Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Jahreshauptversammlung 2019: 1. und 2. Juni in Balingen/Zollernalb. Mach mit!

  • "Big is beautiful" - pompöse Bauten in den USA

    Kaoru - - USA

    Beitrag

    Zitat von ursus carpaticus: „Wo sind die weiteren glanzvollen Beispiele? “ Nun, das offizielle Verzeichnis der Wikipedia zu den US-Amerikanischen Schlössern führt ohne Flax dieses glorreiche Beispiel amerikanischer Schlossbaukunst an, und ich Idjot schwärmte bisher von der Loire und anderen halbgaren Ersatzdesideraten, wenn man doch sowas haben kann! (Ich weiß, wie man Idjot richtig schreibt, bin ja kein Kretin, aber lustigerweise gibt es jetzt wohl eine automatische Zensur und ich kann das Wort…

  • Architektur der Musik

    Kaoru - - Aktuelles und Allgemeines

    Beitrag

    Würde man einen Film wie "Berlin-Die Sinfonie der Großstadt" über Prag drehen, welche Musik würde besser passen als Janáčeks Sinfontietta? Beim Fanfarenchor zu Beginn sehe ich den zarten, grau-violetten Nebel, wie er über der Stadt liegt, bis dieser von einem fantastischen Sonnenaufgang durchbrochen wird, die Silhouetten der Türme und Dächer zu leuchtenden Flächen erhellt, ihnen Kontur und Struktur gibt, das Licht der Stadt und der Sonne in ihrem Farbenspiel auf dem Wasser der Moldau tanzen und …

  • Stuttgart 21

    Kaoru - - BW / Reg.bez. Stuttgart

    Beitrag

    Weil für konventionelle Signaltechnik in den engen Tunnelröhren kein Platz ist, werden die Tunnelanlagen von S21 aller Wahrscheinlichkeit nach mit der neuen digitalen Zugbeinflussung ETCS ausgestattet. Bisher in Deutschland mit mäßigem Erfolg nur auf der Neubaustrecke Berlin-München eingesetzt. Das System ist teuer, störanfällig und verringert die ohnehin zu kleine Kapazität des neuen Tiefbahnhofs noch zusätzlich. Außerdem müssen alle Züge, die in Stuttgart einfahren, für ETCS teuer umgerüstet w…

  • Architektur der Musik

    Kaoru - - Aktuelles und Allgemeines

    Beitrag

    Es ergibt sich, ähnlich wie in der Architektur allerdings die Frage, wie weiter, wenn nicht modern? Das ist keine rhetorische Frage, ich wüsste wirklich gerne eine Antwort, wie Musik sich weiterentwickeln kann als "Ernste Musik" (jenseits von Pop), ästhetisch und doch nicht immer auf der Stelle tretend. Ist sowas hier wirklich der Weisheit letzter Schluss? youtube.com/watch?v=aqV0XfPquDI&t=23s youtube.com/watch?v=AKuMJL1qdnw Beides zwischen in den 1970ern bis 1980ern entstanden. Nett, sehr nett,…

  • Jakriborg - Kitsch?

    Kaoru - - Architekten und Architekturszene

    Beitrag

    Hier sieht man die Größe des Gebiets: google.com/maps/place/Jakribor…3d55.6749252!4d13.1355833 Witzig finde ich die Interpretation der Lärmschutzwand zur Bahn hin als Stadtmauer.

  • Zitat von erbse: „Apropos Kassel.. Hat man dort eigtl. noch an irgendeiner Stelle so einen erhaltenen Straßenzug? Oder eine altstädtische Traditionsinsel (rekonstruiert)? “ Nein, nichts. Wirklich gar nichts. Selbst zwei Vorkriegsbauten nebeneinander haben absoluten Seltenheitswert. Das dürfte eine der geschlossensten "Ensembles" in der Innenstadt sein. Später Historismus/Reformstil. Aber umdrehen darf man sich dort nicht. google.com/maps/@51.3144972,9.…-ro-0-fo100!7i7168!8i3584

  • Wiederaufbau der Garnisonkirche

    Kaoru - - Potsdam

    Beitrag

    Geht's nach dem symbolischen Mauern auch gleich mit dem richtigen Mauern los?

  • Berliner Schloss - Humboldt-Forum

    Kaoru - - Berlin

    Beitrag

    Zitat von Bautradition: „mit den neuen Balkongittern (gibt's eigentlich keinen würdigeren Namen dafür?). “ Geländer?

  • Wiederaufbau der Bauakademie

    Kaoru - - Berlin

    Beitrag

    Nunja, da die Neue Schinkelakademie ja ein kompletter Neubau wird und kein Wiederaufbau wie der als Parlament umgenutzte Reichstag, das als Rathaus entfremdete Rote Rathaus oder die zur Kirche umgewandelten Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche kann uns dieses Wiedernutzungsverbot ja egal sein. Oder ist es ein flurgebundener Bann? Dann macht man eben eine Fachholschule für Baukunst statt einer Akademie daraus. Problem gelöst.

  • Bautzen - Altstadt

    Kaoru - - Sachsen

    Beitrag

    ^Und es ist immer wieder bemerkenswert, wie man auch noch in den 1920ern mit einfachsten Mitteln altstadtgerecht bauen konnte. Gerade die Bilder mit dem Blick von hinten durch die Tordurchfahrt lassen das Haus mit einer Selbstverständlichkeit wirken, als stünde es schon mehrere Jahrhunderte dort, eingewachsen in den historischen Organismus der Stadt.

  • Haut mich, aber abgesehen vom indiskutabel falschen Standort hatte das DDR-Außenministerium keine schlechte Fassade. Zumindest interessant wie man es geschafft hat, mit minimalen Mitteln die Fassade so ausdrucksstark zu gliedern, erinnert mich an das alte World Trade Center: Bundesarchiv_Bild_183-L0927-0305%2C_Berlin%2C_Aussenministerium.jpg Bundesarchiv_Bild_183-F0831-0301-012%2C_Berlin%2C_Aussenministerium%2C_Br%C3%BCcke%2C_Spree.jpg Friedrichswerdersche_Kirche_Ministerium_f%C3%BCr_Ausw%C3%A4r…

  • Potsdam und seine historische Mitte

    Kaoru - - Potsdam

    Beitrag

    Zitat von -Bismarck-: „Wo könnte denn eine solche neue Havelbrücke (und eine Alternativstrecke) gebaut werden ?? “ Vielleicht parallel zur Eisenbahn? So könnte man die gesamte Breite Straße zurückbauen. Potsdam.jpg

  • Grundschule Tecklenburg (Heute Teil der Teutoburger-Wald-Grundschule vormals Friedrich-Adolf-Krummacher-Schule) aus den 1950ern. Als Kind wirkte es auf mich immer mehr wie ein Schloss als eine Schule und ich beneidete die Kinder, die dort hingegangen sind, sehr. teutoburger-wald-schule.de/wp-…oads/2016/09/dsc_4306.jpg wn.de/var/storage/images/wn/st…ulen_image_1024_width.jpg

  • Zitat von Villa1895: „sehr schön und sehr interessant. Der Turmhelm erinnert mich an denjenigen des Frankfurter Doms, welcher mich wegen der einstigen Krönungsstätte der Kaiser des Hl. Röm. Reichs in seiner Form an die Kaiserkrone erinnert. “ War durchaus auch nicht uninspiriert davon. Aber wenn man eine Kuppel (zudem noch mit Laterne) auf einen achteckigen gotischen Turm draufsetzt, wird es wohl immer an den Kaiserdom erinnern. Weitere Inspirationsquellen waren uA. ein englischer Wasserturm der…

  • Zwar als Zeichnung noch nicht fertig, aber die Architektur steht. Eh ich es mit dem missglückten Versuch von Landschaftszeichnung ruiniere, zeige ich mal lieber den Zwischenstand. Ich hatte vor einiger Zeit schon in dem Computerspiele-Strang eine Skizze gezeichnet, aber ich wollte die Idee doch nun einmal ausarbeiten, seit Jahren lässt sie mich nicht ganz los. Dabei bin ich auch schnell an die Grenzen meiner Vision gestoßen, vor allem mit der Proportion bin ich nich ganz zufrieden, was aber wohl…

  • @Luftpost Es geht ja nicht nur um das Portikusmotiv oder den klassischen Zierat, wesentlich für Chiswick House als auch La Rotonda ist doch die symmetrische Anordnung der Räume um eine zentrale, mit einer Kuppel bekrönten Rotunde bzw. ein Oktogon, der Quadratische Grundriss etc. Mit Palladios Rotunden-Villa ist ein ganz neuer Haustyp entstanden, auf den Chiswick House sehr offensichtlich Bezug nimmt: upload.wikimedia.org/wikipedia…c/Palladio_La_Rotonda.png upload.wikimedia.org/wikipedia…s/8/80/C…

  • Wesel - Rekonstruktion des Rathauses

    Kaoru - - NRW / Rheinland

    Beitrag

    @ursus carpaticus so man hier wikipedia glauben schenken darf, erfurh die Stadt in baulicher Hinsicht wohl ein sehr ähnliches Schicksal wie Johanngeorgenstadt (überhaupt einer der trostlosesten Orte, die ich kenne): weitgehender Abriss durch Uranabbau, der demografische Untergang der Stadt geschah durch Vertreibung. Zitat: „ Nach Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Kupferberg von der sowjetischen Besatzungsmacht zusammen mit fast ganz Schlesien unter polnische Verwaltung gestellt. Die Polen führte…

  • Orgeln

    Kaoru - - Aktuelles und Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von SchortschiBähr: „Sind die Völker noch so vital und geistbegabt um zukünftig authentische Kulturen hervorzubringen oder versinkt alles im automatisierten, kontrollierten Massenkonsum!? “ Vermutlich beides und vermutlich lässt sich alles immer und immer weniger trennen. Was während der Industrialisierung stattfand, potenziert sich heute nochmals um ein vielfaches. Wahrscheinlich gibt es heute mehr begabte und talentierte Menschen als jemals zuvor. Man schaue sich mal um im Hoch- wie auch…

  • Halberstadt

    Kaoru - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    Zitat von Booni: „Schade, dass die alte Badeanstalt nicht als solche erhalten werden kann. Nichts ist schöner als seine Bahnen in einer Gründerzeithalle zu ziehen. “ Heute ist die Halle sicher kein Meisterwerk, aber schon noch ganz charmant und man hätte was daraus machen können: sebastian-grote.de/blog/wp-con…/06/hbs_badeanstalt02.jpg Ursprünglich sah das ganze übrigens mal so aus, alle(leider reichlich utopischen) Wiederherstellungsphantasien des Ursprungsszustand werden sich durch den Abriss …

  • Hmm...also interessant finde ich vorallem den blauen Aufsatz: Den größer und und als Solitär, vielleicht mit entsprechenden Querschiffen, das würde wirklich eine interessante, moderne Halle abgeben. Etwa so: strasse-der-moderne.de/wp-cont…ild_Bruehl_gemeinfrei.jpg Ansonsten wirkt es leider ein wenig zusammengeschustert und die Stile und die Gliederungen passen nicht so recht zusammen. Aber es ist noch kein Meister vom Himmer gefallen und man kann viel lernen. Überhaupt ist es erstmal schön, dass…