Universitätsbibliothek Leipzig

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bundesland:
    Sachsen
    Ort:
    Leipzig
    Rekonstruktionsumfang:
    Rekonstruktion
    Rekonstruktionsstatus:
    Kürzlich fertiggestellt
    Baubeginn/-beschluss:
    1993
    Baufertigstellung:
    2002
    1891 wurde die neue Bibliothek "Bibliotheca Albertina" der Universität Leipzig, der zweitältesten Uni Deutschlands, eingeweiht. Durch englische Bombenangriffe im Zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude (sowie 70% aller Bücher) vollständig zerstört und stand seither als Ruine im Zentrum der Stadt.
    Zu DDR-Zeiten wurden lediglich einzelne Sicherungsmaßnahmen durchgeführt. Erst in den 90er Jahren wurde mit der vollständigen Rekonstruktion der Bibliothek begonnen, die 2002 abgeschlossen werden konnte.

    Weiterführende Verweise:
    Universität Leipzig
    Seite des Architekten

    1.160 mal gelesen