Berlin von oben

  • weitere Luftbilder von Berlin auch wenn sie schon bekannt sind, aber immer schön anzusehen




    Gegend um die achteckige St. Marcuskirche im Berliner Stadtteil Friedrichshain







  • 1958 die City West, unten die Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche rechts der Kurfürstendamm links die Tauentzienstrasse und am linken Bildrand das KaDeWe.

    Auch hier waren beträchtliche Bombenlücken durch den Krieg noch zu sehen.

    Quelle: pinterest

  • Auch hier sei die Bemerkung gestattet, dass viele der zu sehenden Freiflächen erst durch das restlose Abräumen wiederaufbaufähiger Ruinen entstanden. Deutlich wird das an der Gedächtniskirche, von der bei Kriegsende noch weitaus mehr erhalten war, sowie deren unmittelbarem Umfeld.

  • Wirklich gut gemacht. Nur sollte man nicht zu sehr heranzoomen. Dann wird die Ansicht von 1953 leider immer undeutlicher.


    Ist aber auch ganz interessant zu sehen, wo noch überall Gebäude standen. Die Platzgestaltung vor dem Rechstag war ebenfalls ganz nett. Aber da bekommen wir ja demnächst einen dekorativen Graben. :wink:

  • Berlin in der 30-er Jahren: schönste und lebendigste Stadt auf der ganze Erde......Aber damals sahen auch Hamburg, Dresden, Sjanghai, Breslau, Warschau, Budapest, London, San Francisco, Liverpool, Brussel ebenso gut aus......

  • Snork

    Changed the title of the thread from “Berlin - Überblick aus der Luft” to “Berlin von oben”.
  • Die Aufnahme des dicht bebauten Zentrums von Berlin ist überwältigend



    Blick auf das alte Cölln mit der Petrikirche



    Rund ums Rote Rathaus mit dem Marienviertel




    die Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche am Hardenbergplatz



    Blick auf den Anhalter Bahnhof



    der Leipziger Platz

  • die Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche am Hardenbergplatz

    Das ist aber nicht der Hardenbergplatz.

    Vormals Gutenbergplatz und bis 1947 Auguste-Viktoria-Platz, heißt er heute Breitscheidplatz.

    Der Hardenbergplatz liegt direkt am Bahnhof Zoo und ist heute vorwiegend ein Parkplatz.

  • Ich erhielt eine Anfrage aus Illinois/USA nach Vorkriegs-Luftbildern des Kurfürstendamms nahe der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. (Das im Vorbeitrag zitierte Bild geht ja schon sehr in diese Richtung...)

    Es werde für ein nicht näher bezeichnetes Forschungsprojekt benötigt. Der Herr fragte, ob es ein besonderes Archiv oder eine einzelne adressierbare Person gebe, die über solche Fotografien verfüge.

    Vielleicht kann einer unserer versierten Forumsteilnehmer hier helfen?

    Eingestellte Bilder sind, falls nicht anders angegeben, von mir