Berliner Schloss

  • ^... sicher nicht, der Neptunbrunnen stand vor Portal II , das grüne Rohr wäre da doch ziemlich weit weg davon.

    Hast recht...


    @EisenerPirat: Ja find ich auch... Die hatten es bestimmt auf "Schlechtwetter" abgesehen. Ein zumindest hier im Rheinland im Bau vorkommender Begriff für aufgrund von Witterungsbedingungen nicht gearbeiteter Tage, die aber bezahlt werden..

  • Ebenso wurde das Dachkaffee entrüstet. Siehe Webcam Nordfassade.

    Und das, obwohl offensichtlich dessen Dach noch nicht fertig ist.

    Auckland bei Nacht

  • Kommt...ich jag euch mal einen Schrecken ein:



    Keine Angst, es war nur dieser Radlader oben, dessen Lampen ein wenig in den Regentropfen auf der Cam gestreut haben ;)



    :P


    In diesem Sinne, einen guten Start in den Tag! Ab morgen ist wieder Wochenende ^^

  • Man widmet sich gerade den letzten Farbarbeiten an Portal 4.

    Möglicherweise wird da gerade der Anti-Graffiti Anstrich angebracht.

    Ebenso wurde das Dachkaffee entrüstet. Siehe Webcam Nordfassade.

    Und das, obwohl offensichtlich dessen Dach noch nicht fertig ist.

    Auf der Südseite des Dachcafes ist noch ein Zugang auf's Dach stehengeblieben.


    Webcam West

  • Super! Aber sind das wirklich die Figuren für das Eosander-Portal? Ich zähle 5 Figuren. Und die Figur der Justitia, mit der Waage (zweite von rechts), scheint nicht dabei zu sein.


    http://abload.de/img/portaliiieosanderouodq.jpg


    Vielleicht kommt da später noch ein zweiter LKW. Die Figuren vom Schlüterhof sollten doch auch Mitte November angebracht werden.


    SchlossFiguren

    Quelle: Förderverein Berliner Schloss e.V./Humboldt Forum


    WebCam-Nordfassade:


    https://cam05.berlinerschloss-webcam.de/

  • Es sind sechs Figuren. Der Lkw taucht 13:30 Uhr erstmals auf der Webcam Nord auf. 14:00 Uhr ist der Gabelstapler am Lkw. 14:30 Uhr zieht er mit der ersten Beute ab. Bei den verbliebenen Figuren ist ab da eine deutliche Lücke zu sehen. Von links nach rechts: Drei Figuren stehen dicht zusammen, dann eine Lücke und wieder zwei Figuren dicht zusammen. 14:45 Uhr - der Gabelstapler ist verschwunden. 15:00 Uhr - er ist wieder da. 15:15 Uhr - der Gabelstapler hat sich zwischenzeitlich offenbar die zweite Figur von rechts gegriffen, sie fortgeschafft und ist schon wieder zurück. 15:30 Uhr - jetzt schnappt er sich die Figur ganz rechts. 15:45 Uhr - er ist weg. Drei Figuren stehen noch da. Und das Bild für 16:00 Uhr ist noch nicht produziert. Wir sind live dabei!

  • Einige Bilder von den sechs Statuen. Diese sind eine Teillieferung, alle Schlüterhofrisaliten betreffend; weitere Statuen sind bereits zuvor hineingebracht worden.


    img_0998ykjfn.jpg


    img_10046dkr3.jpg


    img_10037gknv.jpg


    img_1000s4kwe.jpg


    img_1001s4kf8.jpg


    img_1002ayjwc.jpg


    img_1006wpjvv.jpg

    Schön ist das, was ohne Begriff allgemein gefällt.
    (Immanuel Kant)

  • Der Lkw hält dort, weil da die Anlieferung ist. "Zufahrt Nord HUF" steht am Tor. Die Bauleute verstehen ganz sicher mehr von den Abläufen und Wegen auf der Baustelle.


    16:15 Uhr - Ein Doppeldecker der BVG fährt vorbei. Ob das der berühmte 100er-Bus ist? 16:30 Uhr - nur noch eine Figur ist übrig.

  • Hinter den zahlreichen Baucontainern ist eine asphaltierte " Straße" zum Portal Vl im Schlüterhof. Hoffentlich gibt es ein paar Aufnahmen der Aufstellung der Skulpturen im Schlüterhof , ich nehme an nächste Woche ! :daumenoben:

  • Danke, Eiserner Pirat! Jetzt habe ich es auch gesehen. Auf dem Bild von 16:30 Uhr sieht man den roten Gabelstapler vom Portal V her kommen. Er nimmt dann den Weg zwischen den Baucontainern, und 16:45 Uhr schnappt er sich die letzte Figur.