Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich dachte, du findest die Windräder schön? Müsstest da nicht eher unglücklich sein, dass diese bei dir kaum einsehbar sind?

  • Gefallen sie dir wirklich in der Masse und vor allem in ihrer landschaftlichen Einbettung? Ist die ähnliche Kontrastkacke, wie in den Städten, hier nur nicht ästhetisch-ideologisch begründet, sondern rein entwicklungstechnisch. Zeichen von Fortschritt in zurückgebliebenen,rückständigen Gebieten - dem Land. Ich bin sowieso überrascht, dass von den Ansässigen, eben meistens Landbevölkerung, es schon auch Proteste dagegen gibt, denn diese sind doch meist gar nicht so romantisch, sondern eher pragma…

  • Es geht dabei auch um die völlige Entromantisierung der deutschen Landschaft und damit auch des deutschen Volkes. Wer keine Schönheit mehr kennt, wird sie nicht vermissen. Im Sinne einer zukünftigen geistigen Wende in Sachen Architektur auch ganz schlecht, das zumindest meine Hypothese.

  • Das alte Dresden in Farbe

    Phoenix - - Dresden

    Beitrag

    Großartiges Bild. Vielen Dank. Man wünscht sich einen Knopf der alles wieder heile macht.

  • Potsdamer Stadtschloss

    Phoenix - - Potsdam

    Beitrag

    Könnte auch der seit 3 oder 4 Tagen bestehende Youtube Anti-Wackelfilter sein, der automatisch angeschaltet oder dessen Auswahl sehr präsent platziert zu sein scheint. Hab schon 3 Videos gesehen, die so ähnlich ausschauten.

  • Zitat von Miwori: „Zitat: „ 200 Meter große Windräder auf dem Schwarzwald, das wird die Kultur- und Naturlandschaft dauerhaft zerstören, Punkt. Da gibts nichts schön zu reden.“ Ein Vorteil der Windräder besteht darin, dass man sie ebenso schnell demontieren kann, wie man sie aufgestellt hat. Das heißt, sobald man was besseres gefunden hat, kann die Landschaft mit wenig Aufwand in den Ursprungszustand zurückversetzt werden. Dies bietet keine andere Energieerzeugungsform! Selbst Solarzellen sind b…

  • Dießen am Ammersee (Galerie)

    Phoenix - - BY / Reg.bez. Oberbayern

    Beitrag

    Vielen Dank für die Bilder. Gefällt mir ausgesprochen gut. Zitat von Markus: „ 04img_1856_herrenstraoiud2.jpg“ Aber das geht doch gar nicht. "Sale". Ich glaub, mein Schwein pfeifft. Das alte Haus mit Erker hat mir mit am Besten gefallen. Könnte ohne Erker so auch in einer sächsischen Kleinstadt stehen. Zumindest ist das meine Assoziation dazu. Der Rest wirkt typisch bairisch.

  • Quartier V/1 - KIB Projekt GmbH (im Bau)

    Phoenix - - Dresden

    Beitrag

    Ja, das war eben meine Frage. Ich habe vorher noch nie von der Unterteilung in V-1 und V-2 gehört, deswegen dachte ich, es wäre VI gemeint.

  • Quartier V/1 - KIB Projekt GmbH (im Bau)

    Phoenix - - Dresden

    Beitrag

    Zitat von youngwoerth: „Zitat von Phoenix: „Das ist doch direkt gegenüber der Frauenkirche, oder?“ Nein. Die gegenüberliegende Straßenseite wird ja auch noch bebaut.“ Also ist das nicht die freie Stelle die man hier sieht? Bauprojekt Dresden Neumarkt Kann es zwar eigentlich nicht sein, aber irgendwie kann ich mir das nicht vorstellen. Der Plan hilft da auch wenig weiter. Wir sind im Quartier VI, oder? (warum heißt das hier V-1?) Oder ist das Quartier V und das Gebäude nimmt die in der Karte beze…

  • Quartier V/1 - KIB Projekt GmbH (im Bau)

    Phoenix - - Dresden

    Beitrag

    Dankeschön.

  • Ist sowas überhaupt erlaubt? Kenne mich da rechtlich nicht aus. Man könnte ja eine "Sittenstreife" einführen, egal ob es Ordnungswidrigkeit wäre oder nicht. Erstmal abwarten, wie sich das entwickeln wird.

  • Quartier V/1 - KIB Projekt GmbH (im Bau)

    Phoenix - - Dresden

    Beitrag

    Das sieht ja schrecklich aus! Das ist mir bisher auch völlig entgangen. Ich habe mich trotz aller kleiner und größerer Schandflecke bzw. blöder "Kompromisse" auf den fertigen Neumarkt gefreut, weil es insgesamt trotz dieser Dinge eben noch eine wundervolle Sache ist, ein kleines aber nicht zerissenes Stückchen Dresden wiederbringt, aber das Ding zerstört ja alles! Das ist doch direkt gegenüber der Frauenkirche, oder? Und dazu neben dem wundervoll rekonstruierten Nebenbau. Unglaublich. An welche …