Oberaudorf und bayrisches Inntal (Galerie)

    • Oberaudorf und bayrisches Inntal (Galerie)

      Oberaudorf und bayrisches Inntal

      Zuerst ein paar aktuelle Bilder aus dem transitverkehrgeplagten grenznahen Inntal von Oberaudorf unweit des Grenzübergangs Kiefersfelden.

      Liste der Baudenkmäler in Oberaudorf:
      de.wikipedia.org/wiki/Liste_de…km%C3%A4ler_in_Oberaudorf


      Wikipedia:
      de.wikipedia.org/wiki/Oberaudorf




      Die Kufsteiner Str. 10 fiel mir bei der Durchfahrt auf, ein Grund anzuhalten und einen kleinen Ortsspaziergang zu machen. Beim Vorbeifahren dachte ich mir schon wie wunderbar das Haus renoviert wurde (selbst eine architekturtotalunintereressierte Bekannte von mir meinte „das ist aber ein wunderschönes Haus“ und wollte sogar wissen wo es steht), das Ganze muss einen Haken haben, wobei die erneuerten rückwärtigen Bereiche recht gemäßigt ausgefallen sind (da gibt es in Tirol ganz andere Beispiele „pfiffiger Kontraste“).




      Wohnteil der ehem. Kramerei, jetzt Hotel, die Fassadenmalereien 2007 erneuert, am Türgewände bez. 1764





      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Markus ()

    • Re: Oberaudorf und bayrisches Inntal

      Oberaudorf

      Burgtor von 1489, als Mautstätte erbaut (wichtige Fernstraße Richtung Innsbruck / Italien), heute Heimatmuseum:




      Von der 1745 zerstörten Auerburg oberhalb des Burgtores wenig erhalten





      Mit PKW gegen Burgtor geprallt:
      http://www.rosenheim24.de/land/gegen-burgtor-geknallt-news-rosenheim24-1004613.html\r
      www.rosenheim24.de/land/gegen-bu ... 04613.html



      Das von der Lage her originellste Haus Oberaudorfs ist der Weber an der Wand:

      ehem. Einsiedelei, 1721 erstmals erwähnt

      http://www.weber-an-der-wand.com/pages/startseite.html\r
      www.weber-an-der-wand.com/pages/startseite.html
      mit Fotogalerie anno dazumal

      Landschaft und Höhlen im bayrischen Inntal:
      http://www.lochstein.de/hoehlen/D/bayalpen/all_inn/inntal/inntal.htm\r
      www.lochstein.de/hoehlen/D/bayal ... inntal.htm



      Oberaudorfs Einsiedler und der "Weber an der Wand":
      http://www.sagen.at/texte/sagen/deutschland/bayern/inntal/weber_an_der_wand.html\r
      www.sagen.at/texte/sagen/deutsch ... _wand.html

      Der Weber an der Wand,
      der steht in Gottes Hand:
      Rührt sich der Felsen nur ein bissel,
      fällt er dem Weber in d'Suppenschüssel.
    • Re: Oberaudorf und bayrisches Inntal

      Danke, Markus, für die Bilder aus dem schon kurz vor Tirol gelegenen Ort mit seinen baulichen Höhepunkten!

      Kufsteiner Straße 10: Dürftig finde ich die Nahtstelle zwischen Alt- und Neubau, vor allem an der Ostseite. Das gehört gerade abgeschlossen und nicht so unregelmäßig, dass man sich wie auf der Baustelle vorkommt, weil man die Abbruchkante so belässt.

      Am Burgtor 7, Burgtor: Es erinnert an die Tordurchfahrt des Schlosses Fernstein (Nassereith, Fernstein 477) an der Via Claudia (static.panoramio.com/photos/original/13185812.jpg).

      Seestraße 4, Weber an der Wand: Man hat den Eindruck, hier schon in Tirol mit seinen aufragenden Felswänden zu sein. Auf jeden Fall hat's die uns vertraute Architektursprache, wenn auch nicht Bauweise, da es bei uns ja sonst auch üblich ist, mit vier Wänden zu bauen.