München (Galerie)

  • Ich bin auch seit meiner Kindheit mit München verbunden, auch familiär.

    Ich auch, seit Jugendzeit!


    Wenn man sich den Weg gut aussucht, kann man von einem bis zum anderen Ende der Altstadt an meist gut erhaltenen bzw. gut angepassten Bauten vorbei schlendern.


    Z. B., Karlsplatz/Stachus--Kaufingerstr.--Damenstiftstr.--Hackenstr.-- Sendlingerstr.--St. Jakobsplatz--Sebastiansplatz--Sparkassenstr.--Platzl--Viktualienmarkt--Pfisterstr.-- Max-Joseph-Platz--Maximilianstr.--Residenzstr.--Odeonsplatz--Salvatorplatz--Kardinal-Faulhaberstr.--Promenadenplatz--Justizpalast.


    Dazu Königsplatz und Lehel-Viertel und und...

  • München in beeindruckenden 4K-Bewegtbildern:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Der Münchner Liebfrauen-Dom im sommerlichen Abendlicht – der Blick aus der Kardinal-Faulhaber-Straße ist immer wieder einer der schönsten in der Stadt. Und er ist durchweg altstädtisch. <3


    Münchner Dom
    (Bild von mir)

    „Sollt ich einmal fallen nieder, so erbauet mich doch wieder!“ (Inschrift am Schwarzhäupterhaus in Riga)


    Nach Baden-Baden habe ich ohnedies immer eine Art Sehnsucht.
    Johannes Brahms (1833-1897)