Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Museumsinsel

    Bismarck# - - Berlin

    Post

    Quote from Agon: “ - James Simon Kult. Um den Mäzen, den keiner kannte, wird ein irrer Kult betrieben. ” "Irrer Kult"?? Finde ich nicht. Auch wenn James Simon durch seinen Tod 1932 eine Verfolgung und Ermordung durch das Nazi-Regime erspart blieb, gilt es doch endlich einmal bewusst zu würdigen, welche Schätze die Museumsinsel dank James Simon besitzt. Ohne James Simon keine Nofretete, kein Ischtar-Tor, nicht die größte Renaissance-Sammlung nördlich der Alpen, usw. Dass James Simon so stark in V…

  • Die Schäden an der Friedrichswerderschen Kirche sollen laut Medienberichten fast vollständig behoben sein. Eine baldige Wiederöffnung der Kirche ist wahrscheinlich. >> rbb24.de/kultur/beitrag/2019/0…che-schinkel-schloss.html

  • Wiederaufbau der Garnisonkirche

    Bismarck# - - Potsdam

    Post

    Was soll man von den engstirnigen SED-Nachfolgern auch sonst erwarten. Bis heute haben sie es nicht fertig gebracht die Zerstörung der GK als einen großen kunsthistorischen Frevel anzuerkennen oder gar zu brandmarken. Sie schimpfen wie die Rohrspatzen über weitere 6 Millionen Euro für die GK, wohingegen ihnen 630 Millionen Euro Entwicklungshilfe jährlich für China oder andere tatsächliche Geldverschwendungen ziemlich gleichgültig sind. Ulbrichts Erben sind wieder mal ziemlich durchschaubar.

  • Wiederaufbau der Garnisonkirche

    Bismarck# - - Potsdam

    Post

    Vom Bund gibt es weitere 6 Millionen Euro für den Wiederaufbau des Turms der Garnisonkirche, um die steigenden Baukosten aufzufangen. >> pnn.de/potsdam/bund-weitere-se…nisonkirche/24594582.html .

  • Der Neumarkt Dresden II

    Bismarck# - - Dresden

    Post

    Ganz frisch: Ein wunderbarer neuer Rundgang über den Neumarkt bei Bausituation Dresden.

  • Neuer Garten

    Bismarck# - - Potsdam

    Post

    Quote from Heimdall: “Aber das alles führt jetzt arg ins off-topic. ” Stimmt. Trotzdem möchte ich noch zwei treffende Kommentare zum Gebaren des habgierigen Prinzen nachschieben: welt.de/kultur/article19684002…gen-der-Hohenzollern.html tagesspiegel.de/kultur/bizarre…esellschaft/24591532.html

  • Neuer Garten

    Bismarck# - - Potsdam

    Post

    Du verwechselst Recht und Moral. Denn wenn es um Moral geht, sieht es ganz schlecht aus für Prinz Georg von Preußen. Offenbar wittert der Hochwohlgeborene das große Geld. Vor zwei Jahren hatte er schon einmal keinerlei Skrupel das Erbe seiner Dynastie zu verhökern: Quote from Tagesspiegel: “... Um was für Werte es geht, zeigte sich 2017 exemplarisch bei einer Versteigerung des Auktionshauses Sotheby in London, auf der Georg Friedrich Prinz von Preußen Stücke aus dem Familienbesitz für 6,4 Millio…

  • Neuer Garten

    Bismarck# - - Potsdam

    Post

    Thommy, fällt dir wirklich nichts Klügeres ein als ein SED-Vergleich ?? Es ist doch eine unglaubliche Unverschämtheit, ein persönliches, natürlich kostenloses Wohnrecht für ein gerade für zehn Millionen vom Steuerzahler saniertes Welterbe-Schloss einzufordern, für das die blaublütige Sippe wohl kaum selber auch nur einen Euro aufgewendet hat. Vor ein paar Jahren gab sich Prinz Georg noch demonstrativ bescheiden, "ich brauche kein Schloss". Jetzt hegt seine Hoheit auf einmal Ansprüche auf das neb…

  • Neuer Garten

    Bismarck# - - Potsdam

    Post

    Das ist schon reichlich dreist: Die Hohenzollern fordern ein Wohnrecht im erst jüngst für zehn Millionen Euro sanierten Schloss Cecilienhof, darüber hinaus fordern sie auch die Herausgabe von hunderten Kunstwerken aus den Potsdamer Schlössern. Man kann wirklich den Eindruck gewinnen, dass die einst durchaus ruhmreichen Hohenzollern zu nichts weiter als einer habgierigen Adelssippe degeneriert sind, die sich auf Kosten der Allgemeinheit bereichern will. Pfui! tagesspiegel.de/berlin/streng-…-kunst…

  • Museumsinsel

    Bismarck# - - Berlin

    Post

    Eine weitere Ergänzung: youtube.com/watch?v=bM2fJpCtMJs

  • Der Residenzschlossverein startet eine große Umfrage zur Fassadengestaltung des geplanten Schlossturms. Link Bild

  • Quote from Pagentorn: “Was es wohl kosten würde, den Wallot-Bau in seiner Form wie er bis zum Brand 1933 existierte – und in der er sich neben den Pracht-Parlamenten von Westminster und Budapest wahrlich nicht zu verstecken brauchte – 1 zu 1 zu rekonstruieren ? ... Denn eins ist sicher: an der gegenwärtige Fassung – inklusive der Kuppel – hat man sich spätestens in wenigen Jahrzehnten ‚satt gesehen’ und dann wäre die Zeit reif für den wirklichen Wiederaufbau des Reichstages ... Unser Land sollte…

  • Sehenswerte Doku des NDR, "Barockschlösser in Mecklenburg - Rettung vor dem Verfall", >> Link

  • Museumsinsel

    Bismarck# - - Berlin

    Post

    "Exklusiver Rundgang" in der RBB-Abendschau durch die James Simon Galerie, >> Link

  • Laut Tagesspiegel beginnt im August der Bau des 150m-Hochhauses "Berlin Capital Tower" am Alex. Auf die Stadtsilhouette hat das keinen unerheblichen Einfluss. .

  • Die mit dem Kuppelbau beauftragte Firma wollte man ja eigentlich ohnehin schon vor Monaten wegen erheblichen Bauverzugs vor die Tür setzen. Das funktionierte aber leider nicht weil es keine andere Konkurrenz-Firma gibt, die den Auftrag übernehmen könnte (also wieder mal "Fachkräftemangel"). Von daher haben die jetzigen klüngeligen Kuppelbauer leider die totale Narrenfreiheit, und das nutzen sie auch gnadenlos aus.

  • Goslar - Kaiserpfalz-Quartier

    Bismarck# - - Niedersachsen

    Post

    Offenbar scheint der Herr Bürgermeister unsere Kritik ja sehr persönlich zu nehmen. Als oberster Repräsentant einer Kommune sollte man aber dazu in der Lage sein, eine Architekturdebatte sachlich und fair zu führen, ohne den "Gegner" zu diffamieren und unter die Gürtellinie zu hauen. Ansonsten ist man eine Fehlbesetzung. Jedenfalls ist der BM offenbar regelrecht Feuer und Flamme von den vorliegenden Entwürfen, er spricht auf seiner Homepage von einem "echten Knaller". Wie er zu einer solch eupho…

  • Quote from erbse: “Dieses Forum, oder zumindest dieser Strang, ist weiterhin voll von Nein-Sagern, Kulturpessimisten und Schreibtischtätern. ” Das würde Herr Trüby auch sofort so unterschreiben. Ich kann anhand der obigen Beiträge ein solches pauschales und im Grunde herabwürdigendes Urteil nicht nachvollziehen. Und dass in unserer Gesellschaft mittlerweile in Sachen Meinungsfreiheit und Pluralismus so einiges im Argen liegt zeigt sich alleine schon in den Ergebnissen einer aktuellen Allensbach-…

  • Goslar - Kaiserpfalz-Quartier

    Bismarck# - - Niedersachsen

    Post

    Sensationelle Meldung: Wie heute zahlreiche Medien berichten sind bei Georadar-Messungen die recht gut und fast vollständig erhaltenen Grundmauern und Fundamente des ehemaligen Goslarer Doms (vgl. Fotomontage), seiner Krypta und des Kreuzgangs nachgewiesen worden. Das ist um so erstaunlicher, weil man bisher davon ausgegangen war dass beim Dom-Abriss vor 200 Jahren auch sämtliche Fundamente beseitigt worden sind. Das niedersächsische Amt für Denkmalpflege spricht von einem "Bodendenkmal von nati…

  • Quote from Konstantindegeer: “Die Schlacht am Neptunbrunnen ist noch immer nicht entschieden. Mal schauen, wie das in der Verlängerung ausgeht. ” Ich bin bisher vom Gegenteil ausgegangen, nach den zahlreichen Äußerungen vom Lompscher und Lüscher, den Brunnen auf dem Rathaus-Forum belassen zu wollen. Besteht denn da wirklich noch eine klitzekleine, aber realistische Hoffnung auf Rückkehr zum Schlossplatz ??