Berliner Schloss

  • Windgeschwindigkeit zwischen 11 und 17 Uhr: 14 km/h, danach 16 km/h


    Für Samstag werden ähnliche Bedingungen vorhergesagt.

  • Windgeschwindigkeit zwischen 15 und 17 Uhr: 14 km/h, danach 16 km/h


    Für Samstag sieht die Vorhersage auch nicht anders aus

    Entscheidend ist hier ja nicht das Mittel, sondern die Böen - die meisten Wetterseiten geben nur die mittlere Windgeschwindigkeit an (- die von Dir zitierten Werte).

  • Ich weiß nicht, wie es Euch geht. Aber es fühlt sich gerade so an, wie vor dem Finale der Fußball-WM. Die eigene Mannschaft spielt heute, und man kann es kaum erwarten.

    Ja - nur. daß der Eigentümer ausgesperrt ist.

    Man könnte den Bauzaun durchaus temporär abbauen und durch ein Flatterband ersetzen.

    Und... man könnte diesen Akt der Komplettierung als einen besonderen Höhepunkt ausgestalten und würdig begehen.

    Jedes scheiß Richtfest wird würdiger begangen.

  • Guten Morgen! Der Kran ist am Schloss, alles heil geblieben... War eben draussen, alle Blätter ruhig, kaum ein Lüftchen weht. Hoffentlich geht's also los!

    cheers:)

    Na - das ist mal ein Kran....

    Der braucht sowas, was wir als großen Kran bezeichnen, nur als Helfer.

  • Man hätte ja am Platz vor dem Staatsratsgebäude ein temporäres Podest installieren können, damit man drüber sehen kann

    "Mens agitat molem!" "Der Geist bewegt die Materie!"

  • Wirklich spannend das Ganze. In jedem anderen Land hätte man diesen letzten spektakulären Akt gefeiert. In Deutschland ist es den Politikern fast peinlich und sie wünschten, dass es am Besten nachts in aller Stille gemacht wird. Immerhin wird da ein Kreuz auf die Kuppel gesetzt. In Deutschland ein sehr gewagter und peinlicher Vorgang.....


    Der Kran scheint ein Achtachser (Liebherr?) zu sein. Es gibt nur noch eine größere Stufe, den Neunachser von Liebherr glaube ich.

  • Mir geht es heute wie Weihnachten und alle übrigen Feiertage auf einen Tag. Was für ein erhebendes Gefühl, im Gegenteil zu gestern mit der Spatenumdreherei untersich.

    Berliner strömt herbei und schaut euch das heute vor Ort an, sowas gibt es in Berlin auf absehbare Zeit nicht so schnell wieder !

    Ich denke in diesem Moment vor allem an einen Mann, der durch seine Beharrlichkeit mit seinem Team und den zahlreichen Spendern in Deutschland und dem Ausland dieses ermöglicht hat. Der Mann ist Herr v. Boddien und ich habe es schon an anderer Stelle gesagt, für mich gibt es keine Frage, der nächste Ehrenbürger von Berlin heißt Herr von Boddien.

    Walter Momper hat bei Öffnung des Brandenburger Tores gesagt " Berlin nun freue Dich"

    also Schlossenthusiasten und Schlossverhinderer ( ohne Erfolg ) und alle anderen strömt herbei und genießt den Augenblick.

    Und unser nächstes Ziel ist der originale Aufbau der Schinkelschen Bauakademie !cheers:). drink:)

  • Jedes scheiß Richtfest wird würdiger begangen.

    Das Schloss hatte ja schon ein Richtfest, als der Rohbau in voller Höhe stand und das Gerüst der Kuppel montiert war.

    Manche Ereignisse brauchen keinen feierlichen Rahmen zu haben, um würdig auszusehen, denn sie haben ihre eigene Würde.

    Andere geraten trotz angestrengter Feierlichkeit unweigerlich zur Farce.


    Ein größerer Kontrast in so engem räumlichen und zeitlichen Zusammenhang zwischen zwei Ereignissen ist kaum vorstellbar:

    Die Spatenstecher Ulbricht-Grütters und Bananen-Thierse usw. waren erst vorgestern da und keiner hat davon Notiz genommen bis auf wenige bestellte Fotografen.

    Und jetzt wird ein Ereignis, über das das offizielle Berlin sich ausschweigt, die Kuppelkrönung, zum festlichen Höhepunkt des Schlossbaus.

  • Der Kran scheint ein Achtachser (Liebherr?) zu sein.

    Der Farbe nach mit ziemlicher Sicherheit Liebherr - super Firma, habe ich mal betreut. Wenn man auf Ehingen zufährt, sieht man bereits von weitem ein gigantisches "Kran-Ensemble" am Horizont. Aber auch der Hausgerätebereich ist gut. Habe heute noch einen 25 Jahre alten Getränkekühlschrank, der seitdem läuft und läuft und läuft . . . (gut, nach der Energieeffizienz sollte man jetzt nicht fragen :biggrin:)

    "Mens agitat molem!" "Der Geist bewegt die Materie!"

  • Also vor dem Staatsratsgebäude stehen mittlerweile locker 100 Leute. Gegenüber der Schlossfreiheit sind auch schon recht viele Schaulustige.

  • Es ist einfach beschämend, jetzt steht die Security schon vorm Bauzaun :gehtsnoch:

    Beim aufsetzen der Laterne zuletzt mit dem Kreuz könnten ja im Berliner Dom der ja in der Nachbarschaft auch mit einem goldenen Kreuz steht, die Kirchenglocken läuten das wäre mal was, aber daran hat bestimmt keiner von den Kirchenleuten gedacht !

  • Ging mir gerade so durch den Kopf... Vielleicht eine passende Musik zum Tag : (...und schaut mal nach den Titel des Albums!)

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Wer zwischen Steinen baut, sollte nicht (mit) Glashäuser(n) (ent)werfen...

  • Es ist einfach beschämend, jetzt steht die Security schon vorm Bauzaun

    ja, schon, aber besser auch da, bevor noch irgendein Chaot etwas Dummes aus der Entfernung tut . . . Farbbeutel usw.

    "Mens agitat molem!" "Der Geist bewegt die Materie!"