Wunschecke Süd

  • In Gerabronn gibt es außer einem Torturm nichts besonderes, Spaichingen sagt mir nichts und Langenburg ist in jedem Fall gut erhalten, wenn auch hohenlohisch klein, aber schon sehr lohnenswert, nicht nur wegen Schloss und Automuseum.

  • Hm, schwierig. Ich gehe davon aus, kein einziges Bild von einer Mühle in der Fränkischen Schweiz zu haben...

  • Mühlen in der Fränkischen Schweiz einst und heute, das Thema würde mich auch sehr interessieren. Eine Zusammenstellung reizvoller, aktuell noch existierender Objekte, insbesondere über die Denkmallisten, ebenso. Aufnahmen dazu habe ich leider nur wenige.


    Eine Galerie zu Buchen (Odenwald) fände ich von den von Zeno zuletzt aufgelisteten Orten besonders interessant. Zu den meisten Orten habe ich zumeist ältere und entsprechend wenige Aufnahmen. Bei Bopfingen dachte ich, dass Zeno sicherlich schon mal war. So richtig klar war mir dort nicht, wo die einstige Altstadt angefangen und aufgehört hat, außer Rathaus und Kirche findet sich offenbar erschreckend wenig Erbauliches (aufgrund der Nähe zu Nördlingen war die Erwartung eine ganz andere...).

  • Hallo Zeno,


    von Külsheim hatte ich mal Bilder eingestellt, ob sie noch da sind? Sollten diese raus geschmissen worden sein, will ich mal suchen. Sofern ich diese Bilder von Külsheim bei mir finde, kann ich sie gerne wieder einstellen.


    Von Grünsfeld hatte ich einige wenige Bilder, nehme aber an, dass diese verloren sind. Es sind wohl bei meinem Umzug 2012 leider einige Kartons "abhanden gekommen". Dies hatte ich erst sehr viel später bemerkt. Dieser Verlust tut mir weh, aber es ist halt so.


    Mit Osterburken = "Borke" kann ich leider nicht dienen. Nahezu die ganze Altstadt ist abgerissen worden. Interessant ist sicherlich das Limesmuseum in Osterburken, dazu hatte aber meine Zeit nie gereicht.