Berliner Kirchen

  • Lutherdenkmal an der Marienkirche
    Im Jahr 1895 wurde das Lutherdenkmal am Neuen Markt neben der Marienkirche eingeweiht. Bildhauer waren Paul Otto und Robert Toberentz.Rings um das Lutherdenkmal entstanden noch die Figuren der Mitreformer
    1. Philipp Melanchthon
    2. Johannes Bugenhagen
    3. Georg Spalatin
    4. Caspar Cruciger
    5. Johannes Reuchlin
    6. Justus Jonas


    Die Treppenwangen des Denkmals zierten die Darstellung von Ulrich von Hutten und Franz von Sickingen
    Alle Begleitfiguren wurden in den Jahren 1939-1945 eingeschmolzen :kopfwand:

























    Der vereinsamte Luther ohne seine Begleitfiguren - jetziger Zustand

  • Die Friedrich Werdesche Kirche hatte früher 2 seperate Kirchturmuhren genauso wie die Nikolaikirche heute 2 seperate Uhren hat, aber warum ?


    Kann mir das jemand aus der Community Mal mitteilen.






  • Da, der umbau in der Gründerzeit liegt würde ich es auf, Freude an der Symmetrie schieben. Das hat mehr Optischen als sinnvollen nutzen.

  • Die Friedrichs- Werdesche- Kirche wird am kommenden Wochenende bei freien Eintritt zum Tag der offenen Tür für Besucher wieder eröffnet. :applaus: Endgültige Eröffnung mit den Skulpturen der Alten Nationalgalerie ist im nächsten Sommer.


    Quelle : blog.smb.museum

  • ein besonderes brutalistisches Gebäude ist im Bezirk Kreuzberg in der Alexandrienenstraße 118, die katholische St.Agnes Kirche ( erbaut 1965-67 ). Die Gemeinde führt schon lange keine Gottesdienste hier durch ( seit 2004 ), inzwischen wird das Gebäude als Kunstgalerie genutzt.

    Architekt war Werner Düttmann ! :kopfwand:




  • Das ist eigentlich keine echte erlebbare Architektur. Das ist Architektur als (schwarz-weiße) Photographie: eine ganz andere Kunstgattung! Als Bild ist es zweifellos imponierend, aber vor Ort betrachtet, ist es schwerfällig, erscheint schmutzig, nicht menschenfreundlich. Das nenne ich Reissbrettarchitektur.

  • inzwischen wird das Gebäude als Kunstgalerie genutzt.

    Ist das Arrangement an Mülltonnen davor eine Kunstinstallation? :D


    Ansonsten beeindruckt mich das Schwarz-Weiß-Bild tatsächlich sogar.

  • Snork

    Changed the title of the thread from “Berliner Kirchen (Aktuelles, Sanierung, Baugeschehen)” to “Berliner Kirchen”.