Posts by Vossi

    Bei den Bildern vom Kellergeschoß des QF frage ich mich immer, ob diese dünnen Betonplatten tatsächlich die Außenmauern sein sollen, auf die dann noch 5 Geschosse draufgesattelt werden. Die sehen so dünn und zerbrechlich aus, wie Fertighausteile für ein Einfamilienhaus. Wird da noch was gegossen, oder werden die das aushalten müssen (können) ?

    Es ist genau der Flügel des spitz zulaufenden Gebäudes am unteren Bildrand, unter dem Neg. Nr. steht. Wie ich schon sagte, nur ein schmuckloser Innentrakt der Post ist von dem früher sicher imposanten Gebäude übriggeblieben. Leider.

    Ich war zwar nicht angesprochen, kann aber eine Antwort geben:
    Das genannte Gebäude ist der letzte stehengebliebene Rest der ehemaligen Hauptpost (deshalb auch Postplatz ). Es war ein Mittelflügel im Innenhof der Post, nicht sehr schmuckvoll dekoriert, halt Hinterhaus. Er wird noch heute von der Post genutzt.Von den Aussenmauern sind am Postplatz auch noch einige riesige Rustikaquader vom Erdgeschoss zu sehen. Wird aber bestimmt nicht reichen, um diesen Wilhelminischen Prachtklotz wieder aufzubauen, die Post braucht ja in den Zeiten von e-mail und DHL nicht mehr so viel Platz. :zwinkern: