Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Abstimmung für das Gebäude des Jahres 2018 ist geöffnet! Abstimmungsende ist am 15. November 2018. Bitte gebt bis dahin Eure Stimme ab.

  • Breslau

    Löbenichter - - Restliches Europa

    Beitrag

    @Neusser Ich habe ein paar polnische Zeitungsartikel zu diesem Projekt mittels Google Translate durchgeforstet und der Wiederaufbau des Turms wird überall genannt. Bürgermeister Dutkiewicz hat letztes Jahr noch einmal explizit angdeutet, daß er die Reko wiederanstrebt (die Turmhauben der Magdalenenkirche übrigens auch). Und ich glaube, daß mit dem Begriff "Belvedere" die Anlage in ihrer Gesamtheit gemeint ist. Breslau macht sich momentan hervorragend. Die Einwohnerzahl hat längst wieder das Vork…

  • Ziesar

    Löbenichter - - Brandenburg

    Beitrag

    Der Altbau von 1850 im Breiten Weg 35, einem Sanierungsgebiet mit hoher Priorität in der Altstadt Ziesars, wurde von drei Privatpersonen im letzten Jahr erworben und wird bis 2020 renoviert. Zitat: „Walter Bitzer von der EWS wertet die Sanierung des Gebäudes in einer der wichtigsten Straßen Ziesars als sehr gute Nachricht: „Die Aufwertung der noch nicht sanierten Gebäude am Breiten Weg (...) kommt höchste Bedeutung zu.“ Das gelte „in besonderem Maße“ für das Haus Nummer 35. „Ziesar ist einzigart…

  • Celle

    Löbenichter - - Niedersachsen

    Beitrag

    In Celle wird im Hinblick auf das Bauhaus-Jubiläum 2019 die Wohnsiedlung (1928) in der Schackstrasse im Stil des Neuen Bauens des Architekten Otto Haesler saniert. Zitat: „Der Außenbau wird durch die leicht vorspringenden Treppenhäuser, die variierenden Fensterformen und die angedeuteten Küchenerker mit den sehr, sehr schmalen Fenstern zur Straßenseite reich gegliedert. Es finden sich mit den Übereckfenstern, Erkern und Balkonen und den Flachdächern alle Merkmale des Neuen Bauens. Allerdings ist…

  • Breslau

    Löbenichter - - Restliches Europa

    Beitrag

    In Berlin wird der Karstadt am Hermannplatz rekonstruiert und nun zieht Breslau auch mit einer grossartigen Reko nach. Zu deutschen Zeiten war die 1867 errichtete Liebichshöhe ein beliebtes Ausflugsziel innerhalb der Stadt. Nun soll die gesamte Anlage total saniert werden inklusive der Reko des Aussichtsturms. Zudem wird auf der Dominsel in der Ulica Katedralna 1 ein Vorkriegsbau rekonstruiert (kein Foto gefunden). Ausserdem wurde die Fassade der Elisabethkirche saniert und gereinigt, wodurch de…

  • Das lebendige Stadtschloß

    Löbenichter - - Berlin

    Beitrag

    Zitat von Exilwiener: „Wenn ich mir diese herrlichen Bilder leider längst vergangener Zeiten so ansehe, kommt mir unweigerlich der Gedanke, dass das Stadtschloss doch DER geeignetste und würdigste Sitz des deutschen Regierungschefs wäre! Es muss ja nicht unbedingt gleich der Kaiser sein, aber ich hätte mir auch einen zB Helmut Kohl im Stadtschloss sehr gut vorstellen können, wie er die Gigantentreppe herabschreitet und die Queen - wie es das Protokoll verlangen täte - von der Vorfahrt abgeholt h…

  • Bielefeld

    Löbenichter - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Im Osten der Bielefelder Innenstadt, in direkter Nachbarschaft zur Liebfrauenkirche, wurde laut den Bauherren eine behutsame Stadtreparatur betrieben. Anstelle eines 60er Jahre Flachdachbaus entstanden nun Wohn- und Geschäftshäuser mit Satteldächern. Respekt vor dem Umfeld - Wohn- und Geschäftshäuser in Bielefeld von Wannenmacher + Möller

  • Magdeburg

    Löbenichter - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    Wie ich gerade gelernt habe, steht in Magdeburg eine der imposantesten Brauereianlagen der Welt, die Diamant-Brauerei. Dieses grossartige, burgähnliche Ensemble des Industriezeitalters soll nun für rund 25. Mio € saniert werden und danach Wohnungen und Lofts beherbergen. Zitat: „Ob ein solcher Erfolg auch im Falle der alten Diamantbrauerei gelingen kann? Rolf Onnen sagt: „Natürlich kann man ein Fabrikgebäude nicht einfach so in ein Wohnhaus umwandeln. Da sind Eingriffe nötig, um es wohnlich zu m…

  • New York City

    Löbenichter - - USA

    Beitrag

    New Yorks Skyline hat seit kurzem ein neues Hochhaus-Paar. Am Ufer des East River ragen nun die "American Copper Buildings" in die Höhe, welche durch eine gläserne Brücke verbunden sind. Der Clou: In der Brücke befindet sich ein Pool, so dass man vom einen zum anderen Haus schwimmen kann. American Copper Buildings Ansicht des Pools

  • Raguhn-Jeßnitz

    Löbenichter - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    Im anhaltinischen Raguhn-Jeßnitz steht auf einer Insel in der Mulde die um 1880 erbaute, völlig verfallene Biermannsche Villa. Ein Geschäftsmann nimmt sich nun der großen Aufgabe an und saniert den Komplex. Zitat: „Der Verfall ist schleichend, aber schon lange nicht mehr zu übersehen: Über Jahre hat der Zahn der Zeit an der herrschaftlichen Villa auf der Mulde-Insel genagt, ganze Mauern sind in den Fluss gerutscht. Viele Einheimische beschäftigt daher die Frage: Ist das markante und geschichtstr…

  • Halle (Saale)

    Löbenichter - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    Reko in Halle? Derzeit wird evaluiert, ob die historischen Ecktürme des Hauptbahnhofs rekonstruiert werden können, welche 1955 entfernt wurden. Dies ist nicht ganz billig, aber der Wille der Protagonisten ist gross und auch Stadtbild Deutschland könnte durch eine offizielle Stellungnahme (Zeitungen, Social Media) seine Unterstützung signalisieren, damit die Türme zurückkehren. Zitat: „Das wird Befürworter wie Harald Voigt freuen. Der ehemalige Baufachmann der Bahn will sich dafür einsetzen, dass…

  • Löbau

    Löbenichter - - Sachsen

    Beitrag

    Das auf 1712 datierte Haus "Schlockwerder" am Löbauer Altmarkt strahlt nach der umfassenden Sanierung wieder in neuem Glanz. Schlockwerder komplett saniert 512px-Altmarkt_16%2C_L%C3%B6bau.jpg Altmarkt 16, Löbau [CC0], by ubahnverleih, from Wikimedia Commons

  • Marl

    Löbenichter - - NRW / Ruhrgebiet

    Beitrag

    Das in den 60er Jahren von den niederländischen Architekten van den Broek & Bakema erbaute, denkmalgeschützte Rathaus wird für 70 Mio. € saniert. Ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel, die Kommunen in NRW pfeifen aus dem letzten Loch und anstatt kaputte Strassen, Schulen etc. steckt man das wenige Geld in diesen Bau. Rathaus in Marl wird für 70 Millionen Euro saniert 1024px-Rathaus_Marl2.JPG Rathaus Marl2 [CC BY-SA 4.0(creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)], by Nordenfan, from Wikimedia Commons

  • Paderborn

    Löbenichter - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Zitat von Löbenichter: „Im Herzen der Paderborner Altstadt, an der Ecke Marienplatz / Abdinghof, wird ein 50er Jahre Bauensemble abgerissen. Ob nun an dieser Stelle Stadtreparatur betrieben wird, steht in den Sternen.. »Villa Kunterbunt« wird abgerissen Ansicht des Ensembles “ Neues zu diesem Bauprojekt in der Paderborner Altstadt: Wie nicht anders zu erwarten war, soll anstelle des 50er Jahre Baus ein moderner Glaskasten im "Berliner Raster"-Look treten (Entscheidung im November). Zitat: „Die A…

  • Bremen - St. Ansgarii

    Löbenichter - - Freie Hansestadt Bremen

    Beitrag

    Ich bin noch quicklebendig da, lieber Erbse Wenn ich Zeit finde werde ich dies am Wochenende tun @ Jakku Scum

  • Berliner Bausituationen

    Löbenichter - - Berlin

    Beitrag

    Im Bezirk Reinickendorf (Waidmannsluster Damm) wird eine leerstehende Stadtvilla von 1900 saniert und im Innern komplett entkernt. Zitat: „Die Bauherren schätzen, dass die Sanierung ein Jahr dauert, "wenn alles nach Plan läuft". Sie wüssten noch nicht, was sie erwarte, wenn Wände, Decken und Böden abgetragen werden. Die beiden sind in ihrer Aussage vorsichtig, da sie schon einige denkmalgeschützte Gebäude saniert und viel entdeckt haben. "In den 60er-Jahren ist einiges umgebaut worden, es wurden…

  • Pablo de la Riestra, dem wir den wunderbaren Bildband "Das unzerstörte Erbe Deutschlands" verdanken, äusserte sich im Rahmen eines Vortrags in Amberg zu verschiedenen Städten: Zitat: „Apropos Nürnberg: Hier hat der Historische Verein in den vergangenen Jahren in akribischer Kleinarbeit das ehemalige Pellerhaus rekonstruiert, das im Krieg zerstört worden ist. Pablo de la Riestra würde diese unterstützen. Weil er eben der Meinung ist, dass die Wiederherstellung des Alten ebenso gut und gelungen is…

  • Barsinghausen

    Löbenichter - - Niedersachsen

    Beitrag

    Ein Ehepaar saniert im niedersächsischen Barsinghausen in Eigenregie eine historistische Villa von 1905 und ist bestrebt den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen, mit wohlwollender Unterstützung des Denkmalschutzes. Zitat: „Nach einem fast zehnjährigen Leerstand haben Christina Frobenius und Andreas Stumpf die Villa mit ihrer Übernahme vor der Abrissbirne gerettet. „Als wir das Haus kauften, stand es kurz vor dem Zusammenbruch“, erläuterte Stumpf bei der Begrüßung des Publikums. Ziel der gr…

  • Sinzing

    Löbenichter - - BY / Reg.bez. Oberpfalz

    Beitrag

    Im Sinzinger Ortsteil Eilsbrunn bei Regensburg wurde eine seit über 50 (!) Jahren leerstehende Brauerei (Sudhaus) durch ein Berchinger Architekturbüro im Auftrag des Wirtshauspaares grundlegend saniert. Den Architekten ist es hoch anzurechnen, dass sie von der ruinösen Bausubstanz so viel wie möglich retten konnten und wollten. Besonders gelungen finde ich den Gewölbekeller und die Malzdarre, die jetzt sehr stilvoll daherkommen. Zitat: „Im Inneren haben Michael Kühnlein Junior und Senior so viel…

  • Friedland

    Löbenichter - - Niedersachsen

    Beitrag

    Das berühmte Grenzdurchgangslager Friedland im Süden Niedersachsens bekommt ein neues Dokumentationszentrum rund um die brandaktuellen Themen Asyl und Migration, wobei Geschichte (seit 1945) und Gegenwart dieses Themas verknüpft werden sollen. Den Architekturwettbewerb gewann ein Berliner Büro, aber lassen wir doch die Jury in ihrer unvergleichlichen Sprache zu Wort kommen: Zitat: „Vor der dunklen Tonschindelverkleidung kennzeichneten die hellen Kolonnaden wie selbstverständlich die Wegeführung …

  • Hann. Münden

    Löbenichter - - Niedersachsen

    Beitrag

    Das Geburtshaus des Altertumsforschers Georg Friedrich Grotefend in der Ziegelstr. 39 befindet sich in einem miserablen Zustand. Die hiesige Bürgergenossenschaft will es erwerben und sanieren, doch bisher konnte keine Einigung mit der kanadischen Besitzerin erzielt werden. Grotefends Geburtshaus in Hann. Münden ist "ein wirtschaftlicher Totalschaden" 512px-Georg_Friedrich_Grotefend_Geburtshaus_M%C3%BCnden.jpg Georg Friedrich Grotefend Geburtshaus Münden [CC BY-SA 3.0 (creativecommons.org/license…