Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zum Text: Zitat: „Zitat Trüby: Wenn Rechte über Architektur sprechen, dann sprechen sie nahezu immer über Rekonstruktion. Mit dem scheinbar harmlosen Wiederaufbau beispielsweise einer Altstadt versuchen sie die Mitte der Gesellschaft zu erreichen. Mit dem Thema „Rekonstruktion“ können sich Rechte hinter einer scheinbar unpolitischen Fassade verschanzen – und dennoch höchst politische Fakten schaffen. Mit dem ersten Teil der Aussage mag ich noch konform gehen. “ Zur Verschwörungsparanoia Trübys m…

  • Stuttgart

    Heimdall - - BW / Reg.bez. Stuttgart

    Beitrag

    Transformation Schlosserhof in Stuttgart von InteriorPark Neues Leben für Ruine german-architects.com/de/archi…is/neues-leben-fuer-ruine

  • Zitat von Fachwerkliebhaber: „Leider wurde dieses Eckhaus schon seit Jahren durch den Eigentümer verhunzt. Man sieht es nicht auf dem ersten Blick, aber immer mehr Ornamente verschwinden unter einer dick aufgetragenen, neuen Putzschicht und werden "zugekleistert" und teilweise sogar abgeschlagen “ Allerdings, das ist wirkt völlig dilettantisch. Als wären Teile abgeplatzt. Das schreit in Zukunft nach einer Korrektur. Zitat von Fachwerkliebhaber: „Doch an der Ecke zur Schumannstraße steht ein präc…

  • Da greife ich mir an den Kopf. Was hat der Denkmalschutz denn bei der Gestaltung von modernen (also nicht selbst denkmalgeschützten) Stromkästen zu tun? Wenn dort Plakate von Rockkonzerten angebracht werden, stört es nicht, wenn dort Fotografien der historischen Stadt angebracht werden, schon? Das hat für mich das Geschmäckle, dass sich einige Leute auf den Schlips getreten fühlen. Vermutlich haben sie Angst vor den Reaktionen von Bürgern, die feststellen, dass es früher schöner dort aussah, als…

  • Zitat: Zitat: „Die evangelische Kirche will den größten Teil des Areals der Matthäuskirche verkaufen und mit dem Erlös das neue Kirchgebäude bauen und unterhalten. “ Das verstehe ich nicht. Einen Kirchenraum haben sie ja. Wenn sie ihn nicht abreißen würden, bräuchten sie keinen neuen zu bauen. Es muss ja wohl ein finanzieller Gewinn aus dem Verkauf und Abriss herausspringen. Ansonsten wäre diese Verkleinerung sinnlos. Was also wird mit dem so eingenommenen Geld gemacht?

  • Fürth

    Heimdall - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Gruselig. Ludwig Erhardt würde sich womöglich im Grab umdrehen, wenn er sehen könnte, wie dieser Bunker in den Altbaubestand hineingepresst wurde. Da haben sie im zweiten Weltkrieg gefälliger gebaut. Und erst der Lebenshilfe-Neubau... Zitat von Mendelbruder: „Architekt Dürschinger hingegen ist stolz, dass es diese Gebäudeform weltweit nur fünf Mal gibt. Architektur muss spannend sein, lautet sein Credo. “ Wenn sie denn unbedingt spannend sein muss, kann doch gefragt werden, warum sie deshalb gle…

  • Bolivien

    Heimdall - - Außereuropäische Welt

    Beitrag

    Der linke bolivianische Präsident hat in die historische Altstadt von La Paz ein Hochhaus geklotzt. Morales bezieht pompösen Präsidententurm lessentiel.lu/de/news/story/Mo…Pr--sidententurm-25647390 Kritik aus der Opposition an neuem Gebäude mit 29 Etagen Boliviens Staatschef Morales bezieht prunkvollen Präsidentenpalast dtoday.de/startseite/politik_a…npalast-_arid,619568.html International Boliviens Präsident weiht Palast ein vaterland.li/region/internatio…-palast-ein;art102,341901

  • Dann sollten die Altstadtfreunde flexibel reagieren, Geld sammeln oder einen Investor suchen und dem Eigentümer des jetzigen Toplerhauses ein Angebot zur Übernahme machen...

  • Wiederaufbau der Bauakademie

    Heimdall - - Berlin

    Beitrag

    @"Franka" Das ist jetzt etwas off-topic. Aber zur kurzen Erklärung. Ich denke schon, dass er ein ausgeprägtes Sensorium für die Stimmung eines Ortes hat. Aber das ist eben rein emotional und wird nicht auf die (architektonischen) Hintergründe hin analysiert. Wenn z.B. eine Villa entstellt oder abgerissen wird, empfindet er den Ort danach möglichenfalls nicht mehr stimmungsvoll. Es wird aber nicht inhaltlich bzw. direkt mit der Baumaßnahme verknüpft. Den Abriss des Palastes der Republik in Berlin…

  • Wiederaufbau der Bauakademie

    Heimdall - - Berlin

    Beitrag

    "van Dyk", aber was soll uns jetzt dieser Relativismus sagen? Alles ist gleich gut, alles ist egal? Leben und leben lassen? Mich erinnert das an einen Freund, der sich nicht sonderlich für Architektur interessiert. Einmal gingen wir an einer denkmalgeschützten Siedlung aus dem 19. Jahrhundert vorbei. Ich bemerkte, dass an zwei Häusern Veränderungen durchgeführt worden waren (Aufstockungen, Verbreiterungen), die die ganze Proportionalitiät der Häuser (in meinem Sinne massiv negativ) verändert hat…

  • Halberstadt

    Heimdall - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    Altstadt Rettung für Häuser in Sicht volksstimme.de/lokal/halbersta…ung-fuer-haeuser-in-sicht Sanierung Schönheitskur für 106-Jährige Olaf Herbst hat sich in eine 106-Jährige verliebt. Der Unternehmer hat eine unter Denkmalschutz stehende Villa in Halberstadt erworben. volksstimme.de/lokal/halbersta…eitskur-fuer-106-jaehrige

  • Zinnowitz

    Heimdall - - Mecklenburg-Vorpommern

    Beitrag

    Kulturhaus: Umbau kommt gut voran Wo einst die Stars der DDR auftraten, sollen ab Mai 2020 Luxuswohnungen zur Verfügung stehen ostsee-zeitung.de/Vorpommern/U…aus-Umbau-kommt-gut-voran

  • Zitat von Däne: „Wie steht Saarbrücken wirtschaftlich da? Sieht aus als wäre die Zeit um 1992 stehengeblieben. “ Da die Frage gestellt wurde. Das Saarland hat seit langem mit gravierenden wirtschaftlichen Problemem zu kämpfen. Einige Links: handelsblatt.com/politik/deuts…en-krankheit/6164266.html faz.net/aktuell/politik/saarla…aufgefressen-1327469.html sr.de/sr/home/nachrichten/doss…nd_strukturwandel100.html zeit.de/gesellschaft/zeitgesch…wahlkampf/komplettansicht

  • Anhalter Bahnhof

    Heimdall - - Berlin

    Beitrag

    Zitat von Caesar: „Profilnamen nach einer zwei Jahrtausende alten historischen Figur “ Einer historischen Figur, die nicht demokratisch handelte, militaristische Tendenzen zeigte, Angriffskriege gegen benachbarte Länder leitete. Ein Avatarname samt Bild, der also bedenkliche politische Sympathien offenbart, die dem Forum großen Schaden zufügen könnten. Am besten deshalb bei der Moderation eine Änderung beantragen. (z.B. nach diesem Vorschlag) P.S.: "Philipp" kam mir zuvor.

  • Fürstenwalde/Spree

    Heimdall - - Brandenburg

    Beitrag

    Jagdschloss Alte Balken und frische Brote moz.de/landkreise/oder-spree/f…/artikel6/dg/0/1/1651691/ ...aber die Fertigstellung könnte sich nach hinten verschieben. Siehe hier: moz.de/landkreise/oder-spree/f…/artikel6/dg/0/1/1668847/ ...und dann noch das... (vielleicht hat ja ein Leser Interesse daran) Bieterverfahren Investor für gut 100 Jahre altes Friedhofsgebäude gesucht moz.de/landkreise/oder-spree/f…/artikel6/dg/0/1/1664375/

  • Zitat von Fachwerkliebhaber: „Ein Flügel im seltsamen, aber zumindest interessante postmodernen Stil. “ Und ausgesprochen hässlichen Stil. Zitat von Fachwerkliebhaber: „ Gerade erst aufgefallen zum ersten Mal wie das rechte Haus abgeschnitten wurde und nur eine Achse vorne stehenblieb IMG_20180725_133201.jpg “ Ein Kandidat für Stadtreparatur, Wohnraumschaffung und eventuell sogar Rekonstruktion.

  • Nürnberg

    Heimdall - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Hier bin ich ganz bei Dir. Es geht nämlich nicht um eine Komplettrekonstruktion des alten Nürnberg, die unrealistisch wäre, sondern um punktuelle Projekte, die Traditionsinseln schaffen, wenn sich Chancen dazu ergeben... Zitat von nothor: „Ich wünsche mir aber das Pellerhaus zurück, gerne noch die eine oder andere weitere Reko “ Hier siehst Du das in meinen Augen zu negativ... Zitat von nothor: „Hier müsste man mit Zwangsenteignungen, Entmietungen, Entschädigungszahlungen und was weiß ich arbeit…

  • Zitat von Stahlbauer: „Ob das was dann später errichtet wurde besser ist? Stadthäuser können eine Plage sein. “ Bei diesen Beispielen muss ich Dir Recht geben, lieber "Stahlbauer". Diese Stadthäuser sind an Einfallslosigkeit kaum zu übertreffen. Hingegen wirken die Plattenbauten mit ihren angedeuteten Walmdächern und den barockisierenden Giebeln geradezu anheimelnd. Würde man sie verputzen und noch mit ein paar Fensterrahmungen oder Gesimsen gliedern, könnten sie glatt als Bauten der 20er Jahre …

  • Nürnberg

    Heimdall - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Ein Komplett-Rekonstruktion ist unrealistisch, und mir ist auch niemand bekannt, der sie gefordert hätte. Einzelne Rekonstruktionen sollten aber versucht werden, u.a. das Topler-Haus. Was ist denn nun eigentlich mit dem Haus in der Winklerstraße? Wird die Fassade nun von der IHK oder einem Investor teilrekonstruiert oder bleibt das Haus ein Torso?

  • Zitat von Fachwerkliebhaber: „Wieder zurück in der Deutschherrenstraße. Je weiter wir nach Westen laufen, desto schlechter erhalten sind die Straßenzüge: hier war wohl wirklich ein Totalschaden entstanden durch die Flächenbombardierung... IMG_20180725_144722.jpg Das ganze Viertel wurde praktisch in den 50er Jahren neu bebaut ... IMG_20180725_144902.jpg IMG_20180725_145151.jpg “ Wobei ich diese 50er Jahre-Häuser noch weit angenehmer finde, als das...: Zitat von Fachwerkliebhaber: „ Und Schuhkarto…