Die Wahl des Gebäudes des Jahres 2020 findet statt. Bis 28.02. habt ihr Gelegenheit abzustimmen. Vereinsmitglieder schauen mal in ihrem Email-Postfach nach, Forenmitglieder können hier im Forum auf Abstimmung des Gebäudes 2020 abstimmen.
  • Lieber Neusser, es tut mir leid, wenn das von mir wiederum so patzig rüberkam... Du hattest mich etwas missverstanden, aber es lag auch daran, dass ich es nicht ausreichend deutlich formuliert habe. Ich schätze Deine Beiträge allgemein sehr!


    Ja, die Harriesstrasse ist für mich ein etwas traumatisches Thema, wegen der Fassadenverunstaltung durch das WDVS, aber auch wegen des verlorenen Altbaus am Ende der Strasse - den Unterschied kann man in den Fotos (mein altes Foto, verglichen mit der heutigen Perspektive in dem verlinkten Artikel) ebenfalls gut sehen.
    In Kiel wurden und werden leider weiterhin auch ältere Häuser abgerissen. Auch die Neu- und Umbauten sind nicht immer erfreulich, auch wenn gute Ansätze mancherorts erkennbar sind.
    Gerne stelle ich mal ein paar Fotos ein, wenn ich mit dem Digitalisieren voran komme!

    Eingestellte Bilder sind, falls nicht anders angegeben, von mir