200+X deutsche Schlösser?

  • ursus carpaticus Vorsicht, Du hast da eine Urheberrechtsverletzung bei den Bildern drin, mindestens von Bild 3 weiß ich zufällig, dass ohne Nennung bzw. Verlinkung des Autors bzw. seiner Webseite dieser eine Verfolgung veranlässt. Bitte auch unbedingt für die restlichen Bilder prüfen!

  • merci.

    Also: Greiz (mindestens 3 Schlösser) und Kassel-Wilhelmshöhe fehlen, letzteres samt Park und Löwenburg wohl ein Muss.

    Augustinus (354-430) - Zweiundzwanzig Bücher über den Gottesstaat
    14. Buch 9. Kapitel
    Der Staat oder die Genossenschaft der nicht gottgemäß, sondern nach dem Menschen wandelnden Gottlosen dagegen, die eben infolge der Verehrung einer falschen und der Verachtung der wahren Gottheit Menschenlehren anhangen oder Lehren der Dämonen, er wird von den bezeichneten verkehrten Gemütserregungen geschüttelt wie von Fieberschauern und Stürmen.

  • Da der Norden hier ziemlich unterrepräsentiert ist, hier noch ein paar kleinere, aber feine Vorschläge:

    Schloss Bothmer (laut Wikipedia die größte erhaltene Barockanlage Mecklenburg-Vorpommerns):


    1280px-Schloss_Bothmer%2C_Ehrenhof.JPG

    Quelle: Wikipedia, PodracerHH - CC BY-SA 3.0


    Schloss Ahrensburg (Schleswig-Holstein)


    1280px-Schloss_Ahrensburg-msu-1507-.jpg

    Quelle: Wikipedia, Matthias Süßen - CC BY-SA 4.0


    Schloss Bergedorf (Hamburgs einziges Schloss wie ich gerade las)

    1280px-Bergedorfer_Schloss.JPG

    Quelle: Wikipedia, PadracerHH - CC BY-SA 3.0

    Lûbeke, aller Stêden schône, van rîken Êren dragestu de Krône. (Johann Broling, Lübecker Kaufmann und Ratsherr, um 1450)

  • Schloss Weikersheim im Taubertal sollte unbedingt mit aufgenommen werden. Es stammt teils noch aus der Renaissance, so der Südflügel, mit dem großen Festsaal mit bunt bemalter Kassettendecke, gewaltigem Kamin und Musikerempore. Die Familie von Hohenlohe-Weikersheim starb Ende des 18. Jh. aus. Die Erben hielten sich in Weikersheim nur höchst selten auf. So kam es, dass die Innenausstattung weitestgehend aus dem 18. Jh. erhalten geblieben ist. Ferner besitzt Schloss Weikersheim einen Barockgarten, der neben der üblichen Götterwelt der Antike den damaligen Hofstaat in Zwergengröße auf einer Balustrade zu stehen hat.

  • Hier mal ein kleiner Zwischenstand.

    Vielen Dank für eure zahlreichen Vorschläge und eure Ideen zum Video. Ich habe schon relativ viel dazu recherchiert und phantastische Bilder gefunden. Es wird aber noch eine Weile dauern bis es fertig ist, es sind halt auch 200 + X Schlösser 😊😉

    Ich werde auch eure Anregungen berücksichtigen und alle Burgern, Palais und Residenzen aussortieren. Dazu kann ich dann ja in der Zukunft immer noch ein Video machen.

    Ebenso werde ich die Bildqualität zum Urvideo deutlich verbessern und nur noch Bilder aufnehmen die in hoher Qualität verfügbar sind. Zusätzlich noch eure aktuellen Vorschläge.

    Wenn ihr noch Ideen und oder Schlösser habt, könnt Ihr gerne weiter schreiben.

    Habt ihr auch (gemeinfreie) Ideen um ein einstündiges Video mit Musik zu füllen? Ich habe zwar einen großen Fundus an gemeinfreier Musik, bin aber auch immer offen für neue Ideen. Was haltet ihr davon, anstatt Musik nur Töne zu verwenden? Blätterrauschen, Vögelgezwitscher etc? Ich bin noch unschlüssig.

    Etwas patriotisches finde ich auch nicht schlecht. Kennt Ihr Dr. Ludwig?

    Da besteht aber immer das Risiko von YT zensiert zu werden und es mag auch nicht jeder. 🧐

    Das gleiche gilt für Klassische Musik.

  • Ein wirklich schönes Vorhaben Sir Moc Deine bisherigen Filme haben mir übrigens alle sehr gut gefallen. Schöne Auswahl von Bildern, interessante Informationen und sehr gute Wahl der Begleitmusik.

    Noch romantischer als Neuschwanstein war für mich immer Schloss Lichtenstein auf der schönen Schwäbischen Alb:

    Website zum Schloss

  • Ein kleines Update:

    Ich bin gut vorangekommen die letzten Wochen, dass Video nähert sich so langsam der Fertigstellung. Es ist definitiv sehr zeitaufwendig, da ich jedes einzelne Schloss nach geeigneten hochauflösenden und schönen frei verfügbaren Bildern absuchen musste. Aber ich kann euch versprechen es hat sich gelohnt. Seit gespannt :)

    Bei meinen Recherchen ist mir aufgefallen das unser "heiliges" Berliner Schloss bei der Wikipedia bzw. Wikimedia relativ schlecht vertreten ist.

    Mit die schönsten Bilder sind diese hier Bild1 Bild2 Bild3 Bild4. Meint ihr das ist Absicht?

    Hat jemand von euch zufällig noch ein besseres Bild vom Schloss? Welches soll ich nehmen? Welches Bild stellt das Berliner Schloss am besten dar?

    Streng genommen ist das Berliner Schloss nichtmal ein Schloss sondern ein Museum. Soll ich es überhaupt aufnehmen?

    Aufgrund der Bedeutung des Vorgängerbaus sollte ich es eigentlich aufnehmen... :/

    Bisher habe ich ausschließlich echte Schlösser aufgenommen und alle Burgen, Herrenhäusern und Palais etc aussortiert.

    Was meint Ihr?

  • Es ist in Ordnung, wenn Du es auf echte Schlösser fokussierst. Stoff ist ohnehin genug vorhanden.

    Zum Berliner Schloss: Natürlich solltest Du das aufnehmen. Es sind ja viele Schlösser heute Museen oder haben eine anderweitige Nutzung. Schloss Braunschweig ist gar Museum und Shopping-Center.

    Als Bild würde ich Bild 1 bevorzugen. Ich finde aber alle Bilder nicht schlecht.

  • Beim Bild 1 finde ich es schade, dass die Uferpromenade eine Baustelle ist und die Messingplatten am Portal noch fehlen

    Nein, die Reliefplatten sind da. Musst du das Foto mal vergrößern. Sie sind gut zu sehen. Bild 1 ist das aktuellste der vier Fotos. Es ist von September 2022. Die Uferlinie ist ja immer noch eine Baustelle. Die kannst du dann nicht anders zeigen. Oder du nimmst Teilansichten vom Schlossplatz oder vom Lustgarten.

    Bei meinen Recherchen ist mir aufgefallen das unser "heiliges" Berliner Schloss bei der Wikipedia bzw. Wikimedia relativ schlecht vertreten ist.

    Das war mir auch schon aufgefallen. In Berlin müssten eigentlich genug Wikipedisten herumlaufen. Ein paar gute Bilder hat "Derbrauni" aus Dresden gemacht, andere sind von "Dosseman", einem Niederländer. Die Wiki-Berliner scheinen mit dem neuen Schloss etwas zu fremdeln. Aber das wird schon noch.

  • Ich wuerde nicht alle meine Munition auf einmal verschiessen!

    Mach 20 Schloesser. Der Rest kann dann noch kommen.

    Allerdings weiss ich nicht wie das Viedeo konzipiert ist.

    Und bitte keine Verrenkungen bein Uebersetzen. Dann lieber Deutsche

    Namen, wie International ueblich. Danke und viel Glueck!

  • Ich wuerde nicht alle meine Munition auf einmal verschiessen!

    Mach 20 Schloesser. Der Rest kann dann noch kommen.

    Allerdings weiss ich nicht wie das Viedeo konzipiert ist.

    Und bitte keine Verrenkungen bein Uebersetzen. Dann lieber Deutsche

    Namen, wie International ueblich. Danke und viel Glueck!

    Das Video wird 100% auf deutsch sein. Das heißt alle Beschriftung und auch das Thumbnail Bild.

    Die Youtube Details (das Aufklappmenü) sind mittlerweile multisprachlich möglich. Das heißt das jedem Nutzer die Details in seiner eingestellten Sprache angezeigt werden. Ich habe alle meine Videos in mind. deutsch und englisch eingestellt. Ich bin dabei alle zusätzlich noch in spanisch, französisch, polnisch und portugiesisch zu übersetzen. Da das aber eine heiden Arbeit ist mach ich das nach und nach. Die letzen 5 Videos von mir sind alle schon multisprachlich.

    Wenn Ihr die Sprache bei eurem YT umstellt könnt ihr das ausprobieren.

    Große Hauptberufliche Youtuber haben für sowas extra eine Verwaltungsabteilung. ;) :)

  • Und bitte keine Verrenkungen bein Uebersetzen. Dann lieber Deutsche Namen, wie International ueblich.

    Große Hauptberufliche Youtuber haben für sowas extra eine Verwaltungsabteilung.

    Und schon allein deswegen bitte deutsche Namen nicht ins Englische übersetzen, vor allem nicht ein paar schon und andere nicht. Das ist oberpeinlich und macht so einen unseriösen Eindruck.

  • Ankündigung!

    Mein Video ist fertig. Es wird von mir am Samstag den 28.01.2023 um 19:30 Uhr veröffentlicht. :)  :thumbup: ^^

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Es war mein bisher umfangreichstes Video. Der Rechercheaufwand war immens. Freut euch auf unser phänomenales bauliches Erbe in nie gezeigter Qualität. Danke nochmal an alle Unterstützer und auch für die tollen Ideen. :applaus:

  • Zumal die Verwendung des Begriffes "schloss" sogar im Englischen für Schlösser im deutschsprachigen Raum üblich ist.
    So wie man entsprechende Gebäude im französischsprachigen Raum dort "chateau" nennt.

    Das kannst du nicht wirklich vergleichen. "Chateau" ist fester Bestandteil des englischen Vokabulars, "Schloss" hingegen nicht, allerhöchstens bei Menschen vom Fach. Wenn du dieses Wort gegenüber beispielsweise einem US-Amerikaner erwähnst, dann wird dir dieser wahrscheinlich "Bless you." oder "Gesundheit" wünschen. ;)