Posts by Landestrost

    Guten Abend,
    ich war letztes Wochenende in Wernigerode. Die Stadt gefällt mir jedes Mal wenn ich da bin sehr gut. Die Lage am Harzrand und die Bebauung sind einfach ein Fachwerktraum. cclap:)


    In der breiten Straße (einer Straße mit Fachwerkbebauung) entsteht ein Neubau. Weiß einer was dort vorher stand?


    Wernigerode



    Wernigerode


    In der Markstraße werden Fachwerkhäuser restauriert.


    Wernigerode



    Wernigerode


    Das "biblische Haus"



    Wernigerode



    "Biblisches Haus" im Detail



    Wernigerode




    Gründerzeit in der Marktstr.


    Wernigerode


    Und so sieht dann die Werbung in Wernigerode aus. Gefällt mir sehr gut.



    Wernigerode


    Wernigerode



    Und es gibt in dem kleinen Städtchen noch so viel zu entdecken....


    Ich war im Anschluss noch in Osterwieck. Dort ist leider sehr viel Leerstand zu beklagen. Teilweise 300 Jahre alte Fachwerkhäuser gammeln einfach vor sich hin.

    Bei den Einfamilienhäusern bestimmt ja der Bauherr wie das Haus letztlich aussehen soll.
    Wenn man sich beispielsweise die fertigen Fachwerkhäuser auf der Internetseite von Fuhrberger Fachwerkhaus ansieht, dann sind da einige Häuser dabei, die sich dem historischen original stark angenähert haben und trotzdem den heutigen Bedürfnissen nach Licht und Behaglichkeit entsprechen. Letztlich ist dies ein Trend der sehr zu begrüßen ist. Viele Dörfer werden durch unpassende Architektur verschandelt. Diese neugebauten Fachwerkhäuser fügen sich dahingegen sehr gut in das Gesamtbild (nördliche Region Hannover) ein. Mit Sicherheit sind nicht alle Neubauten ganz "Stilecht" aber besser als die "Toskanische Villa" in Norddeutschland sind sie definitiv....



    In mehreren Niedersächsischen Dörfern gibt es mitlerweile Projekte bei denen ganze Baugebiete im entsprechenden Fachwerkstil entstehen.



    Schneeren, Region Hannover



    Fachwerkdorf





    Moderationshinweis (Riegel): Willkommen im Forum! Es ist zwar erst dein zweiter Beitrag, aber die beiden Links funktionieren leider nicht. Isat der erste Link nicht diese Seite?


    http://www.hrg-online.de/wohne…en-steinhorstweg-geg.html

    Moin aus Kiel,


    ich bin schockiert! Es wäre schon schlimm wenn ein solches Gebäude in der Nähe stehen würde. Als direkten Anbau empfinde ich es als eine Art Geschwür. Hab gerade die Petition unterschrieben.


    Irgendwie erinnert das ganze an die Geschichte des Kieler Schlosses.


    Kieler Schloss