Rückfront Gasthaus "Zur Krone" aus Oberampfrach bei Feuchtwangen (vorne dazugehörige Kegelbahn)

Im neuen Jahr bittet der Vorstand euch, frühzeitig nach neuen Bauprojektplänen in eurer Stadt Ausschau zu halten. Wo lässt sich durch traditionelle Architektur oder Rekonstruktionen euer Stadtbild verbessern? Teilt uns eure Ideen mit! Je eher wir mit Ideen an die Öffentlichkeit gehen, umso höher sind unsere Chancen, dass die Ideen von den Verantwortlichen ernstgenommen werden!

ein stattliches Gebäude von 1705.
Es scheint gelegentlich vom Hof des Ansbacher Markgrafen genutzt worden zu sein.
Der Name "Zur Krone" deutet darauf hin.