Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Jahreshauptversammlung 2019: 1. und 2. Juni in Balingen/Zollernalb. Mach mit!

  • "Big is beautiful" - pompöse Bauten in den USA

    erbse - - USA

    Beitrag

    Gerade das Eklektische und ausschweifende finde ich an vielen US-Bauten so spannend. Ein richtig eigener Stil kam dann u.a. mit der US-amerikanischen Interpretation des Art Deco mit zT indianischen Motiven hervor. Als sich die Amerikaner nach dem 1. WK stärker von Europa abzugrenzen suchten.

  • Wiederaufbau der Garnisonkirche

    erbse - - Potsdam

    Beitrag

    Richtig. Deshalb ist es auch gut, dass zunächst nur der städtebaulich entscheidende Turm kommt. Das Schiff hat Zeit - viel Zeit. Besser ist das. Vielleicht ist dieses Land in den späten 2020ern, frühen 2030ern endlich etwas gereift.

  • "Big is beautiful" - pompöse Bauten in den USA

    erbse - - USA

    Beitrag

    Fein fein Ursus, aber europäische Herrenhäuser und Villen gehören jetzt nicht in diesen Faden. Danke. Und auch keine europäischen Überlegenheitsgefühle. Vergleichen können wir alles. Es ist halt anders hinterm Atlantik, ob nun besser oder schlechter, will ich in diesem Faden nicht bewerten. Hier geht es einzig um das Zeigen der nordamerikanischen Prachtbauten.

  • Wiederaufbau der Matrosenstation Kongsnaes

    erbse - - Potsdam

    Beitrag

    Sieht fast aus, als wenn man meinem Vorschlag folgt und den Küchenbau ringsum einwachsen lassen will - grandios!

  • Quartier VI - Patrizia Immobilien AG (im Bau)

    erbse - - Dresden

    Beitrag

    Herrlich! Waren die Ornamente am Regimentshaus eigentlich immer so einfarbig gefasst? Ein paar Farbkleckse täten dem Bau wirklich gut.

  • Sind derweil eigentlich alle Bauten auf dem Dom-Römer-Areal vollständig bezogen?

  • Ich mache mal mit einer Herrenhaus-Anlage weiter, die es mir besonders angetan hat. Hearst Castle (alias Casa Grande), genau zentral erhöht mit Pazifikblick bei San Simeon zwischen San Francisco und Los Angeles gelegen (240 Meilen / 370 km zu jeder der Metropolen). Nördlich davon zieht sich 100km bis Carmel die magische Küste des Big Sur. Meinen Roadtrip mit einem Mustang Cabrio dort entlang werde ich nie vergessen! Leider hatte meine Cam damals schon weit davor am Camino Real schlapp gemacht, m…

  • "Big is beautiful" - pompöse Bauten in den USA

    erbse - - USA

    Beitrag

    Da warst du jetzt etwas schnell, ich bastle doch noch! Ist korrigiert.

  • "Big is beautiful" - pompöse Bauten in den USA

    erbse - - USA

    Beitrag

    Da ich hier sonst keinen passenden Faden zu dem Thema gefunden habe, halt ein neuer. Hier soll es um Prachtarchitektur in den Vereinigten Staaten gehen. Ich bin ja ein Fan der US-Villenarchitektur. Teilweise sehr europäisch, aber eben oft noch viel großzügiger, größer, überdrehter. Teilweise hochspannend. Dafür habe ich euch mal einige Wiki-Alben rausgesucht, klickt euch mal durch, sehr imposant mitunter: Villen in den USA Villen an der Gold Coast auf Long Island ("Reichen-Resort der Milliardäre…

  • Meldungen aus Benelux

    erbse - - Restliches Europa

    Beitrag

    Keine Meldung, jedoch eine sehr sehr schöne Liste mit sehenswerten Bauwerken, die ich heute entdeckt habe: Top 100 der niederländischen Kulturdenkmäler

  • Quartier Barberini und Alte Fahrt

    erbse - - Potsdam

    Beitrag

    Potsdam mutiert zu einer Art Berliner Hamptons / Beverly Hills. Und es wird von Tag zu Tag schöner.

  • Potsdam und seine historische Mitte

    erbse - - Potsdam

    Beitrag

    Das wird heute oft aus Spamschutz gemacht, weil irgendwelche Mail-Crawler die Webseiten abfischen und dann zumüllen können. Wenn ein System hinter der Email-Ordnung erkennbar ist, kann sich jeder an 3 Fingern abzählen, welche Mail für welchen Mitarbeiter zutrifft. Hat null mit Datenschutz oder sonstigen Mimosenbefindlichkeiten zu tun. Zurück zum Thema Potse, fänd ick jut.

  • Die Wilsdruffer Vorstadt

    erbse - - Dresden

    Beitrag

    ^ Wird der Schrotthaufen endlich abgerissen?

  • Ich bin immernoch total fasziniert, dass das Narrenhäusl kommt. Zum ersten mal habe ich diesbezüglich 2007 oder 08 rumgesponnen. Da fanden das alle hier witzig und fühlten sich genarrt. Macht der Gedanken.

  • Zitat von Heimdall: „Merke: Wer mäkeln will, findet immer das Haar in der Suppe, an dem er sich aufregen kann. “ Manche schütteln eben so lange mit dem Kopf, bis garantiert ein Haar in die Suppe fällt!

  • Düsseldorf

    erbse - - NRW / Rheinland

    Beitrag

    Nix gegen Selbstoptimierung. Die täte einigen Miesepetern hier und da draußen mal richtig gut. Genauso der ganzen miesepetrigen Architektur landauf, landab. Wie gesagt empfinde ich Düsseldorf da eher als kleinen Lichtblick. Die zeitgenössische Architektur ist interessanter und etwas mutiger als in den meisten anderen deutschen Städten, und es gibt einen größeren Anteil neuer klassischer Bauten. Eben dank der Oberschicht, ja. Doch diese Luxusqualität überträgt sich langfristig auf das ganze Bauni…

  • Ich denke Erhalt des Denkmalschutzes ist hier der gangbare Weg, unter Wiederherstellung des originalen Charakters und ggf. Einlagerung von Teilen der Nachkriegsfassade als "mobiles Denkmal" (wie z.B. oft bei Skulpturen oder Spolien geschehen). Ein Abbau der 50er-Fassaden muss ja nicht gleichbedeutend mit ihrer Zerstörung sein.

  • Potsdam und seine historische Mitte

    erbse - - Potsdam

    Beitrag

    Ich habe gerade erst wieder ein Workshopwochenende zum Thema Datenschutz besucht. Das was du da erzählst ist nicht auf gängige Urteile zu stützen, Luftpost. Sorry. Tut hier aber auch nichts weiter zur Sache, Energieverschwendung das Thema. Lieber auf konkrete Aktivitäten als auf vermeintliche Paragraphenreiterei konzentrieren. Die allermeisten machen sich seit Mai 2018 bei dem Thema sinnlos(!) komplett irre, dabei galten die Regelungen zum einen seit 2016 und zum anderen bezieht sich ein Großtei…

  • Düsseldorf

    erbse - - NRW / Rheinland

    Beitrag

    Wie erwähnt gibt es hier gelungenere, klassischere Beispiele.

  • Das ist nur durch unsere architekturverwöhnte Brille betrachtet so. Bettenburgen sind dennoch erfolgreich, ob ich mir nun Swinemünde, Timmendorfer Strand oder Misdroy etc. anschaue.