Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Das Salzhaus war aber das bedeutendste Bürgerhaus der Stadt, sogar noch vor der Goldenen Waage. Das ist hier der große Unterschied. Ansonsten bin ich auch der Meinung, dass auch Markt 30, 32 und 34 eigentlich rekonstruktionswürdige Bauten waren/sind. Aber ohne diesen (in der Tat faulen) Kompromiss wäre das ganze Projekt vermutlich schon ganz am Anfang völlig gescheitert...

  • Das "Neue Salzhaus" ist nun endgültig noch viel unerträglicher geworden, als es schon war. Hoffentlich werden die Bürger Frankfurts derart von der Goldenen Waage und dem Hühnermarkt begeistert sein, dass sie sich auch eine Rekonstruktion der noch fehlenden Bauten am Römerberg wünschen werden!

  • Hier ein Beitrag von 2005: Zitat von Restitutor Orbis: „Ich würde mal mögliche Baumaßnahmen zur Wiederherstellung der Altstadt folgendermaßen ordnen wollen: a) Die gesamte Frankfurter Altstadt wird vollkommen wiederhergestellt; aus unserer Sicht die Idealvorstellung, Chancen auf Verwirklichung sind gleich null. b) Ein Teil der Altstadt wird zwischen Dom und Römerberg wiederhergestellt, ermöglicht durch den Abriss des Technischen Rathauses. Ein sehr viel begrenzterers Unterfangen als a), aber den…

  • Amsterdam (NL) (Galerie)

    Niederländer - - Westeuropa

    Beitrag

    Das "Huis met de Hoofden" haben wir auch schon mal gesehen (diesmal aber von der anderen Seite der Keizersgracht): dscn0916upszf.jpg dscn0917jouuj.jpg dscn0918kgpvh.jpg Keizersgracht/Ecke Leliegracht: dscn0919xyppj.jpg dscn0920pvuxi.jpg

  • Amsterdam (NL) (Galerie)

    Niederländer - - Westeuropa

    Beitrag

    Es geht nun weiter entlang der Keizersgracht: dscn0911tsshp.jpg dscn0912rju78.jpg dscn0913dnsfx.jpg dscn0914lgurs.jpg dscn09159ise6.jpg

  • Spalt

    Niederländer - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Oh nein! Da droht nun schon gleich der endgültige Verlust dieser großartigen Häuser, denn der Substanz ist ja weitgehend dahin...

  • Amsterdam (NL) (Galerie)

    Niederländer - - Westeuropa

    Beitrag

    dscn0906iqr02.jpg dscn0907mcsi0.jpg Noch etwas Brouwersgracht: dscn0908bmqv5.jpg dscn09096js4z.jpg Brouwersgracht/Ecke Keizersgracht: dscn09105ysql.jpg

  • Amsterdam (NL) (Galerie)

    Niederländer - - Westeuropa

    Beitrag

    Hinter dem kleinen Tor befindet sich das ebenfalls kleine Raepenhofje aus dem frühen 17. Jahrhundert: dscn0900busn6.jpg dscn0902c7rud.jpg Wieder an der Brouwersgracht: dscn0903ulu6n.jpg dscn0904jerhs.jpg Brouwersgracht/Ecke Prinsengracht: dscn0905t3rto.jpg

  • Amsterdam (NL) (Galerie)

    Niederländer - - Westeuropa

    Beitrag

    Innenhof des Westindienhauses: dscn08957nsgn.jpg Nun der parallel nördlich zur Brouwersgracht verläufende Haarlemmerdijk, Blick gen Nordwesten, mit im Hintergrund das klassizistische Haarlemmertor - der schmale Jugendstilbau in der Bildmitte ist in Wirklichkeit ein Neubau von 2012(!): dscn0896k7pby.jpg Am selben Standort, Blick gen Osten: dscn0897lgug7.jpg Nun wieder die Brouwersgracht, Blick gen Südosten (wir sind hier immer noch fast im äußersten Nordwesten der Altstadt): dscn0898v0rdo.jpg Etw…

  • Amsterdam (NL) (Galerie)

    Niederländer - - Westeuropa

    Beitrag

    In den Wintermonaten sind die Grachtenhäuser meist viel besser zu beobachten, da es dann keine Blätter an den vielen Bäumen entlang der Grachten gibt (hier mal wieder die Gegend um die Melkmeisjesbrug, an der Brouwersgracht/Ecke Herengracht): dscn0889aws1y.jpg dscn0890a7u9x.jpg dscn0891vasru.jpg Der Herenmarkt - links das eigentlich recht unscheinbare Westindienhaus, von wo aus die Kolonie Neu-Amsterdam, das heutige New York, gegründet wurde: dscn08920ds1m.jpg dscn08939gqwy.jpg

  • Ornbau (Galerie)

    Niederländer - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Musste dieses moderne Langhaus denn unbedingt sein!?? Ja, das Stadtbild besitzt kaum Störungen. Diese eine Störung zerstört aber schon fast das ganze Stadtbild...

  • Lübeck (Galerie)

    Niederländer - - Schleswig-Holstein

    Beitrag

    Erstaunlich, dass es dort sogar in einer Querstraße ein derartiges gotisches Giebelhaus gibt! Hier sieht man es links im Bild.

  • Lübeck (Galerie)

    Niederländer - - Schleswig-Holstein

    Beitrag

    Wenn man sich die alten Stadtpläne Lübecks anschaut, dann erkennt man schon schnell, dass die Große und Kleine Petersgrube, die untere Mengstraße und einige Nebengassen eigentlich die letzten größeren Reste des ältesten und großartigsten Viertels der Stadt sind. Diese Reste sind zwar schon besonders großartig, und der Rest des Viertels wird bald auch wieder viel besser aussehen (nur die Holstenstraße wird weiterhin ein Problemfall bleiben), aber doch bleibt's irgendwie ganz bitter. Die größte Ka…

  • Lübeck (Galerie)

    Niederländer - - Schleswig-Holstein

    Beitrag

    Wenn man sich diese Bilder der Großen Petersgrube so anschaut, dann ist es leicht zu verstehen, dass Lübeck schon vor dem Krieg als die wohl wertvollste Stadt Deutschlands galt, zusammen mit Nürnberg. Seien wir also froh, dass gerade diese absolut großartige Stadt, die mittelalterliche Hauptstadt Nordeuropas, doch ziemlich weitgehend den Bombenkrieg überstanden hat!

  • Lübeck (Galerie)

    Niederländer - - Schleswig-Holstein

    Beitrag

    Zitat von Wissen.de: „Ja, es gibt auch Innenstadtbereiche - gerade um das Rathaus, die sind etwas schwierig, aber es gibt so schöne Ecken in Lübeck. Hinzu kommt auch, dass man eben diese fünf beeindruckenden Kirchenbauten hat, die in ihren Dimensionen viel gewaltiger sind, wie ich es mir vorgestellt habe. Ich würde Lübeck jederzeit z.B. Amsterdam vorziehen, weil es eine sehr schöne Balance zwischen erhaltenen Straßenzügen und Solitärbauten gibt. “ Gerade Amsterdam ist in dieser Hinsicht aber doc…

  • Lübeck (Galerie)

    Niederländer - - Schleswig-Holstein

    Beitrag

    Die Qualität der Bilder finde ich hier aber nicht das Wichtigste (auch nicht unwichtig, schlechte Bilder stelle ich lieber auch nicht ein, aber eben nicht das Allerwichtigste). Viel wichtiger finde ich, dass die Bilder deutlich zeigen, was uns eine Stadt so alles zu bieten hat. Natürlich ist ein sonniger Sommernachmittag viel besser fürs Fotografieren geeignet, aber man hat halt nicht immer die Zeit oder das Glück.

  • Lübeck (Galerie)

    Niederländer - - Schleswig-Holstein

    Beitrag

    Ich finde deine Bilder eigentlich gar nicht so schlecht! Für mich wäre alles auf jeden Fall brauchbar gewesen. Als schwieriger und extrem aufwendig empfinde ich da immer das Gestalten einer sinnvollen Reihenfolge mitsamt Beschreibung (zu viel oder zu wenig ist immer schlecht)...

  • Ja, die kleine Region um Brügge herum (va. Damme und Lissewege) hat auch noch so einiges zu bieten, aber ansonsten gibt es in Belgien doch eher sehr wenig Backsteingotik zu bestaunen, mal von einigen Einzelbauten, wie ein sehr schönes Bürgerhaus an der Naamsestraat in Löwen, abgesehen.

  • Ich hoffe, das ganze Quartier wird einfach noch nicht gebaut. Zumindest nicht von diesem Investor. Nur dann gibt's zumindest noch eine Chance für die Rampische Gasse, deren Nordzeile -bis auf dem Hotel- erst vor einigen Jahren so mühevoll rekonstruiert wurde. Da darf man einfach keinen Schrott hinsetzen!

  • Amsterdam (NL) (Galerie)

    Niederländer - - Westeuropa

    Beitrag

    dscn0702npo0e.jpg dscn0703dhpcx.jpg Jetzt noch einige Aufnahmen der Leidsegracht, für mich die schönste Gracht der Stadt: dscn07046mscn.jpg dscn07050ks2c.jpg dscn0706m2knp.jpg Leidsegracht/Keizersgracht: dscn0707tmu60.jpg dscn0708ztucx.jpg Und das war's dann mal wieder aus Amsterdam.