Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Seinsheim: “@zeitlos In der Tat gut auf den Punkt gebracht. Wo kann man diesen Text finden? ” Die Quelle habe ich ergänzt.

  • Nazis gegen Rekonstruktion der Frankfurter Altstadt Ruinen sollten Gedenkorte des Hasses werden von Wolfgang Hübner Quelle: Bürger für Frankfurt (bff-frankfurt.de/artikel/index…_x4gkrF6aeNA0xZ2KtYnf-Kyg) Hierzu ergänzend einen Text, der es auf den Punkt bringt: Quote: “IDEOLOGIE VERSUS HISTORISCHE FAKTEN Dieser gute Artikel zeigt, dass es genau andersherum war, als Leute wie Herr Trüby unterstellen: Die Nazis, das ist allgemein bekannt, nahmen die Zerstörung der deutschen Altstädte nicht nur in …

  • Ich möchte das Hildesheimer Fachwerkhaus in seiner ersten Bauphase auch gerne in der aktuellen Liste sehen.

  • Albstadt

    zeitlos - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Post

    Da obiger Artikel bereits aus dem vergangenen Jahr datiert und auch in der Baubranche große Ankündigungen gerne einmal im Sande verlaufen, habe ich kurz nach recherchiert. Es scheint sich tatsächlich etwas zu bewegen... Quote: “Das Bauprojekt im Ebinger Hof läuft planmäßig. Dort baut Groz-Beckert neben dem Kräuterkasten ein Fachwerkgebäude, in dem sowohl ein Bistro als auch Wohnungen untergebracht werden sollen. Die Fertigstellung ist im Lauf des Jahres 2020 geplant. ” Quelle: zak.de/Nachrichten…

  • Quote: “Vor mehr als 200 Jahren, am 1. April 1814, wurden die ersten Gaslaternen in London eingesetzt. Aktuell ist Berlin die "Welthauptstadt der Gasbeleuchtung", denn noch 2014 wurden 42 000 Lampen in der ganzen Stadt mit Gas betrieben, so viele wie nirgends sonst. Doch hat sich das wohl bis dato geändert, denn der Senat wollte auf nur noch etwa 3000 Stück reduzieren. Nach Berechnungen der Senatsverwaltung betragen die Energiekosten einer elektrischen Straßenleuchte drei Prozent von denen einer…

  • Gestaltungsvorschlag für ein zum Verkauf stehendendes Bauernhaus auf der Baar in Überauchen, Gemeinde Brigachtal, das auf Grund seiner Bauweise wie die direkt anliegende Nachbarbebauung, sprich seinem niedrigen Geschoss und seiner Gebäudetiefe im Kern auf die Zeit unmittelbar nach dem 30-jährigen Krieg datiert wird. Mehr oder weniger eine Ausnahme für die bäuerliche Bebauung in der Gegend und doch wird es niemanden mehr verwundern, dass auch dieses Haus nicht unter Denkmalschutz steht, nein, es …

  • Stockholm (S) (Galerie)

    zeitlos - - Nordeuropa

    Post

    Quote from Rastrelli: “ Ja! Stockholm ist sooo schööön! Das Wasser, das nordische Licht, die warmen Farben vieler Häuser. Die Schweden haben offenbar gutes Stilgefühl. Ich sehe auch gerne schwedische Filme. Die darin gezeigten Innenräume sind meist viel schöner und gemütlicher als die Innenräume in deutschen Filmen. Deine Bilder tun einfach gut! Danke! Da sieht man sich gern noch mehr an. ” Wie kommentierte der verstorbene, führende deutsche Architekt Günter Behnisch als Vertreter einer internat…

  • Quote from frank1204: “ stadtbild-deutschland.org/foru…4843a19d76e2dd36d8c2de928 Abb.1: Fischstraße 5 ” Schade, was für eine lieblose, banale Gestaltung. Für eine Gebäuderückseite gerade noch tauglich.

  • Thomas Wangenheim: Das Bauhaus. Entstehung eines extremistischen und unmenschlichen Architektur-Stils youtube.com/watch?v=QpXFd01E1i…xklaXkRO7HADgOG12LvXUhcb8

  • Quote: “"Diese Kultur des öffentlichen Diskurses wünscht sich Trüby auch in der Bundesrepublik." ” Quote: “eine von "guten Argumenten" getragene Architekturdebatte in Deutschland ” Das ist ein öffentliches Forum, also nur zu, wo sind die gute Argumente seitens des Professors und seiner Anhängerschaft?

  • Problematisch finde ich aktuell die politische Ansage in den Kommentarspalten von Stadtbild Deutschland auf Facebook zu obigem Artikel der BNN über den Stuttgarter Professor. Dort wird abgesehen von der unerwünscht politischen Vereinnahmung undifferenziert der „Kampf gegen Rechts begrüßt“!?

  • Ein weiterer Artikel in der unendlichen Geschichte der Causa Trüby... Dieses Mal bieten die Badischen Neuesten Nachrichten in Vorankündigung der trinationalen Architekturtage am Oberrhein am 1. Oktober 2019 um 18:30Uhr in der Schalterhalle der Volksbank Bühl dem zweifelhaften, umstrittenen und kryptischen Professor der Stuttgarter Universität ein Podium und just bricht auf der Facebookseite von Stadtbild Deutschland um dessen Aussagen, Deutung sowie den Umgang damit Streit aus. Und so man die un…

  • Das Büro Carsten Roth Architekt gewinnt den Wettbewerb um die Entwicklung am Standort Domplatz in Hamburg-Mitte. Quelle: german-architects.com/de/archi…3_TgSqSz2g9gRfiHoU8EnPD4M

  • Stadtplanung

    zeitlos - - Aktuelles und Allgemeines

    Post

    @tachMarkus Ich habe auch keines, sonst hätte ich hier eine kurze Zusammenfassung wiedergegeben. Vielleicht können aber andere Foristen diesbezüglich weiterhelfen - so war/ist meine Hoffnung.

  • Stadtplanung

    zeitlos - - Aktuelles und Allgemeines

    Post

    Die Stadtplanung folgt seit 100 Jahren ihren falschen Vorbildern. Die Kolumne befindet sich leider hinter einer Bezahlschranke. deutsche-wirtschafts-nachricht…6Gm3XSLKsG3wBAvnvC3_GpHa4

  • Quote from frank1204: “stadtbild-deutschland.org/foru…4843a19d76e2dd36d8c2de928 Abb.1: Jetzt ist auch Alfstraße 19 ohne Gerüst zu sehen. Gefällt mir - wie ich schon mal schrieb - ganz gut. Ein unaufgeregter neoklassizistischer Bau, der den Eindruck vermittelt, hier schon länger zu stehen. ... ” Nachdem die Überarbeitung der Fenstergestaltung von Braunstraße 28 auf ein erfreulich positives Echo gestoßen ist, möchte ich eine solche auch bei Alfstraße 19 gegenüberstellen. Auf mich wirkt das jetzige…

  • Auch Deutschlandfunk greift die aktuelle Kritik auf: deutschlandfunk.de/garnisonkir….html?drn:news_id=1039983

  • Gasthaus Bären

    zeitlos - - BW / Reg.bez. Freiburg

    Post

    Eines von vielen Opfern der lokalen Abrissbirne zu Beginn der Stadtsanierungsmaßnahmen: Der "Bären" Quelle: schwarzwaelder-bote.de/inhalt.…11-8464-61565c172654.html

  • Die Stadt Sankt Georgen hat ihren Ursprung in dem 1084 gegründeten Benediktinerkloster. Es übernahm von Kloster Hirsau die Führung der cluniazensischen Reformbewegung. Außerhalb der Klostermauern siedelten sich Handwerker und andere Menschen an, die beim Kloster beschäftigt waren. 1507 erhielt St. Georgen von Kaiser Maximilian das Marktrecht. Als Herzog Ulrich von Württemberg 1536 die Reformation in St. Georgen einführte, flüchteten die Mönche nach Rottweil. Nach einer zeitweiligen Rückkehr muss…

  • "Wohnen im (offenen) Herzen von Wurmlingen": immowelt.de/expose/2q52u4f