Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 730.

  • Kirchhellen

    Ravensberger - - NRW / Ruhrgebiet

    Beitrag

    In Bottrop-Kirchhellen soll das altehrwüdige Gasthaus Dickmann-Keßler, erbaut 1830, einem Neubau weichen: waz.de/staedte/bottrop/kirchhe…m-neubau-id212054791.html Der Denkmalschutz wurde abgelehnt, da angeblich zu viele Umbauten stattfanden: dorstenerzeitung.de/Staedte/Ki…kmann-Kessler-159373.html Der geplante Neubau atmet noch ganz den Geist der späten 1980er Jahre: dorstenerzeitung.de/Staedte/Ki…-muss-weichen-936738.html

  • Bielefeld

    Ravensberger - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Noch einmal Kulbrocks Hof: nw.de/lokal/bielefeld/brackwed…-Einzelteile-zerlegt.html

  • Memmingen

    Ravensberger - - BY / Reg.bez. Schwaben

    Beitrag

    Das Beispiel zeigt, was in Memmingen möglich wäre, wenn man nur wollte. Leider gibt es zu wenig Rückhalt aus der Politik und daher regiert immer noch die Abrissbirne. Ähnliches hätte ich mir auch für das Hasenareal gewünscht. Ist eigentlich bekannt, wie es mit der Sanierung von Kreuzstraße 11 aussieht?

  • Gütersloh

    Ravensberger - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Vor 30 Jahren abgebrochen: Bäckerei Glasenapp (Berliner Straße 106). Ein wundervoller Bau in Formen des barockisierenden Jugendstils mit geschweiftem Giebel und dreiachsigem Fronterker. Man beachte diese wundervollen Fenster im Erdgeschoss. Ich habe nie verstanden, warum dieser Bau einfach so abgerissen werden konnte: paradiesbauer.de/wp-content/up…/09/1984.1-3-674x1024.jpg paradiesbauer.de/wp-content/up…/09/1984.1-1-667x1024.jpg Zeichnung: thomas-redeker.com/s/cc_images…_2840252.jpg?t=146935384…

  • Bad Reichenhall

    Ravensberger - - BY / Reg.bez. Oberbayern

    Beitrag

    Neubau in der Spitalgasse (Kaufhaus Juhasz) In der Poststraße, direkt gegenüber der Spitalkirche, entstand jüngst dieser Neubau des Modehauses Juhasz. Das einst so harmonische Straßenbild wurde dabei empfindlich gestört. Aber seht selbst: blocherpartners.com/de/projekt…re/juhasz-bad-reichenhall Vorherige Situation: static.panoramio.com.storage.g…hotos/large/109767363.jpg Jetzt: content-94b9.kxcdn.com/content…ift-stehen/02_fassade.jpg Artikel: heimatzeitung.de/lokales/berch…-fuer-die-Innenstadt.h…

  • Herford

    Ravensberger - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Mal was Positives. Bergertorstraße 8-10 (ehemals Westfälischer Hof, erbaut 1890) wurde renoviert: nw.de/lokal/kreis_herford/herf…8-10.html?em_cnt=21965776 nw.de/lokal/kreis_herford/herf…rtor.html?em_cnt=20634237 nw.de/lokal/kreis_herford/herf…-in-viel-Eigenarbeit.html

  • Wildeshausen

    Ravensberger - - Niedersachsen

    Beitrag

    Weitere Abbrüche in Wildeshausen stehen bevor. Doch es gibt auch Kritik: die-hunte.de/wildeshausen-anze…raendert-ihr-gesicht.html weser-kurier.de/region/delmenh…d-geld-_arid,1704893.html

  • Memmingen

    Ravensberger - - BY / Reg.bez. Schwaben

    Beitrag

    Was ist das bloß für eine merkwürdige Dachdeckung? Warum wurden nicht die für die Region so typischen Biberschwänze verwendet? Die vielen Gauben sind genauso unschön wie die wahllos verteilten, bodentiefen Fenster im Erdgeschoss. Letztere waren aber wohl schon vorher vorhanden.

  • Bielefeld

    Ravensberger - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Das Grundstück Adenauerplatz 6 soll in absehbarer Zeit mit einem Hochhaus bebaut werden. Zuvor stand hier eine wunderschöne Gründerzeitvilla, die aber wegen Baufälligkeit abgerissen wurde:google.de/maps/place/Adenauerp…!8m2!3d52.01712!4d8.52292 Sie stand leider nicht unter Denkmalschutz. Vermutlich lag es an den neuen Fenstern... Jetzt wird ein Wettbewerb für ein Bürohaus der Zukunst gestartet, das hier entstehen soll: nw.de/lokal/bielefeld/mitte/22…er-den-Adenauerplatz.html

  • Memmingen

    Ravensberger - - BY / Reg.bez. Schwaben

    Beitrag

    Neue Entwürfe für das Bahnhofsareal: memmingen-sind-wir.de/2018/02/…memminger-bahnhofsareals/

  • Rendsburg

    Ravensberger - - Schleswig-Holstein

    Beitrag

    Die Häuser am Schlossplatz wurden im Dezember 2017 abgebrochen: kn-online.de/Lokales/Rendsburg…e-Haeuser-am-Schlossplatz In den letzten Jahren wurden leider weitere Baudenkmäler vernichtet, so z.B. Neue Straße 6: shz.de/lokales/landeszeitung/d…er-altstadt-id126613.html Außerdem: An der Marienkirche 18 und Schiffbrückenplatz 10 (beide standen unter Denkmalschutz, was mir erst vor kurzen bewusst wurde, siehe oben!). In der Denkmallister bei Wikipedia habe ich entsprechende Änderungen vorgenommen: …

  • Bielefeld

    Ravensberger - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Traurig, traurig: westfalen-blatt.de/OWL/Bielefe…liegt-bald-in-1000-Balken Und das nur, weil einige Teile des Innengerüstes (angeblich) nicht mehr vollständig waren! Aber bei solchen Bauten wird der Denkmalschutz eigenartigerweise aufrecht erhalten (Giersmauer 27 in Paderborn), obwohl von dem Ursprungsbau kaum noch etwas vorhanden ist. Da soll noch einer die Denkmalpflege verstehen: upload.wikimedia.org/wikipedia…derborn-Giersmauer_27.jpg upload.wikimedia.org/wikipedia…smauer_27_Paderborn-2.jpg …

  • Traben-Trarbach

    Ravensberger - - Rheinland-Pfalz

    Beitrag

    Direkt gegenüber scheint aber auch fleißig abgerissen zu werden, oder sehe ich das falsch?

  • Dörentrup

    Ravensberger - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Ein Trauerspiel!!!

  • Dörentrup

    Ravensberger - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Der Begakrug wurde zwar unter Schutz gestellt, damit aber noch lange nicht gerettet. Er soll dennoch abgebrochen werden: lz.de/lippe/doerentrup/2192118…steht-vor-dem-Abriss.html Ob der Abbruch schon vollzogen wurde, konnte ich leider nicht herausfinden.

  • Winsen (Luhe)

    Ravensberger - - Niedersachsen

    Beitrag

    Die historische Innenstadt von Winsen an der Luhe, die einstmals von zahlreichen, nicht selten eingeschossigen Fachwerkbauten geprägt wurde, hat sich in den letzten Jahren rasant verändert: Deichstraße/Ecke Luhestraße: Einstmals: static.panoramio.com/photos/original/49367879.jpg Zukünftigt:kreisztg-mediapl-ggm.s3.amazon…131911_web.jpg?1506057720 kreiszeitung-wochenblatt.de/wi…hestrasse-vor-d98412.html Zitat aus dem obigen Artikel: Wie das WOCHENBLATT berichtete, kritisierten mehrere Anwohner aus…

  • Herford

    Ravensberger - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Dass ausgerechnet Bürgermeister Tim Kähler Herford zur schönsten Innenstadt in Ostwestfalen-Lippe machen will, halte ich für einen schlechten Scherz! Sicherlich meint er damit nicht die Erhaltung und Aufwertung historischer Gebäude, machte er sich seit seinem Amtsantritt vor allem als Abbruch-Bürgermeister einen Namen. Zur Erinnerung: westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-H…rer-mit-Anzug-und-Schlips Zitat aus dem oben verlinkten Artikel: Seit gestern läuft der Abriss. Ein Erfolg für Bürgermeister Tim Käh…

  • Bad Kreuznach (Galerie)

    Ravensberger - - Rheinland-Pfalz

    Beitrag

    Die Innenstadt von Bad Kreuznach, ich war vor 2 Jahren selbst dort, hat wirklich viele idyllische Winkel und Ecken. Allerdings stehen nicht wenige Häuser leer und werden so langsam aber sicher dem Verfall preisgegeben. Hier müsste dringend etwas geschehen. Es ist sehr bedauerlich, dass die Stadtoberen das Potenzial des historischen Stadtkerns nicht erkennen, der bei ausreichender Pflege und Wertschätzung ein Touristenmagnet sein könnte, mit kleinen aber feinen Geschäften und Restaurants. In den …

  • Mengen

    Ravensberger - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    Die Häuser sind meines Erachtens viel zu hoch und zu wuchtig und sprengen die einst geschlossene Häuserzeile regelrecht auf! Die kleinen Fachwerkhäuser rechts und links davon werden butalst zur Seite gedrängt. Somit kann man mit dem Neubau überhaupt nicht zufrieden sein. Das Ergebnis ist grauenvoll. Es wird im Übrigen nur noch eine Frage der Zeit sein, bis auch das rechte Fachwerkhaus abgebrochen werden wird. Es steht leer und wird von den lokalen Volksvertretern sicher bald zum Schandfleck ause…

  • Lemgo

    Ravensberger - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Zur Brücke vor dem Langenbrücker Tor: Ich wundere mich auch, dass man sie einfach so abreißen konnte. Denn laut Gaul/Korn: Stadt Lemgo (= Die Bau- und Kunstdenkmäler von Westfalen. Band 49/I). Aschendorff, Münster 1983 stand das Bauwerk offenbar sehr wohl unter Denkmalschutz. In dem genannten Buch wird sie nicht nur beschrieben, sondern ist in der beigegebenen Karte auch eindeutig als Baudenkmal gekennzeichnet.