Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 130.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Köln (Galerie)

    BIO-Bayer - - NRW / Rheinland

    Beitrag

    Wieviel Originalsubstanz ist am OSH noch erhalten, v. a. nach WK2?

  • Halifax (CDN) (Galerie)

    BIO-Bayer - - Außereuropäische Welt

    Beitrag

    Stimmt, QC passt zumindest fuer die Altstadt nicht so ganz. Aber in den sechs Jahren, in denen ich in Kanada gelebt habe, waren neun von zehn Haeusern mit Teerpappe gedeckt. Ansonsten Flachdach oder Blech. Ziegel gab's bei den grossen Haeusern der Reichen und Schoenen.

  • Halifax (CDN) (Galerie)

    BIO-Bayer - - Außereuropäische Welt

    Beitrag

    Und (fast) immer nur Dachpappe obendrauf. Und der Stil ist derselbe in Halifax, Calgary, Quebec City, Regina, Victoria, Kitchener etc.

  • Herrnhut

    BIO-Bayer - - Sachsen

    Beitrag

    Und eine komplett unarchitektonische Anekdote zu Herrnhut: es gibt hier einen Ortsteil, der nach einer assyrischen Stadt/Ruinenstaette benannt ist: Ninive!

  • Trappstadt

    BIO-Bayer - - BY / Reg.bez. Unterfranken

    Beitrag

    Zitat von Zeno: „War schon mal jemand bei der Kapelle St. Ursula bei Alsleben? Da droben ist's schon sehr weltabgeschieden. “ Hier. Im Herbst und bei Nebel. Noch weltabgeschiedener geht's kaum, hatte aber was. Da haette man denken koennen, vor 100 Jahren war es genau so...

  • Trappstadt

    BIO-Bayer - - BY / Reg.bez. Unterfranken

    Beitrag

    Und Trappstadt ist eine Ansammlung von geschaetzt dreizehn Haeusern, 'm Kirchla und sonst nix. ... Was natuerlich nicht stimmt, aber dadurch, dass der Ort vierzig Jahre lang hart an der deutsch-deutschen Grenze lag, wo selbst Fuchs und Hase nach dem Gute-Nacht-Sagen im Bett verschieden sind, habe ich ihn nie mit irgendetwas Aussergewoehnlichem in Verbindung gebracht (was a priori natuerlich auch keinen Sinn macht, ist halt aber bei mir so gewesen). Ich wuenschte mir sehr, dass die A 71 nicht dur…

  • Schirwindt - Kreis Pillkallen

    BIO-Bayer - - Restliches Europa

    Beitrag

    Zitat von Manometer: „naja alles ist nicht verloren “ Was mich persoenlich sehr freut und bewegt, ist, wenn ich schlesische / ostpreussische / pommersche Glocken hoeren kann, z. B. im Noerdlinger Daniel (Glocke aus der Stargarder Marienkirche): youtube.com/watch?v=9j6Jo9j8KX8 Oder in Uebach-Palenberg: youtube.com/watch?v=aWN1TtcKyKA

  • Schirwindt - Kreis Pillkallen

    BIO-Bayer - - Restliches Europa

    Beitrag

    Zitat von Pagentorn: „Skodborg (der ehemals nördlichsten Gemeinde) “ War das nicht das beruehmte (und hier neulich diskutierte) Seebad Nimmersatt, "da wo das Reich sein Ende hat"? Zitat von Zeno: „Einödsbach (47° 19') ist der südlichste Ort Deutschlands; es ist keine Gemeinde, sondern gehört zum Markt Oberstdorf, der freilich die südlichste Gemeinde Deutschlands ist. “ Muss ich noch hin, bzw. zum suedlichsten Punkt am Haldenwanger Eck. An den westlichsten, mittigsten und oestlichsten Punkten D-L…

  • Schirwindt - Kreis Pillkallen

    BIO-Bayer - - Restliches Europa

    Beitrag

    Von der Immanuelkirche blieb nur der "Huegel", auf dem sie stand. Vor ein paar Jahren gab es da ein Kreuz sowie ein Schild "275 Jahre Schirwindt". Von der litauischen Seite kommt man bis an den Grenzuebergang, der ja nicht einmal einen Kilometer suedoestlich der Stadtmitte lag (und liegt). Auch an die Szeszuppe, dem Grenzfluss, an dem der ehemals oestlichste Punkt des Deutschen Reichs lag (beim Weiler Schilleningken), kommt man nur von litauischer Seite. Ich habe eine Unmenge an kleinen Schnipse…

  • Halberstadt

    BIO-Bayer - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    Zitat von Zeno: „Oder meinst Du, ob es Bilder gibt, die die Beschädigungen zeigen? “ Dieses. Muesste vllt. selber mal in einen Deutschkurs...

  • Halberstadt

    BIO-Bayer - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    Weiss jemand von Euch, ob es Bilder von der bei der Bombardierung am 08.04.01945 beschaedigten Liebfrauenkirche irgendwelche Bilder gibt? Von Dom, Martini- und Paulskirche habe ich welche, nur von der LFK konnte ich bisher nichts auftreiben...

  • Wiederaufbau der Garnisonkirche

    BIO-Bayer - - Potsdam

    Beitrag

    Zitat von Kurprinz: „Leider befürchte ich, dass es dann wieder Streit gibt, wenn alle 30 Min weit über den Dächern der Stadt ein Glockenspiel erklingt. “ Selbiges hier, wo sich an einen Kirchplatz Neuhinzugezogene ueber das stuendliche Glockenschlagen aufregen... ...wurscht, dafuer wird gespendet. Danke fuer die Information!

  • Sonstige Potsdamer Meldungen

    BIO-Bayer - - Potsdam

    Beitrag

    In beneide Potsdam um seinen Sandboden. Wenn ich mir den lehmigen Baatz hier anschaue, den die Alpengletscher hinterlassen haben...

  • Wiederaufbau der Garnisonkirche

    BIO-Bayer - - Potsdam

    Beitrag

    Sollen eigentlich auch Glocken wieder in den Turm? (Man moege mir meine Unkenntnis und Unfaehigkeit zu einer richtigen Nutzung der Suchfunktion bitte verzeihen...)

  • Immerath (Stadt Erkelenz)

    BIO-Bayer - - NRW / Rheinland

    Beitrag

    Zitat von Andreas: „Die werden doch das Tympanon nicht etwa zertrümmern und auf die Bauschuttdeponie fahren? “ Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Baggerer kunsthistorisch geschult sind. Die haben den Auftrag "Weg mit dem Ding", und das war's. Aber auch ich finde es merkwürdig, zu lesen, daß die Fenster erst jetzt und auf Privatinitiative in einer Art Notrettung geborgen wurden. Selbst wenn die Kirche keine "richtig" alte war, es bricht einem das Herz, was etwas in der heutigen Zeit erleben z…

  • Zitat von saudadegostosa: „wo dann plötzlich mitten auf der grünen Wiese mit Plattenbauten im Hintergrund die russisch-orthodoxe Kirche auftaucht. “ DIe wahrscheinlich einzige Kirche in Dresden, die nach dem Krieg aus politisch-ideologischen Gruenden erhalten worden ist...?

  • Merzig (Galerie)

    BIO-Bayer - - Saarland

    Beitrag

    Wie sah's mit den Kriegsschaeden in Merzig aus? Punktuell, wie aus den Neubauten zu schliessen ist, oder doch relativ grossflaechig wie bei den meisten anderen Saarlandstaedten?

  • Zitat von Markus: „Die Kirche ist gewöhnlich zu “ Manchmal offen, dann geht man rein, und dann ist sie auf einmal wieder zu. Dann kann man ganz wunderbar drin solistisch singen...und dann irgendwann die Polizei rufen.

  • Mindelheim (Galerie)

    BIO-Bayer - - BY / Reg.bez. Schwaben

    Beitrag

    Bin neulich durch z'Mindlhoi geradelt - anbei ein Paar Impressionen. stadtbild-deutschland.org/foru…81d1e3eb998fd2f13ee725839Eichetkapelle Maria Schnee stadtbild-deutschland.org/foru…81d1e3eb998fd2f13ee725839Alte Post in der Bahnhofstrasse stadtbild-deutschland.org/foru…81d1e3eb998fd2f13ee725839Evang. Johanneskirche stadtbild-deutschland.org/foru…81d1e3eb998fd2f13ee725839Doppel- und Gruftkapelle Maria Schnee und St. Michael stadtbild-deutschland.org/foru…81d1e3eb998fd2f13ee725839Baustelle zwisch…

  • Kaufbeuren (Galerie)

    BIO-Bayer - - BY / Reg.bez. Schwaben

    Beitrag

    Behalten wir's in guter Erinnerung! Ich habe noch eine Tasse mit meinem Namen drauf aus'm Stoehr...da gibt's heute Nachmittag mal 'ne Kanne Tee.