Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 41.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Abstimmung für das Gebäude des Jahres 2018 ist geöffnet! Abstimmungsende ist am 15. November 2018. Bitte gebt bis dahin Eure Stimme ab.

  • Berliner Schloss - Humboldt-Forum

    hallodabinich - - Berlin

    Beitrag

    Hallo, was ist eigentlich aus der Spendenaktion geworden?? Sollte nicht ein Schloßstein gekauft werden und dann mit dem Namen des Forums versehen werden Vielleicht kann mich jemand aufklären

  • Herford

    hallodabinich - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Es geht nicht darum alle modernen Gebäude zu verdammen! Das Gebäude auf Bild 2 aus Spanien ist als einzel Objekt etwas aussergewöhlich im Stadtbild und kann eine Stadt aufwerten (ähnlich Sydney)! Nur als 08/15 abklatsch Bau ist das eine Katastrophe- zumindest hier!

  • Berliner Schloss - Humboldt-Forum

    hallodabinich - - Berlin

    Beitrag

    Zitat: „Meint ihr wir könnten trotzdem vielleicht zusammen was (preiswertes)erwerben? Auf jeden Fall, wir können ja beim APH-Treffen dafür sammeln.“ Hallo, wenn ihr auf dem APH-Treffen zu einem "Ergebnis" :prosit: gekommen seid, postet doch mal eure weitere Vorgehensweise! Es gibt hier im Forum bestimmt welche die nicht zum Treffen kommen und trotzdem nicht (nur) privat Spenden wollen!! Außerdem ist das bestimmt eine gute Idee das Forum noch populärer zu machen und somit mehr für das "tradionell…

  • Herford

    hallodabinich - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Bild Nr.2 ist übrigens aus Bilbao (Spanien) und stellt nach führenden "Architekturkreisen" eines der schönsten modernen Gebäude dar! In fast jedem Land der Erde wird diese Bauweise nun nachgeäfft- sehr kreativ kann ich nur sagen....................

  • .......hier mal ein Beispiel von einer Wasserstofftankstelle: h2-Tankstelle.jpg Big- ist nicht immer beautiful!

  • Ja gibt es! Aber nicht architektionisch gesehen. In Italien gibt es viele kleine Tankstellen 1-2 Zapfsäule, die mit Garteneinfassungen versehen sind (Gardersee, Verona). Ich habe aber keine Bilder. In Deutschland ist das wohl nicht möglich, wegen dem Umweltschutz!? Außerdem sind die meisten Tankstellen in D Großtankstellen (LKW) und und gehören großen Konzernen, die Standarttankstellen haben!

  • Herford

    hallodabinich - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Hallo, in NRW haben wieder die modernen und "kreativen" Architekten zugeschlagen!! In der "Weltstadt" Herford wurde eine sehr kreativen Gebäude konstruiert, der vom "Ideenreichtum" der Anti-Traditonalisten zeigt! jpeg-1sbr1031-20050502-img_8738476.jpg mopo.de/nachrichten/146_19923.html?177564 mmmmh komisch- an was erinnert es mich denn...... bilbao_town.gif sehr kreativ :idee: - aber die "Disney-Architekten" hätten es bestimmt nicht besser machen können !?

  • Magdeburg

    hallodabinich - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    "Was die Rekonstruktion betrifft, so ist die Kirche sicherlich kein Anwärter auf die Weltkulturerbe-Liste. Aber gerade in einer so geschundenen Stadt wie Magdeburg empfinde ich solche kleinen Reparaturen als großen Fortschritt: Hier ein gerettetes Haus, dort ein rekonstruierter Erker, das alles trägt dazu bei, die Stadt wenigstens wieder etwas lebendiger und abwechslungsreicher erscheinen zu lassen. in München wäre so etwas sicherlich nicht ganz so wichtig." .....in Magdeburg wurde gestern eine …

  • Hinter dem Gießhaus (Neubau)

    hallodabinich - - Berlin

    Beitrag

    Hallo, ich habe gerade von Kollhoff folgendes Projekt entdeckt es soll wohl nahe der Museumsinsel liegen........... hdg.jpg ...weiß jemand etwas darüber wie die aktuelle Situation ist?? Ich habe nur gehört das Kollhoff wohl nicht gewonnen hat, sondern ein gewisser Chipperfield!?

  • Meldungen aus Benelux

    hallodabinich - - Restliches Europa

    Beitrag

    Hallo, ich habe gerade von einem Projekt in Brandevoort gehört. Dort wird oder wurde schon seit lägerem ein "Dorf" im mehr oder weniger traditionellen Baustil errichtet. Scheint ein ziemlich großes Projekt zu sein, die Holländer haben es wohl langsam begriffen, wo der richtige Weg verläuft. brandevoort.nl/frameset.html ...dann auf Impressies klicken und schnell das erste Bild wegscrollen- das Gebäude ist das einzigste was nicht besonders gelungen ist!!!!!!!!!

  • Hallo, es gibt neues aus Lübeck! index.1.jpg ...neben das neue Kloppenburggebäude soll jetzt noch ein Gebäude gebaut werden (Hotel- auf die freie Fläche)! Soweit so gut- dachte ich mir!? Allerdings habe ich jetzt in einem Zeitungsartikel gelesen, das auch schon der Architekt feststeht. Es soll der gleiche sein der auch schon den Marktplatz verschandelt hat (Christoph Ingenhoven). Und nun der Hammer- es soll noch ein Stockwerk mehr sein als das Nachbargebäude! Dabei soll es mit dem Kaufhaus-Bau "…

  • Dresdner Bausituation

    hallodabinich - - Dresden

    Beitrag

    Zitat von "Seraph Eleison": „Ein sehr schönes Panorama. Ich meine auf den historischen Aufnahmen eine zweitürmige Kirche (oder sind das Schornsteine?) zu sehen. Fehlt da heute wirklich eine Kirche? Und wenn ja welche?“ Links hinter der Frauenkirche sind doch zwei Türme! :gg: :gg:

  • Botschaftsgebäude in Berlin

    hallodabinich - - Berlin

    Beitrag

    Die VAE-Botschaft ist echt süper :idee: Schade das so viele Länder ihre Traditionen so schleifen lassen- hätte mich wirklich über "tradionelle" Architektur gefreut! Gerade in Berlin wäre dies möglich gewesen, da sehr viele Botschaften Neubauten sind und nicht in "einheimische" Gebäude eingezogen worde! Nun zu Afrika: südafrika: embassy-4-big.jpg Tansania: botschaft_berlin.jpg Australien: embassy_photo.jpg Mongolei: haus.gif PS: Werden die Gebäude eigentlich von der BRD finanziert? Ist doch werkw…

  • ..............und so sah es früher aus.... Unbenannt-2.jpg MI04764a04b.jpg (rechts hinter dem brunnen) ich glaube in den 50-60er jahren hat man legendlich die giebel abgeschlagen, weil das dach teilweise einsturzgefähred war! hätte also leicht wiederaufgebaut werden können !

  • hallo, ich habe noch ein paar bilder vom kohlmarkt!!............. Unbenannt-6.jpg Unbenannt-5.jpg und hier noch ein paar..... china-mobile.de/ leider im schneegestöber aufgenommen aber man kann halt nicht alles planen ! ich muss sagen das es in real besser aussieht als auf allen fotos, aber eine backsteinbauweise wäre trotzdem schöner gewesen :? ! es ist aber tausendmal besser als die 50-70er bauweise, die anderen städten (kiel) den rest gegeben haben!

  • Innenstadt

    hallodabinich - - Frankfurt am Main

    Beitrag

    hallo, ...........und frankfurt bekommt schon wieder ein hochhaus, diesmal von der ezb!! hr-online.de/website/rubriken/…standard_document_3941442 tja europa hat mit deutschland wohl einen schönen beitragszahler (500 millionen!- ps. dafür gäbe es auch das stadtschloss!). naja angeblich sollen das geld von der ezb erwirtschaftet werden! war nicht kürzlich in den nachrichten berichtet worden, die ezb hätte einen verlust, den nun auch die bundesbank tragen müßte- wers glaubt wird selig ! o.k frankfu…

  • zu kiel/ allgemein: irgendwie kommt es doch auch auf das flair und die umgebung an!? hamburg ohne alster und elbe wäre nur halb so schön! das gleiche trifft für lübeck zu, wenn die altstadt nicht auf einer insel liegen würde! also man kann eine stadt nicht nur am gebäudebestand messen! trier ohne römische denkmaler wäre völlig unaufällig! außerdem habe ich immernoch nicht die bewertung begriffen, bewerten wir nur die altstadt? schwerins altstadt mag ja besser erhalten sein als die lübecks, aber …

  • Müssen alle Städte jetzt neu bewertet werden?? Sollen wir auch hässliche Städte bewerten, bzw. wie lang soll die Liste werden? Kiel X* (ca.200.000E) Sehr schön an einer Förde gelegen- früher eine der schönsten Hansestädte! Eine der wenigen wirklichen Hafenstädte (Hamburg+Lübeck liegen nur an einem Fluß). Weil es die deutsche U-Boot-Basis war könnt ihr euch vorstellen von die "Fish and Chips" damit gemacht haben! Nur extrem wenige alte Straßenzüge haben es überlebt und zeugen von der ehemaligen P…

  • Als Turnhalle am Stadtrand würde es vielleicht noch einen Architekturpreis erhalten............

  • Ich glaube eine neue Namensgebung ist nicht das entscheidene! Man/ Wir sollten viel weniger von Rekonstruieren oder Wiederaufbau reden sondern eben von Neuinterpretation in "historischen Baustil", denn man weiß ja was heutzutage was viele Architekten von modernen historischen Bau abhält (Disneyland, keine eigene Kreativität usw.)............