Termin bitte vormerken: Am 9. November findet unser großes Initiativentreffen in Frankfurt am Main statt- Jeder ist willkommen.

Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Bei dem TV-Tipp, den ich kürzlich empfohlen hatte, handelt es sich um den Wiederholungstermin (mdr). Die Erstausstrahlung war bereits heute (3sat). Der Teil, in dem die „Baustelle Paraderäume" gezeigt wird, ist leider nur wenige Minuten lang. Aber – schon wegen einer Aufnahme lohnt sich die Sache: Man sieht, und zwar in Großaufnahme, die beiden Fayence-Öfen im Eckparadesaal. Die beiden Ofennischen sind offenbar auch fertig. Beginn Filmsequenz Paraderäume: 20:00 Eckparadesaal mit Fayence-Öfen: 20…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Ich möchte zu dem aktuell ausgeschriebenen Projekt *Großer Schlosshof, Freianlagen 1. Bauabschnitt* noch einige Bilder nachreichen. Zwei Aspekte dürften hierbei von allgemeinem Interesse sein: Das Verlegemuster (Verlegeplan) der historischen Sandsteinplatten und die Form der Kandelaber. Zum Verlegeplan. Der lässt sich am besten anhand des Schlossmodells veranschaulichen, denn das im Lageplan der Ausschreibung ersichtliche Schema sieht identisch aus. Nur enthält eben so ein technischer Lageplan a…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Es gibt Neuigkeiten vom Ausschreibungsgeschäft. Sehr interessant ist dabei eine brandneue Ausschreibung der SKD – vor allem was die zugehörige Terminstellung betrifft. Die Arbeiten (Restaurierung von 2 historischen Möbelstücken aus dem Paradeappartement/PAP) sollen sofort nach Vergabe begonnen werden (voraussichtlich am 9. September). Dann folgt eine Unterbrechung der Arbeiten, weil beide Exponate vom 26. September bis 5. November 2019 interimsweise in den Paradegemächern aufgestellt werden. Die…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Ich möchte in thematischer Anbindung an die letzten Beiträge noch darauf hinweisen, dass die Arkadenreihe im Stallhof beim großen Schlossumbau unter König Albert etwas verkürzt wurde: Quote from TU Dresden: “1899 mussten 1¾ Bögen außerdem dem Anbau eines Seitenflügels am Georgenbau weichen, so dass die Arkaden seitdem nur noch aus 20 Säulen bestehen. Quelle: schloss-dd.mz.test.tu-dresden.de/menue-1/stallhof ” Das folgende Foto zeigt den betreffenden Abschnitt (Jagdtorbereich): stadtbild-deutschl…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Inhalt meines heutigen Beitrags sind 2 Empfehlungen bzgl. der Rekonstruktionsprojekte im Schloss, zum ersten ein TV-Tipp und zum zweiten eine Literaturempfehlung. Kommen wir zu Punkt 1. Laut einer aktuellen Ankündigung wird der mdr am 24. August (18.15 Uhr) eine Reportage über das diesjährige Großereignis in Dresden *Jubiläum der Hochzeit 1719*ausstrahlen: Quote from mdr: “"Unterwegs in Sachsen"-Moderatorin Beate Werner wirft einen Blick 300 Jahre zurück - in die Zeit, als Kutschen durch die Res…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Quote from Rastrelli: “Die Wirkung des Großen Ballsaals beruhte ja wirklich zum großen Teil auf den Wandmalereien. Das macht eine Rekonstruktion schwierig. Eine Teilreko ohne die Malereien würde einen völlig anderen Raumeindruck schaffen. ” Auch dafür hatte man schon eine (Zwischen-)Lösung gefunden. Zum tieferen Verständnis des weiter unten folgenden Zitats sei noch an Folgendes erinnert. Redaktionsschluss für die zitierten Sätze war der 9. November 2010. Zu diesem Zeitpunkt galten noch die im F…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Auch im Turmzimmer (Porzellanzimmer; 2. OG im Hausmannsturm) scheint man mittlerweile auf die Zielgerade einzuschwenken. Gestern erfolgte die Bekanntmachung über die Auftragsvergabe von 2 Maßnahmen, die eindeutig der Endphase der innenarchitektonischen Rekonstruktion zuzuordnen sind. Damit will ich freilich nicht behaupten, dass das Turmzimmer ebenfalls am 28. September eröffnet wird. Vergabe 1: Malerarbeiten und Ölvergoldungen für das Turmzimmer Quote from SIB: “Gegenstand der vorliegenden Auss…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Ich bin gestern darüber informiert worden, dass meine Aussage (Post im Beitrag vom Freitag, 26.07.) betreffs des vollständigen Verlusts der großformatigen Gobelins FALSCH ist. Ich kann das jetzt mangels Hintergrundwissen leider nicht präzisieren. Nur so viel: Eine gewisse Anzahl der Gobelins (wieviel und welche – weiß ich nicht) hat wohl noch den Kriegsgefangenen-Status. Mein Informant bezog sein Wissen aus einer sehr glaubwürdigen und sehr fachkompetenten Quelle, das letztere Attribut gilt - ni…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Endspurt in den Paradezimmern – Heute wurde vom SIB eine Bekanntmachung über eine Auftragsvergabe für den Eckparadesaal veröffentlicht. Der Tag des Vertragsabschlusses liegt aber schon etwas zurück. Der letztere Termin ist aber insofern „interessanter“, weil er letztlich den wahrscheinlichen Startschuss für die betreffenden Arbeiten belegt (ich meine das im Hinblick auf unsere Überlegungen betreffs des Datums *28.09.2019*). Quote from SIB: “Ölvergoldungen Eckparadesaal Die vorgesehenen Leistunge…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Im Südflügel des Schlosses (südlicher Trakt des Großen Schlosshofs) und im südwestlich angrenzenden Bärengartenflügel befindet sich heute im 2. OG der Ausstellungsbereich der *Türckischen Cammer*. Es sind diejenigen Räumlichkeiten der „Repräsentations- und Festetage (2. OG), die bzgl.ihrer heutigen Innenarchitektur praktisch keinen Bezug zu irgendwelchen historischen Zuständen aufweisen. Meines Wissens stand nie zur Debatte, hier Raum-Rekonstruktionen anzugehen. Und das hatte wohl einen entschei…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Eine sehr gute Nachricht vom Eckparadesaal: Vor wenigen Tagen wurde für diesen (am 20. Juni noch am „unfertigsten“) Raum ein Auftrag vergeben (freihändige Vergabe), und zwar die *Tapezierarbeiten*. Man verwendet in den Ausschreibungsportalen ja die übliche Bau-Terminologie, also tapeziert (im umgangssprachlichen Sinne) wird der Eckparadesaal natürlich nicht, hier ist (analog zu anderen Schloss-Ausschreibungen) das Aufziehen der Wandbespannungen gemeint (Samt): Klick

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Ich möchte 2 neue Bildfunde aus der fotothek vorstellen, die hier im Forum noch nicht gezeigt wurden. Beide entstanden in den 1980er Jahren. Unter den aktuellen Baustellenfotos von eryngium war auch dieses hier, es zeigt die Nordostecke der nördlichen Retirade (offizielle Bezeichnung: *Retirade 2*): stadtbild-deutschland.org/foru…dd4de7a504b4bbdd680ca3ae3Foto von eryngium Nachfolgend das neu gefundene Vergleichsfoto für den Zustand1980. Der Fotograf stand im 1. OG des Westflügels (im Raumbereich…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Ein sehr interessanter Artikel in einer Dresdner Lokalzeitung (seit heute im Netz), betitelt: „Großes TAG24-Abschieds-Interview mit Sachsens oberster Denkmalschützerin“. Der (für mich) schönste Passus sei hier zitiert: Quote from Frau Pohlack: “Wenn ich hier einen Wunsch frei hätte, wäre das zum Residenzschloss in Dresden: Ich würde die Wiederherstellung der beiden Paradesäle der Konstitutionellen Monarchie Mitte des 19. Jahrhunderts auf den Weg bringen, als die Repräsentationsräume, in denen di…

  • Dresdner Hof- und Staatsbauten

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Quote from Rastrelli: “Das Kuppelzelt im Zwingerhof ist schrecklich. Es steht genau im Kreuzungspunkt der Achsen und stört alle Sichtbeziehungen. Das Ganze für eine270-Grad-Filmprojektion, die ein Reiterballett von 1719 nachstellt. Wie genau kann man sowas eigentlich rekonstruieren? Seinerzeit war ja kein Kamerateam vor Ort. ” Quote from etinarcadiameo: “Es waren die Kamerateams der damaligen Zeit vor Ort, nämlich Zeichner und Kupferstecher. In den Graphischen Sammlungen Dresden sind diese Blätt…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Quote from eryngium: “Es wurde grüner (Schlafzimmer), roter (Audienzsaal und beide Vorzimmer) sowie blauer (Krönungsmantel) Samt hergestellt. Herstellungsort für den Samt war - wenn ich mich recht erinnere - in Italien. (Oder doch Lyon?) ” Kleine Ergänzung zu den von eryngium genannten Räumen – auch der Eckparadesaal wird mit Wandbehängen aus rotem Samt ausgestattet. Auf die Herstellungsorte der Textilien möchte ich etwas ausführlicher eingehen, denn hier kamen (europaweit) verschiedene Manufakt…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Im Mai und Juni wurden etliche Aufträge für die Paraderäume vergeben, allesamt in freihändiger Vergabe. Auch ein Indiz dafür, dass man sich langsam aber sicher der Zielgeraden nähert, denn es handelt sich durchweg um fachlich sehr anspruchsvolle Spezialarbeiten für die Endausstattung (daher die freihändige Vergabe). Leider sind die Infos in den öffentlichen Bekanntmachungen bei dieser Vergabeart recht dürftig, vielmehr als den Titel und den Bekanntmachungstermin erfährt man nicht. Der jeweilige …

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Veranlasst durch die aktuellen Baustelleneindrücke und –informationen, die uns eryngium hier mit Stand 20. Juni übermittelt hat, war seitdem die Frage des Eröffnungstermins der Paraderäume heiß diskutiert worden. Nunmehr, aufgrund zwischenzeitlich entdeckter Internet-„Funde“, scheint es relativ sicher zu sein, dass tatsächlich am 28. Juni eröffnet wird. Aus den Ausführungen von eryngium war aber auch zu entnehmen, dass diverse Arbeiten an den Paraderäumen nicht bis Ende September fertig sein wer…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Quote from eryngium: “Gotisches Fenstergewände von um 1470 in der Fassade sichtbar belassen. stadtbild-deutschland.org/foru…dd4de7a504b4bbdd680ca3ae3 ” Gefällt mir sehr gut, dass man dieses uralte Baurelikt sichtbar gemacht hat, obwohl es freilich die Sgraffito-Malerei „unterbricht“. Das Fenster war schon zugemauert, als die Malereien Mitte des 16. Jhd. geschaffen wurden. Nun existieren dazu gewissermaßen Pendants an der Westfassade des Schlosses (was Baurelikte betrifft). Dort gibt es nämlich 3…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Vielen herzlichen Dank eryngium – wenn wir Dich nicht hätten… Ich weiß nicht, auf was ich mit größerer Spannung warte, auf die Paradesäle oder auf den fertigen Schlosshof. Und hier passt auch ein Kommentar von Frau Pohlack (der unlängst in den Ruhestand verabschiedeten Landeskonservatorin), den sie in einem kürzlichen Interview in der Sächsischen Zeitung äußerte. (ich habe nur sinngemäß formuliert, aber nicht wörtlich, da der Artikel hinter der Bezahlschranke war): Der dann (wenn die Fresken rea…

  • Das Dresdner Schloss

    BautzenFan - - Dresden

    Post

    Quote from eryngium: “- Ein spätgotisches Fenstergewände an der Hof-Fassade des Ostflügels (1. OG, Wandfeld zwischen den gekoppelten Fenstern links) https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Gro%C3%9Fer_Schlosshof_(Dresden)#/media/File:DD-Schlosshof-2.jpg und - eine spätgotische Tür (rechts vom Fahrzeug) https://www.saechsische.de/schloss-loggia-bekommt-renaissance-fresken-5022470.html wurden ebenfalls als originale Zeugnisse in den flächigen neuen Sgraffiten sichbar belassen. Beide Architektu…