Am 9.November findet unser großes Initiativentreffen in Frankfurt am Main statt. Unter der Rubrik "Aktuelles und Allgemeines" finden Sie alle Informationen vor.

Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Pariser Platz

    thommystyle™ - - Bezirk Mitte

    Post

    So generell würde ich das nicht unterschreiben. Zur Urbanität gehört m.M.n. auch ein - im gewissen Umfang - motorisierter Verkehr. Dass dieser in vielen Städten mittlerweile sämtliche Maße sprengt und die Steuerung auch nicht einfach ist, sei unbenommen.

  • Quote from Bautradition: “Quote from Ludolf: “Unbegreiflich..., hatte man da Langeweile vor dem Krieg? ” Tatsächlich hat der ganze Entstuckungs-Quatsch bereits vor dem Krieg begonnen, nicht erst danach, wie man meinen sollte. In der Nazizeit nannte man das "Entschandelung". ” Man kann das auf Luftbilder von Großstädten Anfang der 30er Jahre gut sehen: Da erkennt man bereits oft - relativ - viele "glatte" Bauten, teils genuine Bauhaus Architektur, teils aber auch dem neuen Geschmack angepasste Al…

  • Nein natürlich nicht, denn am deutschen Wesen wird die Wel... äh das Klima genesen. (Glauben hierzulande einige ganz ganz fest.)

  • Quote from tegula: “Quote from Elbegeist: “Man wird das Problem lösen. ” Danke für diese qualifizierte Antwort. Könnte auch genauso von der Atomlobby gekommen sein. Gut, dass in diesem Land die wenigsten Menschen so verantwortungslos denken. ” Nun es ist ungefähr dass Niveau an Antworten wenn man Energiewendebefürwortern wie Heinzer die nüchternen Fakten und Probleme bezüglich der erneuerbaren Energien vorhält: Wie so die Verzagtheit? Seid doch Optimistisch! Das wird schon alles... Quote from te…

  • Quote from Grimminger: “Sinnlos, in diesem Forum ernste Themen zu diskutieren. Nie wieder, lieber an die reale Welt halten und wirklich etwas bewegen. ” Nun dann halte dich an die reale Welt. Wobei, wenn man solche Prämissen aufstellt: Quote from Grimminger: “Will sagen: Lieber haben wir weltweit millionen Windräder, als dass die Menschheit ausstirbt. Hm, eigentlich eine einfache Rechnung. ” hat man sich aus der realen Welt bereits verabschiedet. Was will man mit jemanden ernsthaft diskutieren, …

  • Ja, der Kampf gegen Rechts und was eine gewisse Schicht alles darunter versteht wird immer absurder und hysterischer. Ich bin gespannt wann und wie dieses Phänomen implodieren (oder auch explodieren?) wird. Aber vorher wirds wahrscheinlich noch krasser kommen. Herbert G. gab ja kürzlich einen Vorgeschmack darauf.

  • Man braucht gar nicht so weit gehen (ein paar Kilometer), um quasi identisches (wenn auch weit größeres) zu finden: google.de/search?q=bnd+zentral….05#imgrc=yzXWFzpBJpIA8M: wer hat hier von wem abgeschaut?

  • Vor allem ist dieser Vorschlag ja überhaupt kein "Kompromissvorschlag". Was soll daran Kompromiss sein? (Kompromiss ist, in dem Turm das Versöhnungszentrum einzurichten) Quote from Schubert: “Zugleich müsse man „unumkehrbare inhaltliche Brüche mit der Geschichte der Kirche“ erreichen, so der Plan. ” Man will nichts weniger als die dritte Vernichtung des noch nicht gebauten Kirchenschiffes. Da kann man nur hoffen, dass sich die Stiftung auf so etwas nicht einlässt. Quote from pnn: “Da das Projekt…

  • Hier kann man übrigens ein wenig in die Umgebung eintauchen in diesem 360° Film von arte: youtube.com/watch?v=aY11ULg9CFs Quote from arte: “China und der geklonte Eiffelturm China und der geklonte Eiffelturm" bietet ein immersives Erlebnis in nachgebaute europäische Stadtviertel unweit von Shanghai. Der Nutzer besucht "Paris Tiandu Cheng", "Venice Water Town" und die "London Tower Bridge". Bei kurzen Begegnungen erzählen die Bewohner von ihrer Verbundenheit mit diesen Orten, ihren Sehnsüchten un…

  • Quote from Rastrelli: “In der Turmlaterne wird es ein Glockenspiel geben, aber nicht das der "Traditionsgemeinschaft Potsdamer Glockenspiel". Die wurde nämlich als reaktionär eingestuft, weshalb von ihr keine Spenden angenommen werden. Wie das Glockenspiel im Detail ausfallen soll, ist noch nicht geklärt. ” Es wird ein neues Glockenspiel geben, aber nicht weil die TGP als "reaktionär eingestuft" wurde (gibts da eine Prüfstelle, die dieses Label verteilt?), sondern weil man schon lange festgestel…

  • Ja, Berlin Geliefert wie bestellt. Da hat man sich schon ein paar ganz besondere Kompetenzkanonen in die Verantwortung gewählt. Diverse Kraftausdrücke die mir spontan einfallen würden, spar ich mir an dieser Stelle. Der Herr ist übrigens auch in eine unschöne Geschichte mit einem ehem. Stasioffizier verwickelt.

  • Ein Interview (leider hinter Bezahlschranke): Quote from welt.de: “„Da heißt es in den Medien, der Prinz will plötzlich Schlösser zurückhaben“ Georg Friedrich Prinz von Preußen verteidigt seine Ansprüche auf Immobilien und Kunstwerke aus einstigem Hohenzollern-Familienbesitz, die nach 1945 von den Sowjets enteignet wurden. Der Öffentlichkeit wurde „ein sehr eingeschränktes und schiefes Bild“ vermittelt. [...] WELT AM SONNTAG: Wie sind jetzt viele Details in die Medien gelangt? Prinz von Preußen:…

  • Sehe ich genauso. Wahrscheinlich war es wieder so eine öffentlichkeitsgetriebene Geschichte, die juristisch auf ganz wackeligen Füßen steht.

  • Quote from Andreas: “Bedeutete es natürlich nicht. es muss nur derjenige der etwas erhalten will darlegen und beweisen, dass er einen Anspruch hierauf hat. Das ist aber vorliegend gerade umstritten. Wird das Eigentum nachgewiesen und hat das Museum (bzw. der Träger desselben) nicht ein Recht zu Besitz unabhängig vom Eigentum (etwa durch einen Vertrag was bei Leihgaben regelmäßig der Fall ist) ist das betreffende Stück herauszugeben. ” Es gibt auch etliche Stücke, bei denen absolut sicher ist, we…

  • Quote from Bismarck#: “ maßlosen und unverschämten Forderungen der Hohenzollern ” Wie oft willst du dieses Framing noch wiederholen? Deine Meinung ist seit Seite 1 bekannt und dieses ständige Wiederholen trägt wenig zur Debatte bei.

  • Quote from Bismarck#: “Im Übrigen sieht die deutsche Presselandschaft als auch die Politik die ganze Angelegenheit unisono etwa so wie ich. ” Na das ist ja heutzutage ein ganz besonderes Qualitätskriterium. Ich verstehe nicht, warum sich user "Bismarck#" hier so auf das Haus Hohenzollern und insbesondere auf Georg Friedrich einschießt. Wie UrPotsdamer schon geschrieben hat: Wenn die Hohenzollern im Recht sein sollten, muss dem Genüge getan werden. Das Haus ist auch ein wirtschaftliches Unternehm…

  • Quote from Bismarck#: “ Man kann wirklich den Eindruck gewinnen, dass die einst durchaus ruhmreichen Hohenzollern zu nichts weiter als einer habgierigen Adelssippe degeneriert sind, die sich auf Kosten der Allgemeinheit bereichern will. Pfui! ” Wie kommt zu einer solchen verkürzten Aussage in bester SED Manier? Da sag ich pfui

  • ich meine es waren Ziegel oder zumindest ziegelfarben: stadtbild-deutschland.org/foru…2f4682d556bbdd540db461d8a

  • Wahnsinn! Da kann man die Österreicher nur beglückwünschen! Ist das jetzt wirklich komplett fertig (Schloss & Park) oder kommt da noch etwas? So ein Projekt wäre ja auch mal was für Schloss Hubertusburg, bei dem man ja immer noch nicht so recht weiß was man damit anfangen soll

  • Wäre interessant, ob dieses Foto noch irgendwo im Original in einem Archiv liegt oder ob nur der Buchdruck das Bild überliefert hat.