Posts by Maxitown

    der architektonisch an die alte Synagoge erinnern soll


    Bitte,bitte verbockt das nicht mit so einer glas, beton Brutalität. Der Satz lässt mir zuviel müll zu, nicht das ich Negativ eingestelt bin aber man weis ja was bei sowas bisher rauskommt.

    Auschwitz nicht gleich, aber dennoch diese erschlagende Nazi Architektur, mit ihrer abweisenden Dominanz art.Der Bnd Bunker sagt mehr als Tausend Worte was ich meine ein Grässlicher bau! De noch irgendwo faszinierend das man sowas echt noch baut.

    Die Verrazzano-Brücke ist eigentlich Einwand frei eine schöne elegante brücke mit zwei eher schmucklosen aber soliden Pylon Bei der Golden Gate sind zwei faktoren die, die Brücke so berümt machen:


    1,Die Lage der brücke hat die selbe Prominenz wie die Lage der Freiheits Statur


    2.War es die erste Brücke dieser Größen Ordnung die ja wegen eines Unfalls mit einer kleineren Brücke fast nicht gebaut worden wehre.


    3 und 4 sind eher warum ich die Brücke toll finde. Es sind Farbe in Kombi mit der Wundervollen art deco Architektur der brücke, die wirklich ihres gleichen sucht.

    Hut ab die Fotos haben locker Galerie Qualität und das letzte Hätte ich ungemein gerne als Poster.


    Würde man mir die Frage stellen von allen Hochhaus Metropolen, warum ist New York dein Favorit,dieses Bild wehre meine Antwort!

    Das ist also echt ein neubau. Sagenhaft hässlich, dachte es wäre eine gedämmte nachkriegs Kiste wegen diesen Typischen nachkriegs Fenstern, mit der unsymetrischen mittel Sprosse.

    och bitte, da ist doch grün im bild! Die super natürlich einfügende Überwachungskamera Palme(ganz seltene Gattung).


    Bei der "Pflanzen" Auswahl die schon so Welt fremd ist, was soll man dann erst bei der Fassade erwarten.


    Ps das bild oben mit "Sieger Entwurf 2010" hat mich dann eiskalt erwischt.


    Ich halte Satire auch für die beste Waffe, Ideologie zu töten erlebe ich auch im Alltag oft genug.

    Schaut von oben aus wie ein Dorf was grade mit der verstäterung beginnt an der Haupt Straße wird es schon eng und hinten sind noch kleine Höfe (freistehende Häuser)

    Schade um das schöne eck haus und den Gründerzeit,aber besonders das Eckhaus ist ein sehr sympatisches Häuschen, da stiemte einfach alles.

    Auch sehr schön zum Thema, ein Film von Dieter weiland



    Ich mag den man uns seine Machart sehr,kann auch das Video zur Gerichtslinde nur empfehlen. Wer in die Seele der Architektur und Kultur Bayerns sehen will, der ist hier Gold richtig.

    Immer wieder zu bewundern was die Leute damals wieder aufgebaut haben, wehre sowas heute mit einer Blindgänger Sprengbombe passiert die im nachhinein explodiert wehre (Gott behüte soll nur ein bsp. sein). Würde das Haus wohl wegen statischer mängel oder so abgerissen worden.Hut ab :anbeten:

    Dises wunderschöne Hof Tor ach-was Pfote, Zieht mich in seinen ban.


    Generell das ganze Gebäude mit den Fledermaus Gauben,den unterschiedlich gesprossten Fenstern,der Schriftzug über dem Eingang, es ist ein Traum der nicht Tot renoviert wurde (leider aber auch ein bisschen zu wenig)

    Unterschrieben mit besten Grüssen.


    Ich auch werde nie verstehen warum Medien seit neusten bei 70er beton Klötzen sagen es seien bau Sünden, aber so
    etws,was denn selben belanglosen beton-geist atmet gutheisen.


    Wir stehen vor einer Umwelt Kriese. Wir müssen wieder nachhaltig bauen da ist so ein Abris müll nicht mehr drin!

    Schaut aus wie ein schlecht designetes Videospiel "ey du bau mal schnell ne Stadt für das neue Level wir ham aber nur ein haus model...


    als einzel Objekt aber nicht schlecht als haus,nur ne spur weniger Kitsch Details,

    Das sagt wohl mehr als tausend Worte es je machen könnten es ist alles dabei, wirklich alles dabei was so schief läuft und leider weiter läuft.


    Auch wenn die Aussage klar ist kämpfen für ein besseres morgen.


    P,s schaut es euch Ruig mehrmals an,auch die Detail aufarmen, man wird immer etwas neues finden.Die Bild Sprache ist sehr mächtig und doch einfach zugänglich.

    Ja auf jedenfall ist es interessant, das haus hat eine schöne Grund form und ist zudem ein "Historisches Parkhaus"

    Sehr schön gesagt für seine Überzeugungen stehen. Heist auf Basis von sinnvollen Argumenten zu Diskutieren und gegebenenfalls auch zu Streiten. Alles schon erlebt, ich bevorzuge allerdings Diskutieren. Denoch lasse ich mir mein Hobby und meine Interes an Geschichte nicht Maddig reden, nur weil manche Leute aus der Laune eines Zeitgeistes heraus sagen es ist falsch.