Etwas zum Freuen

  • Nachricht von "stadtbild-deutschland.org"

    Das Buch präsentiert mit zahlreichen Fotos, erläuternden Texten und einem jeder Stadt zugeordneten Luftbild 50 unzerstörte deutsche Städte, von Großstädten wie Erfurt bis zu kleinen Mittelstädten wie Bad Münstereifel, die in ihrer Geschichtstiefe und ihrem visuellen Reichtum den Eindruck vermitteln, dass sich die deutsche Stadtkultur noch immer respektabel darstellt. Natürlich präsentieren diese 50 Städte bei […]

  • Ein schönes Projekt, ich denke, ich werde es mir zu Weihnachten gönnen. Neben den zahlreichen Büchern, die eindrucksvoll den Verlust der alten Stadtbilder darstellen sind solche Bücher umso wichtiger, da so das noch vorhandene Erbe stärker in den Mittelpunkt rückt. Es ist ja wirklich nicht so, als wäre ganz Deutschland zerstört und verhunzt - verglichen mit dem, was hier vor über 70 Jahren alles kaputtgemacht wurde, dürfen wir sehr froh sein, so viele schöne erhaltene Stadtbilder zu haben.


    Leider ist mit Soest nur eine westfälische Stadt vertreten, hätte mir zusätzlich zumindest noch Warendorf oder Warburg gewünscht. Aber irgendwo muss man einen Schnitt setzen und es ist schön zu wissen, dass es in Deutschland noch wesentlich mehr als 50 unzerstörte Erben der städtischen Entwicklung gibt. Im Vorwort wird ja bereits aufgeführt, dass es noch wesentlich mehr Städte gibt, die es verdient hätten, aufgeführt zu werden.

    Wo die Sonne der Kultur niedrig steht, werfen selbst Zwerge lange Schatten
    Karl Kraus (1874-1936)

  • ^ Na, Lemgo könnte man doch auch noch zu Westfalen zählen. Aber tatsächlich fallen mir da ebenfalls noch viele Städte ein, die eigentlich in dieses Buch gehören. Wenn man ganz pingelig ist, müsste das Buch heißen, "Das im Krieg unzerstörte Erbe Deutschlands". Denn die Zerstörung geht ja leider Stück für Stück, ganz schleichend weiter, oder wurde nach dem Krieg, durch Modernisierungsmaßnahmen vollzogen.


    Aber diese Gedanken sollten die Freude über das Buch und die (weitgehend) erhaltenen Städte nicht schmälern. Ich denke, ich werde es mir auch zulegen. Danke für den Tipp!