Termin bitte vormerken: Am 9. November findet unser großes Initiativentreffen in Frankfurt am Main statt- Jeder ist willkommen.

Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Cottbus

    Exilwiener - - Brandenburg

    Post

    Arg, das habe ich nicht gedacht, dass Branitz leider auch geplündert wurde! Muss echt eine besch… Zeit damals gewesen sein, was da alles an Kulturgut zerstört oder zumindest in alle Winde verstreut wurde! Wenn man heute durchs Schloss geht, dann fällt einem das nicht mehr auf. Hier eine schöne, wenn auch leider etwas traurige Geschichte dazu mit dem Hintergrund des Sohnes des letzten Pücklers aus Branitz, der daran beteiligt war, dass das Schloss und sein Interieur heute wieder so wunderbar best…

  • Cottbus

    Exilwiener - - Brandenburg

    Post

    Sehr schöne Bilder! Dazu passt auch das benachbarte Schloss Branitz des/der Fürsten Pückler: de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Branitz Sowie ein paar Bilder auch von Innen: gettyimages.at/fotos/schloss-b…schloss%20branitz#license Mir fällt in Mitteldeutschland ad hoc kein weiteres ehemals und bis zum Schluss privates Schloss ein, das dermaßen gut erhalten ist und das 1945 bzw in der schlimmen Zeit danach nicht von den Kommunisten geplündert oder angezündet wurde. Das und der herrliche Park rundherum…

  • Wer sich mit der linksextremen Kahane einer Amadeu Antonio Stiftung ins Bett legt - erinnert Euch, dass ist die ehemalige Stasi-Tante, die zusammen mit der mutmaßlichen Dissertationsfälscherin Giffey die zweifelhafte Elternspitzelbroschüre herausgab, wo es dann sogar und im letzten Moment sogar glaublich dann eine Empfehlung zur Nichtverteilung bei Behörden gab - der darf sich nicht wundern, wenn man nicht für voll genommen wird. Dass sich ein Herr Oswalt oder Kulka mit so etwas abgibt bzw sogar…

  • Gerade im DAF entdeckt: stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0edc81cee Quelle: deutsches-architektur-forum.de…hp?p=618727&postcount=232 Ist das nicht ein schöner, identitätsstiftender Neubau! Ein nach der Wenderevolution errichteter hässlicher Neubau wurde dafür abgerissen! Es geht, wenn ein Wille vorhanden! Die Nachbarschaft wird es danken und wir auch!

  • Schlagt mich, aber an diesem Bild sieht man wieder das ganze Unvermögen heutiger Architektursprache. Die am Foto linke, kahle Seite schreit förmlich danach irgendwann einmal in kulturell wieder höherstehenden Zeiten überformt zu werden, wenn das "Zeitalter der Brüche" selbst durch einen Bruch mit dem Bruch auch endlich zu Ende gehen darf!

  • Sonstige berlinische Meldungen

    Exilwiener - - Berlin

    Post

    Das sind natürilich DIE Probleme, die die Bevölkerung wirklich interessiert ;-))))! Wenn wir aber schon dabei sind, dann bitte aber zuerst die unappetitlichen Strassennamen (a la Marx, Engels, Liebknecht, Luxemburg et cetera) quasi der ganzen Wegbereiter des Linksterrorismus zuerst aus dem Stadtbild zu entfernen! Anstatt dieser Ungustl gäbe es auch zeitgemäßen Ersatz: Willhelm von Boddien, Kaplan Frank Richter oder Hans Dietrich Genscher und noch viele mehr, auf die Deutschland auch einmal richt…

  • Die Rekonstruktion der abgebrannten Jurkuwitsch Bauden in den Beskiden kommt gut voran! Seht selbst: denik.cz/regiony/libusin-se-li…em-pozaru-20190515fm.html Und innen wird es wieder so werden - ein gebauter Traum: libusin-mamenka.cz/category/fotogalerie/

  • Der Neumarkt Dresden II

    Exilwiener - - Dresden

    Post

    Aktueller Neumarkt Kurier: Diesmal mit diesen interessanten Themen, wovon das Quartier Königshöfe in der Neustadt zur Freude gereicht: Narrenhäusel: Grundstücksverkauf steht kurz bevor Veranstaltungshinweise Innere Neustadt: Baubeginn der „Königshöfe“ Veranstaltungstipp: Stadtspaziergang „Moderne und Tradition am Königsufer“ Afghanistan: Darul-Aman-Palast wird wiederaufgebaut Europäische Plätze: Die Kramgasse in Bern neumarkt-dresden.de/wp-content…-Newsletter-Juli-2019.pdf

  • Greußen

    Exilwiener - - Thüringen

    Post

    Irgendwie beschämen einen bei diesem traurigen Zustand der Gräber diese Bilder und erinnern mich an einen Auspruch meiner Omi, die stets als erstes, wenn sie in ein fremdes Land fuhr schnurstraks einmal zuerst den dortigen Friedhof aufsuchte: "Die Kultur eines Landes und seiner (aktuellen) Bewohner erkennt man, wie sie mit ihren Toten umgehen". Wie wahr. Wenn auch ich den Greußenern hier keinen direkten machen will, da sie sich die Jahrzehnte unter Diktatur bekanntlich nicht selbst ausgewählt ha…

  • Berliner Mauer

    Exilwiener - - Berlin

    Post

    Quote from Eiserner Pirat: “Wir gedenken den Opfern der Berliner Mauer ! So etwas darf in keinem Land der Erde wiedergeschehen. 13.8.1961-9.11.1989. ” Wie wahr! Leider aber in einigen Ländern dieser Erde (noch) aktuell....Nordkorea, China, Cuba, Venezuela...und in D gibt es sogar noch immer Leute, welche die direkte Nachfolgepartei, die für diese Verbrechen verantwortlich war, sogar auch noch wählen!

  • Aktuelle Eindrücke von der nun fertig rekonstruierten 7. Terrasse: stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0edc81cee stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0edc81cee stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0edc81cee stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0edc81cee 6. Terrasse: stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0edc81cee stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0edc81cee Großartige Lichtstimmungen: stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0ed…

  • Quote from uhugreg: “Quote from Plaza de Insula: “Vergessen darf man nicht, dass es bei diesen Rückforderungen immer um Herkunft, Identität, Familie und Heimat geht. Zentrale Themen im Adel. Um Geld ging es uns dabei nie. Und dann schmerzt es unheimlich von einigen Mitforisten fast schon rassistisch anmutende Ansichten zu hören, dass die Enteignungen in der SBZ ” Blablabla...Und diese lächerliche Bemerkung zum Thema "Rassismus" schon gar nicht. Ich kenne echte Rassismus-Opfer, du solltest dich e…

  • Werden wir das schöne Bauen noch erleben? JA!!!! Und diesemal in Düsseldorf! Bilder sagen mehr als tausend Worte! Seht selbst: stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0edc81cee Quelle: ad-magazin.de/article/promotio…-duesseldorfer-zooviertel Qualität seit 1864! Wäre schön, wenn eine Stadt oder ein Investor Ralf Schmitz einen ganzen Stadtteil irgendwo in Deutschland entwicklen lassen würde! Die Menschen würden es einem danken! Wenn ich noch etwas jünger wäre, würde ich bei Familie Schmitz …

  • Die Innere Neustadt

    Exilwiener - - Dresden

    Post

    Die GHND hat auf ihrer Homepage die Auswertung zur Bürgerbefragung zum Königsufer veröffentlicht! Und siehe da... neumarkt-dresden.de/wp-content…/07/Auswertung_Gesamt.pdf Unter anderem... stadtbild-deutschland.org/foru…599b19218179e9ae0edc81cee Jetzt hat die Stadt es wenigstens auch blau auf weiß, dass die große Mehrheit vor allem mehr Neumarkt haben möchte!!! Dafür hätte es vermutlich keine Befragung benötigt, denn der direkte Vergleich Neumarkt und Postplatz hätte ausgereicht, aber so ist es w…

  • Nach den Erfahrungen innerhalb des letzten Jahrhunderts halte ich - gerade in Deutschland - alles für möglich und würde nichts ausschließen. Meine Großeltern hätten 1913 sich die gesamte Entwicklung, die danach kam nicht einmal in ihren schlimmsten Albträumen vorstellen können. Zugegeben, es kann aber auch besser werden - als Realist habe ich da meine Bedenken, lasse mich aber auch gerne positiv überraschen (auch 1989 hätte ich es nicht für möglich gehalten, dass Berlin und Potsdam wieder ihre b…

  • Quasi ähnliches, passendes Beispiel aus Rumänien, wo die Hohenzollern ihr Schloß aus fast der gleichen Bauzeit und der ebenfalls Enteignung durch die Sozialisten restituiert bekamen, wie es sich für einen echten Rechtsstaat gehört, möchte man fast noch ergänzen. de.wikipedia.org/wiki/Schloss_Pele%C8%99

  • Düsseldorf

    Exilwiener - - NRW / Rheinland

    Post

    In Düsseldorf/Rubensstrasse dürfte das Wohnprojekt von Ralf Schmitz (auch Berlin, Eisenzahn 1) fertiggestellt worden sein - sehr schön, wie von RS gewohnt! gwi-bau.de/projekte/projektans…f281f6c1a130cee3cc2bb9d6f Auch das zweite Projekt in Düsseldorf von RS ist glaublich fertig und mit seinen grün glasierten Ziegeln im Sockelgeschoß sehr ansprechend: deutsches-architektur-forum.de…hp?p=612592&postcount=439 Moderationshinweis: Aus dem Thema "Werden wir das schöne Bauen noch erleben?" hierher kopi…

  • In Düsseldorf/Rubensstrasse dürfte das Wohnprojekt von Ralf Schmitz (auch Berlin, Eisenzahn 1) fertiggestellt worden sein - sehr schön, wie von RS gewohnt! gwi-bau.de/projekte/projektans…f281f6c1a130cee3cc2bb9d6f Auch das zweite Projekt in Düsseldorf von RS ist glaublich fertig und mit seinen grün glasierten Ziegeln im Sockelgeschoß sehr ansprechend: deutsches-architektur-forum.de…hp?p=612592&postcount=439

  • Das Dresdner Schloss

    Exilwiener - - Dresden

    Post

    Der Schloßhof des Dresdner Stadtschlosses wird wieder in alle kunstgeschichtlichen Bücher aufgenommen werden! Einfach nur sensationell, was hier geschaffen wird! In meinen kühnsten Träumen hätte ich mir das Anfang der 1990er Jahre nicht vorstellen können, was hier alles beim Schloß und rundherum rekonstruiert wird/wurde! Wenn das Schloß fertig ist, dann schlage ich ernsthaft vor, dass wir Herrn Trüby zu einer Schloßbesichtigung einladen, damit er sich selbst ein Bild von dieser und anderen Rekon…

  • Gleiches Recht für alle - ich wäre auch für Rückgabe. Unrecht darf niemals zu Recht werden. Vielleicht verschwindet dann auch dieses sternförmig gepflanzte Verbrechersymbol im Hof endlich , das ja auch an dieses Unrecht erinnert.