1. Europäischer Tag der Restaurierung

"
Restaurator_innen arbeiten überwiegend „hinter den Kulissen“. Dort
erforschen sie die Materialität und Herstellungstechnik von Kunstwerken
und tragen die Verantwortung für deren Erhaltung.
Am 1. Europäischen
Tag der Restaurierung geben Restaurator_innen aller Sammlungen der
Staatlichen Museen zu Berlin exklusive Einblicke in ihre anspruchsvolle
Arbeit. Ein besonderes Programm mit Vorträgen und Führungen durch
Ausstellungen, Restaurierungsateliers und Depots vermittelt einen neuen
Blick auf die Werke und ihre Geschichten.



Kostenfrei mit Eintrittskarte (Sonderticket 10 € / erm. 5 €)



Familienangebot
In
der Restaurierungswerkstatt des Museums für Vor- und Frühgeschichte in
Berlin-Charlottenburg gibt es ein offenes Angebot für Familien. Ohne
Anmeldung.



Vortrag
Am Kulturforum gibt es zwei Kurzvorträge von 30 Minuten, an denen Sie ohne Anmeldung teilnehmen können.



Für
alle anderen Veranstaltungen sind Anmeldungen erforderlich. Bitte
wählen Sie ein Angebot aus der Übersicht aus und melden sich direkt
online an: https://www.smb.museum/?id=3280



PROGRAMM:



MUSEUMSINSEL
Bode-Museum
Treffpunkt: Am Kupfergraben, Eingang über die Monbijoubrücke, 10117 Berlin / Große Kuppel



10.30 bis 11.00 Uhr: Was ist erlaubt? Restaurierungsethik. Paul Hofmann



10.30 bis 11.15 Uhr: Restaurierung einer Kölner Madonna aus dem 14. Jahrhundert. Marion Böhl



11.00 bis 11.30 Uhr: Restaurierung einer Skulptur aus glasierter Keramik. Katrin Haug



12.00 bis 12.30 Uhr: Was ist erlaubt? Restaurierungsethik. Paul Hofmann



12.00 bis 12.45 Uhr: Restaurierung von Kunstwerken aus Elfenbein. Hiltrud Jehle



12.30 bis 13.00 Uhr: Restaurierung einer Skulptur aus glasierter Keramik. Katrin Haug



Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Bodestraße, 10178 Berlin / Foyer



10.30 bis 11.00 Uhr: Max Klingers Amphitrite mit den Augen des Restaurators. Alexandra Czarnecki



11.30 bis 12.00 Uhr: Die Restaurierung der Henriette von Carlowitz von Anton Graff. Kerstin Krainer



11.30 bis 12.15 Uhr: Die Prinzessinnengruppe von Johann Gottfried Schadow. Alexandra Czarnecki



13.00 bis 13.30 Uhr: Die Restaurierung der Henriette von Carlowitz von Anton Graff. Kerstin Krainer



13.00 bis 13.45 Uhr: Die Prinzessinnengruppe von Johann Gottfried Schadow. Alexandra Czarnecki



Neues Museum
Treffpunkt: Bodestraße, 10178 Berlin / Information



11.30
bis 12.00 Uhr: Hintergründe zur archäologischen Restaurierung am Museum
für Vor- und Frühgeschichte. Philipp Schmidt-Reimann



12.30 bis
13.00 Uhr: Hintergründe zur archäologischen Restaurierung am Museum für
Vor- und Frühgeschichte. Philipp Schmidt-Reimann



Archäologisches Zentrum
Treffpunkt: Geschwister-Scholl-Straße 6, 10117 Berlin



13.00 bis 14.00 Uhr: Einblicke in aktuelle Restaurierungen an antiken Steinbildwerken. Wolfgang Maßmann, Astrid Will



13.00 bis 14.00 Uhr: Alltag in der Restaurierung der Papyrussammlung. Myriam Krutzsch/ Anne Schorneck



15.00 bis 16.00 Uhr: Alltag in der Restaurierung der Papyrussammlung. Myriam Krutzsch/ Anne Schorneck



15.00 bis 16.00 Uhr: Einblicke in aktuelle Restaurierungen an antiken Steinbildwerken. Wolfgang Maßmann, Astrid Will



KULTURFORUM
Foyer
(Vortragssaal oder Wandelhalle der Gemäldegalerie)



11.30 bis 12.00 Uhr: Einführungsvortrag: Allein im Museum? Das Berufsbild des Museumsrestauratos. Georg Josef Dietz



12.00
bis 12.30 Uhr: Italienische Renaissance - Fälschung oder "Original"?
Zur Untersuchung eines Terracottareliefs. Carsten Schneider



Kupferstichkabinett
Treffpunkt: Matthäikirchplatz, 10785 Berlin / vor der Ausstellung



12.30 bis 13.00 Uhr: Zeichnen mit Rembrandt. Material und Technik seiner Schüler. Antje Penz



12.30 bis 13.15 Uhr: Restaurierung von Kunst auf Papier. Hanka Gerhold/ Luise Maul



13.30 bis 14.00 Uhr: Zeichnen mit Rembrandt. Material und Technik seiner Schüler. Antje Penz



13.30 bis 14.15 Uhr: Restaurierung von Kunst auf Papier. Luise Maul/ Hanka Gerhold



14.30 bis 15.00 Uhr: Zeichnen mit Rembrandt. Material und Technik seiner Schüler. Antje Penz



14.30 bis 15.15 Uhr: Restaurierung von Kunst auf Papier. Hanka Gerhold/Luise Maul



Kunstbibliothek
Treffpunkt: Matthäikirchplatz, 10785 Berlin / vor dem Studiensaal



13.00 bis 13.45 Uhr: Auftrag: Bestandserhaltung! Martin Roßbacher und Michael Lailach



14.00 bis 14.45 Uhr: Auftrag: Bestandserhaltung! Martin Roßbacher und Michael Lailach



15.30 bis 16.15 Uhr: Auftrag: Bestandserhaltung! Martin Roßbacher und Michael Lailach



Gemäldegalerie
Treffpunkt: Matthäikirchplatz, 10785 Berlin / Rotunde



12.30 bis 13.00 Uhr: Altniederländer –kunsttechnologisch untersucht. Sandra Stelzig



13.00 bis 13.30 Uhr: Bellini+ – Forschung+Restaurierung. Babette Hartwieg



13.00 bis 13.45 Uhr: Gemälderestaurierung. Maria Reimelt



13.30 bis 14.00 Uhr: Altniederländer –kunsttechnologisch untersucht. Sandra Stelzig



14.00 bis 14.30 Uhr: Wiedergewonnene Farbigkeit? Die Restaurierung der Auferstehung von Pier Francesco Bissolo. Nicola Müller



14.00 bis 14.30 Uhr: Die Folgen eines Attentats – Die fünf Köpfe der Leda von Correggio. Ute Stehr



14.00 bis 14.45 Uhr: Gemälderestaurierung. Maria Zielke



14.30 bis 15.00 Uhr: Die Restaurierung einer italienischen Altartafel von 1511. Felicitas Klein



15.00 bis 15.30 Uhr: Bellini+ –Forschung+Restaurierung. Babette Hartwieg



15.00 bis 15.45 Uhr: Gemälderestaurierung. Maria Reimelt



15.30 bis 16.00 Uhr: Die Restaurierung einer italienischen Altartafel von 1511. Felicitas Klein



16.00 bis 16.30 Uhr: Wiedergewonnene Farbigkeit? Die Restaurierung der Auferstehung von Pier Francesco Bissolo. Nicola Müller



16.00 bis 16.30 Uhr: Die Folgen eines Attentats – Die fünf Köpfe der Leda von Correggio. Ute Stehr



16.00 bis 16.45 Uhr: Gemälderestaurierung. Maria Zielke



Kunstgewerbemuseum
Treffpunkt: Matthäikirchplatz, 10785 Berlin / Foyer



13.00 bis 13.45 Uhr: Metallrestaurierung. Wibke Bornkessel



13.30 bis 14.15 Uhr: Porzellanrestaurierung. Franziska Kierzek



14.00 bis 14.45 Uhr: Textilrestaurierung. Heidi Blöcher



14.30 bis 15.15 Uhr: Metallrestaurierung. Wibke Bornkessel



15.00 bis 15.45 Uhr: Porzellanrestaurierung. Franziska Kierzek



15.30 bis 16.15 Uhr: Textilrestaurierung. Heidi Blöcher



Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin
Treffpunkt: Invalidenstraße 50-5, 10557 Berlin / Kasse



11.00 bis 12.00 Uhr: Installative Arbeiten des 20. und 21. Jahrhunderts aus konservatorischer Sicht. Carolin Bohlmann



14.00 bis 15.00 Uhr: Installative Arbeiten des 20. und 21. Jahrhunderts aus konservatorischer Sicht. Carolin Bohlmann



Ethnologisches Museum
Treffpunkt: Lansstraße 8, 14195 Berlin / Foyer



12.00 bis 12.45 Uhr: Restaurierung auf dem Weg ins Humboldt-Forum



13.00 bis 13.45 Uhr: Restaurierung auf dem Weg ins Humboldt-Forum



14.00 bis 14.45 Uhr: Restaurierung auf dem Weg ins Humboldt-Forum



15.00 bis 15.45 Uhr: Restaurierung auf dem Weg ins Humboldt-Forum



Museum Europäischer Kulturen/ Restaurierungswerkstatt
Treffpunkt: Im Winkel 8, 14195 Berlin



13.30 bis 14.15 Uhr: Präventive Konservierung. Christine Binroth



Museum Europäischer Kulturen
Treffpunkt: Arnimallee 25, 14195 Berlin / Foyer



14.30
bis 15.00 Uhr: Hochzeitsträume. Die Präsentation von Kostümen und
Brauthauben unter restauratorischen Aspekten. Mit Salwa Joram



Tipp: 11.00-17.00 Uhr: Perlen- und Textilbörse im Museum Europäischer Kulturen



Museum für Vor- und Frühgeschichte / Charlottenburg
Treffpunkt: Spandauer Damm 22, 14059 Berlin



10.00
bis 15.00 Uhr: Was machen die da? Archäologische Restaurierung –
BeGreifbar. Claudia Bullack, Anica Kelp, Susanne Krebstakies und
Franziska Thieme (Familien mit Kindern ab 6 Jahren)"


Quelle: https://www.facebook.com/events/844732472391955/