Potsdam in alten Bildern

  • Die ersten beiden Fotos stammen aus dem heute nicht mehr existierenden Karree zwischen Nikolaikirche und Stadtkanal. Das letzte Bild könnte der Innenhof der heutigen Hermann-Elflein-Straße 10 sein.

  • nee ich würde sagen:

    Brauerstraße 1,2 und 3.

    Das 1. Bild ist aus dem Obergeschoss des historisches Barberini heraus fotografiert.

    Nee doch nicht. Das 1. Bild zeigt ja die Apsis der Nikolaikirche. Daher muss die Aufnahme ungefähr aus der Position der heutigen SLB heraus fotografiert worden sein. Damals stand dort in etwa das Probenhaus.

    Bei den beiden weiteren Bildern bleibe ich bei der Brauerstraße.

    Ich wurde angewiesen meine Signatur zu ändern.

    Seis drum.

  • Wahrscheinlich wurde das zweite Bild vom selben Standort aus, wie das erste gemacht. Das zweite Bild ist einfach nur ein Schwenk weiter nach links. Vielen Dank übrigens für die tollen Bilder, die hab ich noch nie gesehen. Die Potsdamer Hinterhöfe finde ich immer wieder interessant zu sehen, gerade weil davon heutzutage, außerhalb der zweiten barocken Stadterweiterung, nicht mehr viel erhalten ist.

  • Das 2. Bild kann ans 1. Bild angefügt werden.


    Die ersten beiden Bilder zeigen sicher eine Hofsituation hinter 'Am Kanal' und 'Am Alten Markt' (Ostseite). Die Mittelaxe von St. Nikolai befindet sich exakt hinter der östlichen Ansatzstelle der Apsis an die Rückwand. Wenn man im Grundriss diese beiden Punkte verbindet, erhält man eine Linie, auf der der Fotograf gestanden haben muss. Somit ist die Situation sicher östlich von St. Nikolai, und nicht westlich, wo sich die SLB befindet.


    Die beiden grossen Dächer unmittelbar vor St. Nikolai sieht man auf folgendem Bild unmittelbar rechts der Kirche (Höhe des Kuppeltambours). Die lange Backsteinwand in der 1. Fotografie ist dort ebendfalls ersichtlich; das nicht sichtbare Dach hinter ihr ist auf der Flugaufnahme als grosses, dunkles Pultdach zu erkennen. Der Fotograf stand also an einem Fenster der Rückwand eines Hauses Am Kanal, ziemlich genau in der Mittelaxe der Hautpost.

    potsdamaltermarktluft2rn33.jpg

    http://www.bildindex.de Nummer 930.976

  • Die beiden ersten Fotos gehören zusammen, wie bereits erkannt.

    Das zweite Foto ist die Hofseite des Hauses Kirchstr. 13. Auf dem Foto von unify das halbverdeckte Haus mit der blendend weißen Gaube und dem hellen, schmalen Hinterhof.

    Das erste Foto zeigt den Hof des linken Nachbarn - Am Alten Markt 6.