Search Results

Search results 1-20 of 273.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Jagdschloss Glienicke (Galerie)

    Bohnenstange - - Berlin

    Post

    stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Wir drehen uns 180* und sehen die ehemalige Allee vom Schlosstor; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Die Entfernungen sind lustig; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Wohl …

  • Jagdschloss Glienicke (Galerie)

    Bohnenstange - - Berlin

    Post

    Dies ist die Gallerie fuer das Jagdschloss Glienicke bei Potsdam! Dies ist die ehemalige Grenze zwischen West und Ost Berlin. Das Schloss Glienicke ist im guenen, links der Hauptstrasse von oben nach unten. Das Jagdschloss ist rechts der Hauptstrasse und zwischen der rot gestrichelten Linie, "noch" auf Berliner Boden: stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Wir machen ein Spaziergang zum Jagdschloss. Ubernachten kann man im "Zimmer mit Ausblick" in der direckten Naehe des Schlos…

  • Der Fluegel zum Wasser hin muss noch gemacht werden; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Man kann von einigen Stellen das Wasser sehen; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Seitengebaeude aus den 70`gern; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/…

  • Wir machen weiter mit der Baustellenfuehrung! Man kann den Staub auf den Tischen gut erkennen; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Die Seitenfluegel der Anlage ist in der Arbeit; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Der Berliner Baer lacht; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f67653783898…

  • Die folgenden Bilder sind von den Renovierungsarbeiten am Jagdschloss Glienicke vom September 2019; Ich habe gleich nebenan in Glienicke im "Zimmer mit Ausblick" uebernachtet. Sehr zu empfehlen! Das Schloss wurde Opfer der Berliner Mauer. Stark verfallen wird es aber gut saniert. Hier die Ost/West Grenze; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Vom Ort Glienicke her kommend den Hof. Man hat es immer noch nicht gewollt den Hof zum Ort zu oeffnen, wie mir Bewohner sagten. Das Schl…

  • Infos ueber das Jagdschloss Glienicke das als "Schule fuer Lehrer" von der SFBB genutzt wird. Das Schloss wird renoviert. Genutzt vom Sozialpadagogischen Fortbildungsinstitut Berlin Brandenburg. Das Schloss steht am Wasser zwischen dem Ort Glienicke und dem benachbarten Schloss Glienicke. Es besteht Verwechslungsgefahr mit dem Schloss Glienicke. Die Berliner Strasse fuehrt zwischen beiden Schloessern an der Glienicker Bruecke hindurch.

  • Hallo an Alle! Ich Weiss, ich bin etwas spaet. Denn ich habe Bilder vom Abriss des Rechenzentrums. Die Bilder sind kurz vor den Bildern von Spreetunnel weiter oben gemacht worden. Der Abriss ging sehr schnell! Also hier nachtraeglich noch nicht gezeigte Bilder vom Abriss des "Rechenzentrums"; Bilder kommen noch, ich habe Schwierigkeiten.

  • Weiter geht es. Ich habe uebrigens im "Zimmer mit Ausblick" bei der Frau Pia von Kaehne gewohnt! Hatte meine eigene geraeumige und schicke Wohnung! Sehr zu empfehlen! Derer von Kaehne haben unter anderen das abrerissene "Schweitzer Haus" wideraufgebaut. Davon habe ich auch Bilder! stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Jetzt Bilder vom ineren des Barberini; sehr zu empfehlen: stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f6765378389…

  • Ein schoenes Hallo und wilkommen zurueck! Ich habe hier Bilder vom September. Ich habe dafuer aber viele genaue Bilder gemacht um genau zu sehen was genau wir bekommen. Neben den Barberini. Ich war uebrigens auch in den Museen. Im Internationalen Vergleich unschlagbar Qualitaetsvoll und extrem guenstig. Freitags sind die Museen sogar frei. Ich wuerde aber dann eine Spende empfehlen, aus Respeckt. Nun die Bilder: stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/f…

  • Ein schoenes Hallo! Ich war in September in Potsdam und habe diese Bilder von der Acht Ecken Kreutzung gemacht: stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Um die Ecke herum; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f Ein bisschen weiter weg; stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f stadtbild-deutschland.org/foru…30a6f676537838986c1fa920f st…

  • Nürnberg

    Bohnenstange - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Post

    Hier die Aktuellen Bauforhaben in der Nuernberger Altstadt: youtu.be/eGrQXgfArDg

  • Quote from Franka: “Wenn ich so etwas lese, dann denke ich mir, wäre Deutschland nur ein Flickenteppich geblieben, dann wären uns diese Kriege vielleicht erspart geblieben. Ich weiß es nicht. ” Den Ersten Weltkrieg, wie er in Deutschland genannt wird, oder den 2. Dreissigjaehrigen Krieg, wie er be uns genannt wird haette es mit aller sicherheit gegeben. Der Kriegsgrund war ja das England als Staat Pleite war und die sich selbst auferlegten Ruestungsplaenne nicht mehr schaffte. Im Groessenwahn di…

  • Statistisch ist es sehr leicht nachzuweisen, dass die Menschen damals Gluecklicher waren. Das liest sich z.B. aus der Geburtenquote ab. Im uebrigen sind selbst Preussen kritische Laender 1871 freiwillig beigetreten. Bayern zum Beispiel. Dort wird dem Parlament sorgar nachgesagt, dem Koenig fuer Deutschland in Zeitlupe beiseitegewischt zu haben. Oder auch Hamburg. Hamburg ist ein schoenes Beispiel: Die Stadt war vor dem 2.Reich mal Schwedisch, mal Daenisch, dann auch mal Franzoesisch und beinahe …

  • Hier ist ein aufwaendig gemachtes Video des Kolosseums wie es im jahr 320 AD war. Das 10 minuetige Video geht im Drohnenflug auch alle Gebaeude drum herum nach und nach ab. Das ganze Stadtteil wurde fuer das Video virtuel Rekonstruiert! Der Film ist wirklich sehr, sehr gut! Gerade gut genug fuer das APH Forum; youtu.be/btKooS7k3nw Viel Spass!

  • Tolles Thema! Danke! Hat jemand Bilder von der Pyramide von Gize die in Berlin stand! Das Ding war riesig! Die Altstadt von Berlin mit Stadisten war dabei und auch die Altstadt von Kairo mit Stadisten!!!

  • In Deutschland und davon ausgehend im ganzen Westen wird dir Kultur des "Schlechten Gewissens" gepflegt. Alein in Deutschland sind 80% der Bevoelkerung von PTSD betrofen. Weitere Stoerungen wie dem Stockholm Syndrom gar nicht mitgerechnet. Fuer die Architektur bedeutet dies ein serhr schweren Stand. Wenn wir Architektur des Westens neu starten wollen, muessen wir auch die Psychologie beachten und positiv beeinflussen.

  • Geht klar! Zurueck zum Thema. Was ist der Juristische Standpunkt?

  • Ich glaub da geht es tiefer. "Man" hat angst. Denn auch die West Allierten haben enteignet. Als Beispiel dienen die Villa Hammerschmidt und die anderen Bonner Immobielien. Diese wuden enteignet von England und an Belgien verschenkt. Die Helerware wurde nicht mehr benoetigt und West-Deutschland musste(!), musste die Helerwarre mit Steuergeld kaufen. Aleine in Bonn wuerde es hunderte von Imobielien treffen.

  • Ich meine das so, dass wenn Kaisers um fuenf Ecken den WW2 verursacht haben, kann man jeden vorwefen. Diesen Fall habe ich die Alliierten genomen als Beispiel. (Den Hunger gab es. In Frieden wurde Deutschland Boykottiert, deshalb auch alle Lanwirtschaftlichen Flaechen verschenkt. Zuege beschlagnahmt usw. D. sollte ausgehungert werden. Man wollte das D. Britische Pfund kauft (die Waehrung) und D. isolieren)

  • Das Geschimpfe ueber die Hohenzollern ist deshalb schon Unsinn, da nicht Neutral berichted wird. Anscheinend ist die Sach und Aktenlage Hohenzollern-freundlich. Sonst waere die Klage nicht schon seit Jahren anhaenglich. Die Wohnforderungen zB, gab es schon vor der Sanierung von Cecilienhof. Einige hier im Forum erlauben sich auch die Kaisers den ersten und zweiten Weltkrieg anzudichten. Beide Kriege gingen vom Ausland aus. Die Einseitigkeit der Geschichtsschreibung ist wahnwitzig und erschrecken…