Search Results

Search results 1-20 of 137.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Es nicht nur in Preussen, es gibt mehrere Schlösser mit ein Kuppel, zum Beispiel: Villa Rotanda von Palladio in der nähe von Vicenza; Castle Howard in Yorkshire (erstes Schloss in England mit einer Kuppel - dafür hatten nur Kirchen Kuppeln); Königliches Palast in Madrid; Königliches Schloss in Budapest (aber von rund 1900); Schloss Favorite bei Rastatt (aber ein kleines) Die Höhe von der Berliner Schlosskuppel folgt die Fibonacci Folge: 1,1, 2, 3, 5, 8. Die Passage unter den Eosanderportal war "…

  • Ich glaube das das Tuilerien Projekt eingeschlafen ist. Leider Für das Saint Cloud Plan gibt es ein Website - aber ich weis nicht wie Lebendig das Projekt ist: reconstruisonssaintcloud.fr/

  • Hoffentlich kann man (die Behörden/ die Gesellschaft) in der Zwischenzeit weiter über der Nutzung des Forums nach denken. Ich hoffe noch immer das die Gemäldegalerie in das Schloss kommen wird, denn diese Sammlung wurde ins Schloss eine gute Platz haben und da sehr gut hin kommen.

  • Quote from "Palantir": “Was mag das sein? Von der Lage ist das ungefähr im westlichen Bereich des damaligen ersten Hofs (ich glaube sogar, dass sie auch dort Pflasterung weggenommen haben). dsc09326xtpm.jpg” Sind es vielleicht die Fundamenten des Eosandersportal an die Südliche Seite bei der kleine Unterdurchgang? Aber ich bin mir nir ganz sicher. http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/9c/Berlin_Stadtschloss_Eosanderhof_Gaertner_1832.jpg\r upload.wikimedia.org/wikipedia/c ... r_1832.jpg

  • Als wir wählen mögen habe ich lieber Stella, das Entwurf mit Eosanderhof, und die Spreeseite von Kleihues (die Von Stella ist es nicht, es klappt nicht). Wie Schlossgespenst schon sagt bei Kollhoff und viele anderen ist das ganze Eosanderhof verschwunden, dan fühlt das Entwurf von Stella besser.

  • Vielleicht ist es nur das die Gebäuden in das Eosanderhof grosser werden. Es ist noch nicht so das man das Hof aufgebt. Lass uns mal Hoffnunng halten das es gut kommt. Dazu denke ich das wenn die Belvedere verschmeltz mit das Schloss. Es besser ist für das Entwurf von Stella. Es wird mehr ein Einheit, dan ein Fassade/ Flanierhalle die ganz nichts mit das Schloss zu tun hat.

  • Danke für die Bilder

  • In der Zwischenzeit habe ich etwas mehr info gefunden: Es hat in der heutigen Theatinerstraße gestanden haben: jc-r.net/muenchen/piosasque.html Quote: “Zu den bedauernswertesten Verlusten architektonischer Natur, die den Verwüstungen des zweiten Weltkriegs in München geschuldet sind, gehört zweifellos das Palais Piosasque de Non. Kurfürst Max III. Joseph schenkte dem Hauptmann der Leibwache und Generalwachtmeister Joseph Graf Piosasque de Non das Grundstück in der äußeren Schwabinger Gasse, der …

  • Hallo, Weiß jemand, wo ich Information und Bilder finden kann über das Palais Piosaque de Non in München? Es soll zerstört worden sein in Zweiten Weltkrieg? Es wurde gebaut durch den Architekten Cuvilliés, der auch am Schloss in Brühl und an der Münchner Residenz gearbeitet hat. ipflo

  • Moderationshinweis: "Leipziger" schrieb folgendes: Quote: “Ein größeres städtebauliches "Problem" sehe ich persönlich in der großen Ödnis der verschwundenen Stadt (man entschuldige den Ausdruck) zwischen Schloß, Alexanderplatz, Rotem Rathaus und Marienkirche....” Euch allen weisst es hoffentlich besser als ich, aber dafür gibt es doch jetzt Pläne oder nicht? Denn hatte für einige Tagen Bilder gesehen auf der morgenpost.de: Visionen für die Altstadt: morgenpost.de/berlin/article10…en_fuer_die_Alt…

  • nein - ich hatte sie nocht nicht gesehen - also danke - speziell die Panorama 2 von Westen ist schoen - Sie haben darauf die Schlossapotheke dazu gesetzt

  • Hier gibt es noch einige Photos dazu - Die Fenstern sollen sie noch dazu machen: http://1.1.1.4/bmi/farm4.static.flickr.com/3318/3333468894_1b29df5744_b.jpg\r 1.1.1.4/bmi/farm4.static.flickr. ... 5744_b.jpg http://1.1.1.1/bmi/farm4.static.flickr.com/3596/3333465508_2c66ecb5d9_b.jpg\r 1.1.1.1/bmi/farm4.static.flickr. ... b5d9_b.jpg http://1.1.1.1/bmi/farm4.static.flickr.com/3584/3332637209_8ae6c16d72_b.jpg\r 1.1.1.1/bmi/farm4.static.flickr. ... 6d72_b.jpg 3333468894_1b29df5744_b.jpg 3333465508_2c…

  • hallo, Ich glaube es gibt noch kein Thema für das Wiederaufbauprojekt des Kolomenskoye Palastes in Süden von Moskau. Das Kolomenskoye Palast war ein Holzernes Zarenpalast gebaut durch Zar Alexis I. Es sah sehr malerisch aus und hatte über 250 Räumen. Aber unter Katherina die Grosse war es sehr baufällig geworden und Ihren Auftrag ist es 1768 abgerissen. Glücklich ist ein holzernes Model übergeblieben und kann man sehen wie es aussah. Jetzt baut die Moskauer Government das Palast wieder auf - wie…

  • Eine Frage nicht zum Subjekt aber zu der Karte: Weis Jemand was der Russissche Hof für ein Gebäude war? Danke ipflo

  • Weiss Jemand wie weit man eigentlich ist mit der Wiederaufbau des Bergfrieds? Sind die schön begonnen oder???

  • Hier gibt es einige Photos: farm2.static.flickr.com/1266/1129394955_a2839ac993.jpg?v=0 1129394955_a2839ac993.jpg sfg-spitzerberg.fischbacher.at…llery/Pics/Schlosshof.jpg Schlosshof.jpg panos.at/noe-march/20050517142…konblick+%5B%5D(x525).jpg 200505171427_QTV-SchlossHofBalkonblick+%5B%5D(x525).jpg panos.at/noe-march/20050517142…ck+%5B%5D%5B%5D(x525).jpg 200505171427_QTV-SchlossHofBalkonblick+%5B%5D%5B%5D(x525).jpg Und wenn mann die Chance hat um Schloss Hof zu besuchen, dann soll man auch nach da…

  • Quote from "Schloßgespenst": “Was sollen eigentlich die seltsamen Platten auf dem Eosanderhof? Nach Betrachten der ersten Fotos, auf denen man es nicht so genau sah, hatte ich erst überlegt, ob es sich um containerförmige Bauten handelt, die man in den Hof stellt, um zusätzliche Ausstellungsfläche zu gewinnen. Aber jetzt sieht man es genau: Darunter ist nichts, der Hof ist leer. Abgesehen davon, daß der Hof wie der Schlüterhof oben offen bleiben sollte, würde - wenn man ihn unbedingt überdachen …

  • Und hier gibt es ein youtube movie: http://www.youtube.com/watch?v=JTWdkveqg-E&eurl=http://www.tajemnicewarszawy.blogspot.com/2008/12/forum-rozwoju-warszawy-paac-saski.html&feature=player_embedded\r www.youtube.com/watch?v=JTWdkveq ... r_embedded

  • Weis Jemand was die aktuelle Situation ist? Wann wird mann anfangen? Ich habe eine Polnische Seite gefunden. Aber leider ist mein Polnisch nicht so gut, aber es gibt einige Abbildungen wie es aus sehen wird: forumrozwoju.waw.pl/placpilsudskiego/ plac1.jpg