Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die Abstimmung für das Gebäude des Jahres 2018 ist geöffnet! Abstimmungsende ist am 15. November 2018. Bitte gebt bis dahin Eure Stimme ab.

  • Quartier VI - Patrizia Immobilien AG (im Bau)

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Hier nochmal der Ausschnitt der wunderbaren neuen Dachlandschaft vergrößert mit dem Regimentshaus in der Mitte. dach.jpg

  • Quartier VI - Patrizia Immobilien AG (im Bau)

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Ich war heute kurz in der Stadt und habe ein paar Handy-Schnappschüsse mitgenommen. WDVS-Liebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Dennoch wirkt die Fassade des Chiapponischen Hauses ganz gefällig (zumindest mal keine "fifty shades of grey") 20180916_111607.jpg 20180916_111658.jpg 20180916_111720.jpg Sorry, kann die Hochformatbilder auf die Schnelle nicht drehen... 20180916_111736.jpg Sogar der Erker wird komplett verpackt. 20180916_111802.jpg 20180916_112100.jpg 20180916_143749.jpg Zum Schlus…

  • Zitat von Chris1988: „Hat denn jemand Bilder von dem Zustand der Keller aus dem Jehr 2007? “ Die Keller der Rampischen und QVIII hatte ich damals ausführlicher festgehalten, aber für ein paar Eindrücke sollten folgende Fotos aus Oktober/November 2007 reichen: p1090488.jpg pa270440.jpg pa270463.jpg Zoom: unbenannt.jpg pb050435.jpg pb050439.jpg

  • Na gut, da man schon indirekt angesprochen wird, melde ich mich nach langer Zeit mal wieder. Ich hatte gestern zufällig meine alte Kamere dabei und dazu - was noch viel seltener ist - familienfrei und habe ein paar Fotos geschossen. Das Wetter war zwar perfekt, aber leider mit Gegenlicht beim QVI mit dem die alte Panasonic nicht so gut klar kommt. Wie das jetzt mit dem Bildereinstellen ins Forum läuft, habe ich auf die Schnelle nicht verstanden (extra anmelden bei SBD-Hoster?), daher hier der kl…

  • Re: Der Postplatz: einst - heute und zukünftig

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Wurden hier schon die Visualisierungen des Bauschilds gepostet? hotelpostplatz.jpg und größer hotelpostplatz2.jpg Wahrlich nicht der große Wurf und ob der undifferenzierten Fassade könnte der lange Riegel zu blockig und klobig wirken. Bedenkt man jedoch, was in Dresden sonst innerstädtisch geboten wird und man sich die Ergebnisse der Diplom(?)Arbeiten/Projektstudien Dresdner Architekturstudenten vor ein paar Jahren anschaut, so wirkt das Gebäude im Rahmen des Schürmann-Planes fast schon klassisc…

  • Re: Dresdner Bausituation II

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Ich habe hier noch ein paar Ansichten von gestern. Sind allerdings nur mit dem Handy aufgenommen. Der Baufortschritt an der Rampischen wird sicherlich die meisten interessieren. 78941645.jpg 28171048.jpg 54815151.jpg 58148524.jpg 95902728.jpg 61751328.jpg

  • Re: Dresdner Bausituation II

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Was fürs Auge beim British Hotel p1050005a.jpg p1050007i.jpg p1050008k.jpg p1050009.jpg

  • Re: Dresdner Bausituation II

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Ach herrje, gleich neben dem "kleinen Kaiserpalast" soll dieses Gebäude hin: Florana - Grundstcksverwaltungs- und Immobilienverwertungs KG

  • Re: San Francisco 2009

    Harmonica - - USA

    Beitrag

    Danke Erpel für die schönen Fotos. Ich hatte diesen Sommer ebenfalls Gelegenheit, mir SF anzusehen und habe es nicht bereut. Von der Stadt selbst habe ich relativ wenige Fotos gemacht, daher freue ich mich über die Galerie. Zitat: „Abschließend die Transamerica pyramid von 1972, die vom Boden aus nicht vernünftig zu fotographieren ist.“ Man muss nur nach Alcatraz fahren und hat dieses wunderbare Panorama: sf1fp.jpg sf8.jpg Oder hoch auf den Coit Tower: sf2.jpg Leider hat man in den 70ern abseits…

  • Re: Dresdner Bausituation II

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Der Gründerzeitmarkt scheint ganz nett zu sein. Ich habe ihn nur gestreift, da er ziemlich überlaufen war und ich keine Lust hatte, mich mit Fahrrad durchzuschlängeln. Wrba ist sicher schon in der Spur... 32797164.jpg 41242374.jpg 83546699.jpg 12621195.jpg 99592729.jpg 57830260.jpg

  • Re: Dresdner Bausituation II

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Fotos von heute Mittag: 24927108.jpg 99242343.jpg 83769371.jpg 53274249.jpg 15580216.jpg 36536161.jpg 65977877.jpg 85090435.jpg 17786067.jpg 97446269.jpg 45240826.jpg 32704051.jpg btw... Ist das Video zum Quartier 8 schon bekannt? cosmo-dresden.de/galeriebilder/Videoclip-Q8.mpg (nicht von der Musik abschrecken lassen, nach einem Drittel wird es interessant)

  • Re: Quartier VI-1 Prisco/von Döring (?)

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Mal ganz ruhig: vierspurig heißt in diesem Fall 2 Spuren für die Straßenbahn und eine überbreite jeweils für die Fahrbahn. Hier anzuschauen: < sz-online | sachsen im netz > Vielleicht sollte Dietze angesichts der momentanen "Schwäche" der CDU in Kombination mit dem latenten Geldmangel einen neuen Vorstoß in Sachen Belvedere wagen? Damit wäre die Brühlsche Terrasse endlich wieder komplett.

  • In den Neubau wird selbstverständlich nur das denkmalgeschützte Portal und die beiden Rundbogenfenster integriert. Damit die Architekten nicht überfordert werden, kommt drumherum das typische CAD-Glaseinerlei. Kreativität oder respektvoller Umgang mit der Historie? Wie in 99 % der Fälle Fehlanzeige. Schaut selbst: Schsische Zeitung [online]

  • Re: Quartier VIII - Baywobau

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    In der SZ von heute zum Thema Hotelneubauten steht folgendes: Zitat: „Die Firma Baywobau hält an den Plänen für das Schlosshotel fest. Bedingt durch die Finanzkrise waren die Geldgeber abgesprungen, sodass es zu Verzögerungen kam. „Die Schweizer Swissôtel-Gruppe hält uns die Treue. Auch, wenn noch nicht alle Verträge unterschrieben sind, beginnen wir jetzt mit vorbereitenden Arbeiten“, sagt der Baywobau-Dresden-Chef Berndt Dietze.“ Ganz durch ist die Sache wohl noch nicht. Hoffen wir, dass es ke…

  • Re: Gewandhausareal am Neumarkt

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Die "Ausstellung" besteht aus ein paar Postern, die am Bauzaun zum Neumarkt zu hängen. Ich hatte eigentlich gehofft, ein Gästebuch vorzufinden, welches es dann natürlich nicht gab. Erklärt wird das Leitbautenkonzept, die Farbgestaltung am Neumarkt und die moderne Zwischenbebauung - natürlich in geschönten Bildern.

  • Re: Rampische Straße 23, 25, 27, 31 und 33

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Auf dem Gelände von der Nr.33 steht seit heute ein Aufsteller mit Visualisierungen des Projekts. Sorry für die grausige Handykameraqualität, aber ich hatte nix besseres zur Hand. cbf5ij6y.jpg 4w8zyjbi.jpg Erfreulich: die 31 wird offenbar zur Salzgasse historisch/historisierend. Die anderen Gebäude zur Salzgasse immerhin kleinteilig. Ich kann damit leben und freue mich insgesamt auf das Vorhaben.

  • Re: Quartier VIII - Baywobau

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Das übliche bla bla und nichts Konkretes (wie bei der SZ üblich) Zitat: „Das Schloßstraßen-Areal ist eines von acht großen Baufeldern am Dresdner Neumarkt. Die Kuppel der Frauenkirche prägt nicht nur die Stadtsilhouette, sondern auch jeden Winkel des sie umgebenden Neumarktes. Nachdem das wieder erbaute Gotteshaus 2005 geweiht wurde, soll nun auch der gesamte Platz möglichst nach historischem Vorbild gestaltet werden. Im 18.Jahrhundert zeigte er sich als ein geschlossenes barockes Ensemble. Das …

  • Re: Dresdner Bausituation II

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Ein paar Fotos von gestern, Quartier II: 92tyrsuk.jpg dkclyigs.jpg 68h563nd.jpg dijt75hs.jpg vw266m4z.jpg nv46kdgl.jpg 575zbzaf.jpg 9mvux38n.jpg psxcskbw.jpg rhqnqz93.jpg 2mr7hjfo.jpg

  • Re: Dresden

    Harmonica - - Dresden

    Beitrag

    Zitat: „Kann bitte mal jemand das "dünne" Anschauungsmaterial scannen? Würde ich gerne mal sehen.“ Schsische Zeitung [online] - Dresden: Luxushotel am Herzogin Garten geplant

  • Sächsische Zeitung vom 09.04.09 Zitat: „Bürgerhaus Rampische 29 soll Anfang 2010 fertig sein Das Haus wird von der Gesellschaft Historischer Neumarkt mit Spenden errichtet. Insgesamt sind zwei Millionen Euro nötig. Stein auf Stein. Die Gesellschaft historischer Neumarkt Dresden will mit dem Gebäude Rampische Straße 29 zeigen, welche Qualität sie unter einem historischen Wiederaufbau rund um die Frauenkirche versteht. Das Haus wurde ursprünglich 1715 für den kurfürstlichen Hofkoch Georg Merbel er…