Schwedenhaus

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bundesland:
    Bayern
    Ort:
    Nürnberg
    Rekonstruktionsumfang:
    Rekonstruktion
    Rekonstruktionsstatus:
    Geplant bzw. vorangetrieben
    Baubeginn/-beschluss:
    k. A.
    Baufertigstellung:
    k. A.
    Das 1966 abgerissene Bauernhaus von 1551 soll unter Verwendung der eingelagerten originalen Balken wiederaufgebaut werden, allerdings an einem anderen Ort als es ursprünglich stand. Es handelt sich um eine besonders alte Konstruktionsweise, die auf das Mittelalter zurückgeht; der Dachstuhl ruht auf einem innenliegenden, hohen Ständergerüst. Das Haus ist daher von großer Bedeutung für die ländliche Architekturgeschichte des Nürnberger Umlands. Weil die Gebäude aus der Zeit vor dem 30-jährigen Krieg, dem Schwedenkrieg, stammten, bürgerte sich die Bezeichnung "Schwedenhäuser" oder "Wendenhäuser" ein.

    Weiterführende Verweise:
    Nürnberger Bauernhausfreunde
    Baukunst Nürnberg

    694 mal gelesen