Posts by winnetou

    Also da „der edle Apatschenhäuptling“ jetzt mehrfach angegangen wurde, muss er doch noch etwas dazu sagen. Ich verdiene nichts an den Impfungen, deswegen mache ich keine „plumpe Impfpropaganda. Ich möchte aber bald wieder in Restaurants und Theater und Biergärten, deswegen finde ich ein Sinken der Zahlen wichtig, was eindeutig durch die Impfung erreicht wird (siehe Z. B. Zahlen der John‘s Hopkins Universität Israel, England, Serbien, mittlerweile Teile der EU). Eindeutig wirksam sind bisher die deutschen, amerikanischen und englischen Präparate. Bei dem russischen ist es nicht so eindeutig bisher.

    Zweitens Corona ist kein Hirngespinst oder eine Erfindung der deutschen Regierung oder von Sonstwem und ist ernst - Millionen sind daran gestorben, z. B. In Ungarn jeder 300. - und zwar elendiglich.

    Wenn unterschiedlichste Regierungen und Systeme wie die z. B. arabischen Staaten, China, Europa, Australien, Russland, Lateinamerika (andere Lockdowns sind viel strenger als unserer) u.v.m alle ähnliche Maßnahmen ergreifen, dann muss ja wohl etwas dran sein oder ist das eine weltweite Verschwörung?

    Zu Valjean: wenn jemand Bluthochdruck und Diabetes hat, dann Covid positiv wird und wegen Lungenproblemen beatmet werden muss und stirbt, dann ist er an COVID gestorben. Mit Diabetes und Bluthochdruck hätte er noch lange leben können.

    Zu Elbegeist: klar ist die indische Variante eine neue Bedrohung, das heißt aber nicht, dass man nicht weiter dagegen vorgehen muss.

    Wenn jemand so dahersagt - ich habe keine Angst vor COVID und lasse mich nicht impfen, dann verkennt er, dass wenn das viele so machen die Immunisierung der Bevölkerung erschwert wird.

    Zu dem Filmchen: Bei der Herkunft des Virus bin ich mir auch nicht sicher - die Laborthese scheint mir durchaus plausibel. Vieles andere sind aber Verschwörungstheorien.

    Ich mag traditionelle Architektur und gute Rekonstrukionen und Europäische Städte im Besonderen. Deswegen würde ich mich darüber freuen, wenn das Leben in diesen ( unter anderem Dank der Impfungen) wieder erwacht.

    Wenn ich sehe, wie oft hier im Forum teilweise „plumpe Anti-System-Propaganda (z. B. das Merkel—Regime) gemacht wird, dann sollte ein Satz über den Sinn der Impfungen doch drinnen sein, zumal es ja um „unsere Städte in und nach Corona“ geht.

    Ach ja, ich bin Anästhesist und Intensivmediziner und weiß zumindest medizinisch wovon ich rede.

    Meinetwegen können wir das Thema dann beenden und uns wieder der schönen Architektur zuwenden.

    Würdet Ihr Euch einmal genauer mit den Impf- und Erkrankungsstatistiken beschäftigen (z. B. Israel, England, mittlerweile auch Deutschland), dann würdet Ihr vielleicht verstehen, wie erfolgreich die Impfungen sind und das diese fast die einzige Chance sind aus der Pandemie herauszukommen.

    Das Haus Mörfelder Landstraße 139 finde ich spannend. Ich weiß nicht genau; ob ich es schön finden soll. Ein bisschen Jugendstil - ein bisschen Indianer-Stil. Auf jeden Fall könnte man mit einem passenderen und die Ornamentik hervorhebenden Anstrich viel gewinnen


    9e1e72d1-8b91-421d-aipkuf.jpeg


    dc1e0243-f9a9-4e9a-b0njp2.jpeg

    Eine Art Rekonstruktion der Fassade zweier Gründerzeithäuser im Ostend gegenüber der EZB neigt sich nach Jahren ihrem Ende zu. Ursprünglich sollten die zwei Altbauten abgerissen werden. Dank Protesten und einer offenbar vorhandenen Erhaltungssatzung für das Ostend wurde dies verhindert.


    Zustand 2014:


    f5812088-1561-4644-9f6kwv.jpeg


    Zustand heute:

    4646e4b6-6d39-48dc-a8sk5d.jpeg


    Auch die Neubauten fügen sich einigermaßen ein

    (Auf dem Bauschild oben sieht man interessanterweise die ursprünglich geplante Version mit Abriss der Altbauten)

    Weiter oben ist von der Suche nach einem Ort für eine Toilettenanlage die Rede. Weiter unten geht es um die Garküchenhäuser. Ich finde, man könnte die Garküchenhäuser rekonstruieren, dort z. B. eine Wurstbraterei einrichten (ähnlich wie in Regensburg nahe der Donaubrücke) - und darin eine vernünftige öffentliche Toilettenanlage einrichten.


    Hier das Beispiel aus Regensburg, das ist wirklich ziemlich urig:


    69e3a020-c852-4692-89ajb6.jpeg



    005f2113-9853-470a-8v5kd9.jpeg