Weinbauernhaus aus Retzstadt (Landkreis Main-Spessart)

Im neuen Jahr bittet der Vorstand euch, frühzeitig nach neuen Bauprojektplänen in eurer Stadt Ausschau zu halten. Wo lässt sich durch traditionelle Architektur oder Rekonstruktionen euer Stadtbild verbessern? Teilt uns eure Ideen mit! Je eher wir mit Ideen an die Öffentlichkeit gehen, umso höher sind unsere Chancen, dass die Ideen von den Verantwortlichen ernstgenommen werden!

Baujahr 1668 ( Inschrift und Dendrochronologie identisch )
Selten : Schiebeläden an den Fenstern,
Stube im OG mit zahlreichen Farbfassungen und Ornamenten.