Bremen - St. Martini

  • Von der Raumanmutung her kommt man - trotz des wesentlich kleineren Maßstabes und vieler Unterschiede im Detail- im heutigen Bremen nirgendwo mehr näher an die 'größere Schwester' von St. Martini - St. Ansgarii - heran, als im Kirchenschiff von St. Martini:


    (Postkarte von vor 1914, welche die im 2. Weltkrieg untergegangene Ausmalung im Jugendstil erahnen läßt.)


  • Sag, Pagentorn, ich hätte St. Martini doch als weit größer als St. Asgari eingeschätzt? Mal abgesehen vom Turm natürlich, aber bewirkt dieser vielleicht meine optische Fehleinschätzung, weil unter ihm alles so winzig wirken musste?

    Augustinus (354-430) - Zweiundzwanzig Bücher über den Gottesstaat
    14. Buch 9. Kapitel
    Der Staat oder die Genossenschaft der nicht gottgemäß, sondern nach dem Menschen wandelnden Gottlosen dagegen, die eben infolge der Verehrung einer falschen und der Verachtung der wahren Gottheit Menschenlehren anhangen oder Lehren der Dämonen, er wird von den bezeichneten verkehrten Gemütserregungen geschüttelt wie von Fieberschauern und Stürmen.