Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ahlen

    Neußer - - NRW / Westfalen

    Post

    Wie kann man sich denn bitte FÜR den Erhalt einer solchen Bausünde einsetzen? Selbst wenn noch nicht klar ist, was danach kommt. Schlechter wird es kaum werden. Aber auch wenn die Neubaupläne nicht gefallen sollten, kann man noch immer ein Bürgerbegehren zur Verhinderung starten. Erinnert mich an Minden, wo der Abriss des furchtbaren "Deilmann-Baus" ebenfalls von Bürgern verhindert wurde. Inzwischen steht das Ding möglicherweise unter Denkmalschutz. Habe ich nicht weiter verfolgt.

  • Borwinbrunnen

    Neußer - - Mecklenburg-Vorpommern

    Post

    Der in der Silvesternacht 2017/2018 zerstörte Borwinbrunnen, wird nun für rund 126.000 Euro repariert. Vom Täter kommt lediglich die lächerliche Summe von 5000 Euro dazu. ndr.de/nachrichten/mecklenburg…-beginnt,guestrow204.html

  • Erfurt

    Neußer - - Thüringen

    Post

    Quote from Mantikor: “Domstraße N°1, ein städtebaulicher Missgriff. ” Auf jeden Fall. Eine krasse gestalterische Fehlentscheidung. Zur Erinnerung, das wäre möglich gewesen: images.cdn.baunetz.de/img/1/6/…jpg-3fcd6d3aae9b3fe2.jpeg images.cdn.baunetz.de/img/1/6/…jpg-6840200dd02caaee.jpeg Man hat sich leider für den schlechtesten Entwurf entschieden. Einfach zum Haareraufen!

  • Bensheim

    Neußer - - Hessen

    Post

    Diese alten Häuser sind einfach immer wieder atemberaubend schön anzusehen. So ein toller Baustil kommt wahrscheinlich nie wieder.

  • James-Simon-Galerie

    Neußer - - Berlin

    Post

    Hier ist noch ein Bericht zur Eröffnung: tagesspiegel.de/kultur/eroeffn…-ins-glueck/24571612.html Von außen ist das Ding noch einigermaßen erträglich. Auch wenn die Materialfarbe nicht zum Altbestand passt. Aber das Innere ist der übelste Rohbau-Beton-Bunker-Dreck. Wenn man im Strang zum Reichstag gesehen hat, welch atemberaubende Innenarchitektur unsere Vorfahren standardmäßig geschaffen haben, ist das Zeug von heute einfach nur uninspirierter liebloser Müll.

  • Es ist einfach phänomenal, wie schön und prunkvoll die alten Gebäude auch von innen waren. Wie sieht die Eingangshalle des Reichstags denn heute aus? Man sieht immer nur Bilder der Kuppel und des modernen Plenarsaals.

  • Quote from Berliner Morgenpost: “(...) Mittlerweile formiert sich auch unter Anwohnern rund um den Hermannplatz Widerstand gegen den geplanten Neubau. Eine Gruppe aus elf unterschiedlichen Vereinen und Initiativen, die sich „Arbeitskreis Hermannplatz“ nennt, fordert in einem Schreiben, das der Berliner Morgenpost vorliegt: „Kein Abriss, kein gigantischer Neubau, keine ‘Aufwertung’ des Hermannplatzes.“ (...) ” Leider ist es ja heute sehr angesagt, alles abzulehnen. Ich sehe in dem Neubau eher Vor…

  • Krefeld (Galerie)

    Neußer - - NRW / Rheinland

    Post

    Gestern, am 30.06.2019, war ich mit der Familie zu einem Ausflug bei der Burg Linn. Einige wenige Bilder habe ich für diese Galerie mitgebracht. stadtbild-deutschland.org/foru…38a2c09d11b26a41b71aa3798 stadtbild-deutschland.org/foru…38a2c09d11b26a41b71aa3798 stadtbild-deutschland.org/foru…38a2c09d11b26a41b71aa3798 stadtbild-deutschland.org/foru…38a2c09d11b26a41b71aa3798 stadtbild-deutschland.org/foru…38a2c09d11b26a41b71aa3798 stadtbild-deutschland.org/foru…38a2c09d11b26a41b71aa3798 stadtbild-deu…

  • Die Westfassade am Portal des Nordfriedhofs in Schwabing, soll originalgetreu restauriert/rekonstruiert werden. Fehlende Inschriften und Reliefs werden ergänzt. Dazu kehren wohl auch zwei Sphinx-Skulpturen zurück, die ursprünglich an den Seiten der Treppe standen. Die erste Figur wird gerade hergestellt. media-cdn.sueddeutsche.de/imag…260/1200x675?v=1555012205 Hier sieht man ungefähr, wie das Portal, die "Aussegnungshalle", einmal ausgesehen hat: abendzeitung-muenchen.de/media…75eafaf5.original1…

  • @Fusajiro, super geile Bilder! Vielen lieben Dank! [Moderationshinweis: Bezieht sich auf den Strang "Berliner Schloss - Humboldtforum", fier folgende Diskussion über den Lustgarten in zugehörigen Thread verschoben (Centralbahnhof)] Was ich etwas asozial finde, ist dieses Herumgelungere und Herumgelatsche auf den Grünflächen des Lustgartens. Natürlich ist der Platz dadurch belebt und man sollte eine gewisse Toleranz walten lassen. Aber die Wiesen sehen dadurch recht kaputt und ungepflegt aus.

  • Aus dieser Perspektive ganz schrecklich. Wie ein Plattenbau mitten im Zentrum. Bin mal gespannt, wie die fertig verkleidete Betonwand später aussieht. Und wie lange es dauern wird, bis die erste Graffiti-Schmiererei darauf zu sehen ist.

  • Schauspielhaus / Schauspiel

    Neußer - - Frankfurt am Main

    Post

    Hatten wir eigentlich schon dieses nette Video mit Bürgerbefragung? - Schauspielhaus-TV. mediathek-hessen.de/medienview…B%C3%BCrgerbefragung.html Wäre vielleicht auch etwas für die Facebook-Seite von Stadtbild Deutschland, oder?

  • Der chinesische Pavillon im Bethmannpark, der 2017 in Brand gesteckt wurde, ist für 1,3 Millionen Euro rekonstruiert worden. Nun soll noch die umliegende Parkanlage wiederhergestellt werden, die ebenfalls durch das Feuer beschädigt wurde. n-tv.de/regionales/hessen/Wied…ssen-article21090606.html ffh.de/nachrichten/hessen/rhei…ankfurt-steht-wieder.html (mit Bildern und kurzem Filmchen). Da bleibt nur zu hoffen, daß der/die Brandstifter nicht noch einmal zuschlagen.

  • Super schön geworde! Wenn die Bäumchen erst gewachsen sind, wird das noch viel besser aussehen.

  • Wiederaufbau der Garnisonkirche

    Neußer - - Potsdam

    Post

    Ich kann nur sagen, daß sich diese Stiftung mit der Aktion sehr unbeliebt machen wird. Zumindest ist das bei mir der Fall. Man bedenke die zahllosen Spender, deren Ziegelsteine auf den Einbau warten. Die sind sicher nicht begeistert über die Idee. Oder was sagt man der Queen Elisabeth II, wenn ihr Stein am Ende gar keine Verwendung findet und das angekündigte Projekt platzt? Das wäre echt peinlich für Deutschland. Selbst Angie Merkel besitzt schon einen Spendenstein. Nein. Das Projekt muss jetzt…

  • Bäume sind im Stadtraum ungemein wichtig. In Düsseldorf wurde vor einigen Jahren mal ein großer Baum in der Mitte einer Straßengabelung gefällt. Seitdem ist diese Stelle sehr kahl und wirkt trostlos. Ärgert mich heute noch. Der Baum in Frankfurt sollte stehen bleiben. Etwas Grün wertet die Szenerie auf. Auch sehr wichtig finde ich den einzelnen Baum am Sockel des Berliner Nationaldenkmals. Der muss auch unbedingt bleiben.

  • Wurde es schon erwähnt? - Der Spendenstand wurde auf 95 Millionen aktualisiert. Es fehlen "nur" noch 10 Mio. Euro. berliner-schloss.de/spenden-system/spendenstand/

  • Halle (Saale) - Altes Rathaus

    Neußer - - Sachsen-Anhalt

    Post

    Quote from Galba: “(...) Hier noch eine alte Luftaufnahme: mz-web.de/image/28762960/2x1/9…KQ/b-markt1935-031117.jpg ” Auf dieser Luftaufnahme, schätzungsweise aus den 1930er-Jahren, ist an der Stelle des heutigen Kaufhof-Hauptbaus bereits ein ziemlicher Klotz zu sehen. Auch der prächtige Giebel, direkt gegenüber, ist schon nicht mehr da. Also vielleicht ist der ältere Teil des Kaufhof vielleicht sogar eine Verbesserung zum Zustand vor der Zerstörung. (?)

  • Köln - Der Alter Markt

    Neußer - - NRW / Rheinland

    Post

    Quote from Centralbahnhof: “... hat ebenfalls ein verhunztes Dach, wäre aber ein lohnenswerter Kandidat für eine Wiederherstellung des Originalzustandes: ” Auf jeden Fall! Schon öfter erwähnt, aber man stelle sich einmal vor, wie deutlich sich bundesweit die Attraktivität der Innenstädte erhöhen ließe, wenn man allein die verunstalteten Vorkriegshäuser wieder herstellen würde. Sooo viele Dächer, Türmchen und Kuppeln gibt es noch zu rekonstruieren. Durch ein wiederhergestelltes Dach gewinnt man i…

  • Halle (Saale) - Altes Rathaus

    Neußer - - Sachsen-Anhalt

    Post

    Quote from ursus carpaticus: “(...) Was soll das sein, seit was steht das? (...) ” Zwar bin ich mir nicht so sicher welchen Bau Du genau meinst, aber ich gehe vom Kaufhof-Erweiterungsbau aus. Denn der Kaufhof-Hauptbau ist ja schon älter. Die Erweiterung steht seit 2004.