Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 365.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Etwas im Windschatten des aktuellen Brennpunktefeuers von Gestaltung und Wettbewerben in Dresden scheint von der Öffentlichkeit und der Journaille etwas unbeachtet die Entwicklung um die Trinitatiskirche und dem Wettbewerb zur Jugendkirche zu sein. Aktuell wird im Foyer der Bibo im Kulturpalast das Wettbewerbsergebnis ausgestellt. Von 10 Arbeiten enttäuschen wenigstens 7. Für Dresden der übliche Schnitt. Neues Lieblingsbüro von Frau H. und Konsorten scheint das Code Unique Dingens zu sein. Gibt …

  • Jetzt hängt an der Oederaner Spitze doch endlich mal nen Bauschild. Wo fast alles schon durch ist. Aber man erkennt etwas. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36

  • Jetzt geht das hier auch schon los. Diese Diskussionen sind so ermüdend. Gibts denn keinen anderen Weg als jedes Wort im deutschen Sprachgebrauch auf die Goldwaage zu legen? Vielleicht bietet sich ja auch nur dieser Begriff an, weil beide Worte (Name Bauherr und Synonym für Haus) mit B anfangen. Und das Hirn auf solche Alliterationen sehr gut abfährt! Andernorts versucht man jede Rekonstruktion per se als faschistisch darzustellen und wir reissen uns die Köpfe aus, weil jemand "Bude" gesagt hat.…

  • Mal aus einer ganz anderen Ecke. Wenn man schonmal vorbei fährt, hier paar Aufnahmen des alten 3 Seiten Hofes in Zschertnitz. Mit nunmehr nur noch 2 Seiten. Das Haupthaus scheint gut und intakt restauriert zu werden. Das kleine Seitenhaus bekam einen ausgetauschten ersten Stock. Die dritte Seite wurde vor längerem schon abgerissen. Man hofft, dass die umfriedende Mauer und der Haupteingang erhaltenbleiben und die rumliegenden Reste angenehm wiederverwendet werden. stadtbild-deutschland.org/foru……

  • Zwei kleine Details von der Orangerie: stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36

  • Die Äußere Neustadt

    RobBerg - - Dresden

    Beitrag

    Also die Schauburg ist ... ich find nicht mal das richtige Wort. Dieser Bauwagen an Gebäudetechnik auf dem schwarzen Kasten mit ostigem Messingstäben ummantelt, lässt mich einfach sprachlos zurück. WARUM? WER? WIESO? stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 Die Ruine Bautzner 73 ist ja nun auch langsam in sich selbst am kollabieren. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 Und an der Ecke gehts richtig los. Da sieht man, wie das noch freie Gelände bis auf den letz…

  • Das nicht mehr aufzuhaltende Grauen nimmt weiter Gestalt an. Und ein neuer Effekt bahnt sich an. Die Marienstraße wird zur Schlucht. Das Gefühlt hat man jetzt schon, wo noch nichmal alle Wallbauten stehen. Aber dieses Promenadenband wird am Ende das Ganze nicht rausreißen. Die Marienstraße wird zur Modernistenschlucht. Es wird bestimmt gruselig. Auch DAS Verkaufsargument schlechthin für diese Merkurbauten - jetzt Wallboulevard - war ja die wohlig grüne Oase inmitten der Stadt. Super für jeden. F…

  • Bautzen - Baugeschehen in der Altstadt

    RobBerg - - Sachsen

    Beitrag

    Zum Thema Neubau am Burglehn: Heute berichtet die SäZ über archäologische Funde, die bis zur vorletzten Jahrtausendwende zurückreichen sollen. Meine Meinung zum Neubau: Wenn man den ganzen Neubauquark in Dresden gewöhnt ist, macht dieser Bau einen immens guten Eindruck. Für heutige Ansprüche und den recht geringen Raum vor Ort ist das eine eigentlich gute Lösung. Und in der Fassade schon fast ansprechend. Vielleicht tät aber eine rote Dacheindeckung dem Bau besser. Woher kommt diese neumodische …

  • Ferdinandplatz

    RobBerg - - Dresden

    Beitrag

    Spendet jemand mit für ne neue Rathausfigur? Auf dem Glasbetonturm wär das doch super. Ich hätt auch schon nen Vorschlag: Die Paragraphenreiterin - als Pendent zum goldnen Rathausmann wird sie in Beton ausgeführt und stellt sogar eine gendergerechte Gleichheit auf den Dächern der Türme der Dresdner "Regierung" her. Jetzt müsst sie nur noch einer gestalten.

  • Aktueller Bauzustand Orangerie. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-de…

  • Kleiner aktueller Rundgang vor Ort. Dem Grauen auf der Spur. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380…

  • Ich bin froh vermelden zu können, dass ich mich revidieren muss. An der Oederaner Spitze kommt doch ein Mansarddach hin. Klassisch ais Holz. Und im EG wohl Gewerbe. Die Ladenfensterrahmung ganz elegant in Stahl und mit Zier bleibt erhalten. Ich habe wohl zu früh geurteilt. Und nichts lieber als da zugeben zu müssen, mich geirrt zu haben. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36

  • Hier mal nen Blick auf die Baustelle des Schulcampus auf der Gehestraße. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36

  • Und aktuell noch ein Blick von hinten auf den Neubau der Grundschule Plauen - was für nen riesen flächenfressender Oschi. Natürlich nichts weiter als ne Kiste. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36

  • Dasselbe gilt dann auch für die Mühle selbst. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 Wir hatten Domizil in der alten Mehlsackwäscherei - drin waren bis zuletzt noch die alten Waschmaschinen und auc…

  • Die Bienertmühle war mal einige Jahre sowas wie ein zweites Zuhause für mich. Hab dort viel erlebt und das halbe Studium verbracht. Ich hab in meinen Archiven paar alte Fotos gefunden, die ich nicht vorenthalten wollte. Auch um den damaligen Zustand des Hauses nochmal zu zeigen und dass man in der Lage sein kann, JEDES noch so desolate Haus zu sanieren - WENN MAN NUR WILL. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-…

  • Schwupps, da war er weg - der Gebrauchtwagenhandel auf der Leipziger Straße 70. stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 stadtbild-deutschland.org/foru…a3b84d380360f015b9af9bb36 Und im Themenstadtplan sieht man auch warum: da ist ein Neubau geplant. Visus sind mir aber noch nicht bekannt. Mal sehen was mit dem kleinen alten Hinterhofbau wird. Ich fänd es ja schön, wenn man den saniert und ebenfalls nutzbar macht.

  • Die Friedrichstadt

    RobBerg - - Dresden

    Beitrag

    Ich find das nach wie vor "nur" gekistet - auf kleineren Dimensionen. Eine Farbigkeit ist auch wirklich nur in zartestem Pastell - also eine Winzigkeit Farbe mit viel weiß vermisch - zu erkennen. (na gut - einmal Klinker) Schön sind zugegebenermaßen die Maße auf die Parzelle beschränkt, aber einen ordentlichen Dachabschluss haben die Enwürfe immer noch nicht. Was ist denn so schwer dran, ein vernünftiges Traufgesims zu erstellen, damit die Flachdachkisten auch optisch oben abschließen? Sieht imm…

  • Die Prager Straße und Seevorstadt

    RobBerg - - Dresden

    Beitrag

    Ich mime gern so lang den Spinner, damit sich endlich was tut! Wobei ich sagen muss: Einiges hat sich schon getan. Auch wenn gewisse Persönlichkeiten nicht müde werden ihre Brüche und "Moderne" zu zelebrieren und im ganzen Stadtgebiet zu verteilen, sind doch auch qualitativ und ästhetisch bessere Konstrukte zu verzeichnen als noch vor 5-10 Jahren. Gewisse Entwicklungen brauchen Vorlaufzeit. Noch heute werden Pläne umgesetzt, die noch aus Zeiten des BauBü Marx stammen - und der war erwiesenermaße…

  • Was in Dresden zu rekonstruieren wäre

    RobBerg - - Dresden

    Beitrag

    Schonmal was von selffullfilling prophecy gehört? Ich würds langsam in "Dresden desease" umbenennen wollen. Statt die Möglichkeiten auszuloten und möglichst viel DAFÜR zu tun, ist bereits die zweite oder Dritte Reaktion auf das Thema "geht nicht, ist nicht, wird nicht". Natürlich gibt es Argumente dagegen, aber ebenso dafür. Dass man so völlig kalt erstmal davon ausgeht, dass alles Hirngespinste von Wahnsinnigen sind und in der Summe als realitätsfern abgestempelt wird, erschrickt mich zutiefst.…