Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 323.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Meldungen aus Italien

    Wangener - - Restliches Europa

    Beitrag

    Die Fassade scheint noch zu stehen: corrieredicomo.it/tag/ex-teatro-cressoni/ Das Bild von 2004, das Heimdall schon verknüpft hat: Teatrocressoni.jpg Dicomedomodossola, CC-BY-SA 3.0

  • Hitzkofen

    Wangener - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    Das ehemalige Rathaus von Hitzkofen, heute der Gemeinde Bingen zugehörig, wurde saniert und zum Wohnhaus umgenutzt, nachdem zunächst der Abriss gedroht hatte: schwaebische.de/landkreis/land…briss-_arid,10931301.html

  • Memmingen

    Wangener - - BY / Reg.bez. Schwaben

    Beitrag

    Kreuzstraße 11 ist fertig (eigene Bilder von heute): 640px-Kreuzstra%C3%9Fe%2C_Memmingen%2C_4._Sept._2018.jpg 640px-Kreuzstra%C3%9Fe_11%2C_Memmingen%2C_4._Sept._2018.jpg So sah es 2013 noch aus: 360px-Memmingen_-_Kreuzstra%C3%9Fe_11.JPG [Thomas Mirtsch, zahlreiche Lizenzen] Könnte auf den ersten Blick auch ein Neubau sein. Bei genauerem Hinblicken sieht man natürlich schon, dass es ein Altbau ist, aber das Haus wurde schon sehr gründlich saniert. Leider ist dieser Faden hier durch Löschaktionen …

  • Anhalter Bahnhof

    Wangener - - Berlin

    Beitrag

    Zitat von Kaiser Karl: „Da muss ich Wangener recht geben. Ich finde gerade in diesem Forum sollte man sich einen modernen Namen und ein modernes Avatar zulegen. “ Nur um das klarzustellen: Ich fordere weder einen modernen Namen noch einen modernen Avatar. Ich finde es nur ausgesprochen lustig, wenn sich jemand mit Namen »Caesar« über etwas angeblich Reaktionäres beschwert, da frage ich mich eben, ob er nicht sich selbst für reaktionär halten müsste.

  • Anhalter Bahnhof

    Wangener - - Berlin

    Beitrag

    Der Benutzername Caesar mit einer Historienmalerei selbiger Person als Avatar wirkt aber auch nicht so fortschrittlich... PS: Aus architektonischer Sicht und vom Stellenwert der Eisenbahn her (was sich natürlich auch in der Architektur zeigt) war es schon glorreicher damals. Ob man alles auf dem Bild toll finden muss, ist freilich eine andere Frage.

  • Albbruck

    Wangener - - BW / Reg.bez. Freiburg

    Beitrag

    Der Petitionsausschuss des Bundestages unterstützt den Erhalt der Brücke. Er empfiehlt der Bundesregierung, darauf hinzuwirken, dass statt Totalabriss und Totalneubau nur ein neues Brückenoberdeck aus Beton gebaut wird und nach Möglichkeit mit den alten Granitsteinen verkleidet wird. Das Denkmalamt ist trotz Einladung gleich gar nicht zum Ortstermin erschienen. Ohne Granitverblendung hatte die DB das ja einmal geplant – das Denkmalamt hat es abgelehnt. suedkurier.de/region/hochrhein…-Abriss;art3…

  • Trondheim

    Wangener - - Restliches Europa

    Beitrag

    In Trondheim wurde 2016 die neue Hauptkirche der katholischen Territorialprälatur eingeweiht. Das Ergebnis ist interessant: 800px-St_Olav_domkirke_2016_03.jpg Kjersti Lie, CC-BY-SA 4.0 512px-St_Olav_domkirke_Trondheim_2016-12-08_1.jpg Norjanerik, CC-BY-SA 4.0 Auf jeden Fall eine deutliche Verbesserung im Vergleich zum Vorzustand: 640px-St.Olav_church_Trondheim.jpg Cato Edvardsen, zahlreiche Lizenzen Bericht des Bonifatiuswerkes mit weiteren Bildern: bonifatiuswerk.de/werk/aktuell…ischen-trondhei…

  • Laut dem Wikipediaartikel Kaffee kannte man 1675 Kaffee am kurfürstlichen Hof schon, und 1721 wurde das erste Kaffeehaus eröffnet.

  • Du meinst wohl den Ostflügel? Einen Flügel an der westlichen Seite des Innenhofs gibt es doch seit Jahrhunderten nicht mehr?

  • Zitat von UrPotsdamer: „Dank dieser modernen Zutat hat das Schloss immerhin wieder seine historische Silhouette “ Die historische barocke Silhouette des Schlosses ist die hier: SchlossSaarbrueckennach1748.jpg Im Vergleich dazu ein Bild vom Fachwerkliebhaber. IMG_20180424_131337.jpg Inwiefern das Schloss in seiner Gesamtheit wieder die historische Silhouette haben soll, ist mir ehrlich gesagt schleierhaft. Dazu hat sich insbesondere die Dachlandschaft des restlichen Schlosses viel zu stark veränd…

  • Halle (Saale)

    Wangener - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    Zitat von Homer: „mz-web.de/halle-saale/neubau-a…lich-geschlossen-29635934 In der Rannischen Straße, am Rande der Altstadt, soll eine Baulücke verschwinden. Ein sehr ansehnlicher Entwurf wie ich finde. “ Ein halbwegs erträglicher Bau, ja. Weniger erträglich ist allerdings, dass die Baulücke überhaupt nicht uralt ist, sondern zum Zeitpunkt des Zeitungsartikels zu guten Teilen noch gar nicht bestand. Da stand nämlich das denkmal»geschützte« Gebäude Große Brauhausstraße 17 (»erbaut 1899, fünfgescho…

  • Landshut

    Wangener - - BY / Reg.bez. Niederbayern

    Beitrag

    »Das Gebäude Regierungsstraße 571 war kein Einzeldenkmal.« Natürlich war es ein Einzeldenkmal, bis es 2017 von der Denkmalliste gestrichen wurde. Es wäre interessant zu wissen, warum diese Löschung vorgenommen wurde, warum das Landesamt für Denkmalpflege das Gebäude plötzlich nicht mehr für denkmalwürdig hielt.

  • Meldungen aus Benelux

    Wangener - - Restliches Europa

    Beitrag

    In einer Altstadt braucht es so ein Gebäude freilich nicht, aber bei der Umgebungsbebauung ist es definitiv eine Aufwertung. Zumal Importe von Bauformen durchaus nichts Neues sind.

  • Schelklingen

    Wangener - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    In Schelklingen wird die Stadtkernsanierung nach »bewährten« Methoden durchgeführt und gehörig abgerissen. Zunächst ein Bericht vom Januar: swp.de/suedwesten/staedte/ehin…er-altstadt-24625578.html Demzufolge sollte das ehemalige Bauernhaus Färbergasse 12 ab März abgerissen werden. Vermutlich muss man sich über des Neubaus Satteldächer schon richtig freuen. Noch dieses Jahr soll auch das frühere Badehaus (Wikipedia-Artikel), Färbergasse 20/22/24, beseitigt werden. Zunächst eine historische Aufnah…

  • Biberach an der Riß

    Wangener - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    Der Bürgerentscheid zum Erhalt des Pestalozzihauses ist leider an zu wenig Beteiligung gescheitert: schwaebische.de/landkreis/land…niert-_arid,10891254.html schwaebische.de/landkreis/land…aniert-_vidid,147611.html Wollen wir hoffen, dass sich die Stimmung im Gemeinderat, bis es an den Abriss gehen soll, in zehn Jahren etwa, ändert. Für Schulstraße 26 sieht es dafür gut aus: schwaebische.de/landkreis/land…alten-_arid,10796239.html

  • Im Bistum Essen kommt noch dazu, dass es dort nicht »nur« Nachkriegskirchen sind, sondern auch ältere Kirchen betroffen sind. Eine Übersicht bietet de.wikipedia.org/wiki/Liste_pr…r_Kirchen_im_Bistum_Essen, und die Zukunft verheißt auch nichts Gutes. Siehe beispielsweise dort (allerdings schon von 2015) und dort. Allerdings scheint man vor Ort zum Glück die Schließungspläne nicht einfach hinzunehmen.

  • Chemnitz

    Wangener - - Sachsen

    Beitrag

    Bedingt gute Nachrichten aus Chemnitz: Der oben erwähnte Viadukt (häufig »Chemnitztalviadukt« genannt) bleibt erhalten – der Rest der denkmalschützerischen Sachgesamtheit »Eisenbahnbogen Chemnitz« darf jedoch beseitigt werden, sofern er fotografisch und zeichnerisch dokumentiert hat. So hat es das Eisenbahnbundesamt in der Planfeststellung entschieden. Der Viadukt als wichtigster Teil des Ensembles bleibt also erhalten, die kleineren Brücken wie auch die Bahnhofsanlagen dürften also verloren ge…

  • Bedingt gute Nachrichten aus Chemnitz: Der oben erwähnte Viadukt (häufig »Chemnitztalviadukt« genannt) bleibt erhalten – der Rest der denkmalschützerischen Sachgesamtheit »Eisenbahnbogen Chemnitz« darf jedoch beseitigt werden, sofern er fotografisch und zeichnerisch dokumentiert hat. So hat es das Eisenbahnbundesamt in der Planfeststellung entschieden. Der Viadukt als wichtigster Teil des Ensembles bleibt also erhalten, die kleineren Brücken wie auch die Bahnhofsanlagen dürften also verloren ge…

  • Hettingen

    Wangener - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    Und wenn es für das Botho-Walldorf-Museum gewesen wäre... PS: Artikel zum Brand selbst: schwaebische.de/landkreis/land…nt-ab-_arid,10867127.html

  • Zitat von Sybaris: „Zuerst wollte ich den Thread im Forum "Galerien" eröffnen, habe dann aber festgestellt, dass man dort keinen Text schreiben kann - der ist mir aber wichtig. “ Ich glaube, da warst Du im falschen Bereich unterwegs, vermutlich hier: stadtbild-deutschland.org/forum/gallery/ Der richtige Bereich wäre hier: stadtbild-deutschland.org/foru…93-by-reg-bez-oberbayern/ Vielleicht möchte jemand von der Moderation die Beiträge dahin verschieben. Danke!