Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Die Dresdner Schloßbrücke zur Hofkirche rüber. Bin so frei wissen.de neueste Bilder zu zitieren: Zitat von Wissen.de: „... Verbinder 20171226_143106_ergebnis.jpg 20171226_143203_ergebnis.jpg Was für ein toller Anblick 20171226_143108_ergebnis.jpg “

  • Zitat von Der Münchner: „Zitat von Exilwiener: „Berlin war einmal Reichshauptstadt mit einer sehr gut funktionierenden Bürgerschicht, die sukzessive leider (zuerst mit dem Sturz des Kaisers, dann durch die Nazis und schließlich und vor allem endgültig durch die Kommunisten) ausradiert wurde “ ... Berlin ist sicher die am schlimmsten heimgesuchte Stadt des europäischen Kontinents, wenn man nicht nur die Zerstörungen, sondern auch die Teilung und den Bevölkerungsaustausch betrachtet. Man kann dies…

  • Meiner Kreisstadt Emmendingen wollte ich schon lange eine Galerie widmen. Die langwierigen und schwierigen Vorverhandlungen eines Revitalisierungsprojektes in der Altsadt sind nun in eine Phase gekommen, in der den Bürgern der Planungsstand zur Diskussion diese Woche vorgelegt wurde. Das ist nun für mich ein Anlaß Emmendingen zunächst einmal mit diesem Projekt und später auch mit der erwähnten Galerie ins Forum zu bringen. Hier aber zunächst das "Stadtumbauprojekt" auf dem Areal des ehemaligen K…

  • Nein, keine Hoffnung, Bentele! Irgendwo hatte ich gelesen, entweder beim Förderverein oder einer Verlautbarung der Stiftung, daß die Aufstellung des Medienturmes bestätigt wurde. Tja, so ist es halt in einer kopfgesteuerten Männerriege. Da muß man halt durch die Erfahrung hindurch, bevor man schlauer wird. Ich hoffe ja, daß der Mannschaft noch die Augen geöffnet werden von den mitverantwortlichen Frauen des Humboldtforums, denen ich spontan mehr Empfindung für Harmonie zutraue. Aber, wenn das te…

  • Die Eröffnung des Humboldtforum rückt allmählich näher. Da ist es Zeit einmal genauer auf das Erscheinungsbild der Museums-Innenarchitektur, sprich der museumsdidaktischen Erschließung des Gebäudes und seiner Designer zu werfen. Dafür verantwortlich zeichnen ua. Holzer Kobler Architekturen GmbH aus Zürich. Im unten stehenden Zitat wird in üblicher Weise viel schwafelnd schön geredet. Was mir bleibt scheinen schwarz-weiß Kontraste der harten Art und der Bruch mit der Symmetrie von Stellas Agora d…

  • Die hölzerne Rheinbrücke von Bad Säckingen dürfte wohl die längste ihrer Art in Deutschland sein. Ein besonderes Gefühl sie zu beschreiten und dabei über den Rhein in die Schweiz zu gehen! youtube.com/watch?v=FrpgZU5Wqvg Zitat von wiki: „... Die Holzbrücke ist in den Colmarer Annalen aus dem Jahr 1272 erstmals urkundlich erwähnt und bestand damals aus zwölf hölzernen Pfeilern. Nach unbestätigten Vermutungen existierte an dieser Stelle bereits 200 Jahre zuvor eine Verbindung über den Fluss. Mehrf…

  • Neubrandenburg

    SchortschiBähr - - Mecklenburg-Vorpommern

    Beitrag

    Na, an dem Rathäusl ist aber der nette Dachreiter und das Mansarddach auch das einzig reizvolle. Aber darum würde es sich schon lohnen, sozusagen als Antithese zu den Flachdachklötzen drumherum!

  • Bohnenstange, die Austauschaktion sieht gewagt aus, so hoch über dem Wasser, und bei laufendem Betrieb. Eine großartige technische und logistische Leistung. Gerne mehr Fotos! Ich bringe hier nur Brücken, über die ich selbst gefahren oder gefahren worden bin oder gelaufen bin, oder zu denen ich irgendeinen anderen starken Bezug habe. Bohnenstanges Beispiel hat mich nun an die schottische Eisenbahn-Brücke über den Firth of Forth bei Edinburgh erinnert. Eine ingenieursmeisterliche Pioniertat. Erbau…

  • ..., daß noch niemand darauf kam? Die Ponte Vecchio von Florenz 1200px-Panorama_of_the_Ponte_Vecchio_in_Florence_Italy.jpg Von Jan Drewes - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37915615 de.wikipedia.org/wiki/Ponte_Vecchio

  • Die Ponte Gobbo über die Trebbia im italienischen Bobbio, Emilia-Romagna Bereits im 7.Jh von Mönchen des Columbanskloster auf römischen Fundamenten errichtet! Vom Heiligen Columban habe ich schon berichtet, siehe Luxeuil. Er wanderte bis Bobbio, von Irland her natürlich! 1200px-Bobbio_bridge.jpg Herbert Ortner, Vienna, Austria - Eigenes Werk, CC BY 2.5, commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=102325 Und hier gibt es noch einige Bilder mehr von dieser doch sehr mittelalterlich und südlich-mediter…

  • Na, hier geht's ja ab! Brücken scheinen uns zu beflügeln. Hier wieder was aus der Region. Die historische Steinbrücke über die alte Dreisam von Eichstetten am Kaiserstuhl: bing.com/images/search?q=Dreis…e+Eichstetten&FORM=HDRSC2

  • Das Eisenbahndukt der Höllentalbahn zwischen Freiburg und Donaueschingen, genauer zwischen den Stationen Himmelreich und Hinterzarten. Die Brücke überspannt den Ausgang der Ravennaschlucht ins Höllental, der nächsten Schlucht. Die Steinbogenbrücke wurde 1927 errichtet, als die Strecke begradigt und modernisiert wurde und ersetzte eine Vorgängerbrücke, deren Hauptelement eine Stahlbrückenkonstruktion bildete. Erinnert an die gewagten Brückenkonstruktionen der Rhätischen Bahn in der Schweiz. de.wi…

  • Das Dresdner Schloss

    SchortschiBähr - - Dresden

    Beitrag

    Gigantisch, ein richtig augusteiisches Forum!!! (Da hat sich der Sachse aber ganz schön übernommen ...) Wenn das gebaut worden wäre, dann hätten wir nach '45 gigantisch noch mehr zu betrauern gehabt (.. . und aufzubauen, falls die enorme Ruinenlandschaft während der DDR überhaupt nach einem Teilwiederaufbau in Ruhe gelassen worden wäre, na ja, speculatius!

  • Insbesondere das hier wird uns ja freuen! Zitat von BZ: „Außerdem sollen bis Juni alle rekonstruierten historischen Schlossfassaden fertiggestellt werden. Für den Schlüterhof sollen im Laufe des Jahres rund 20 große Skulpturen, sogenannte Kolossal-Figuren, erstellt werden. “ bz-berlin.de/berlin/mitte/berl…en-bis-juni-rekonstruiert

  • Museumsinsel

    SchortschiBähr - - Berlin

    Beitrag

    Hier ein link zum umstrittenen Flußbadprojekt, mit Visualisierung einer Szene vor der James-Simon-Galerie: larchitecturedaujourdhui.fr/39924/?lang=en

  • Was das Palais de Saxe angeht, so hatte ich vor Jahren mal den Schweizer Vorsitzenden dieses im British Hotel befindlichen Beherbergungsbetriebes angeschrieben und dieser teilte sinngemäß mit, daß die weiterführende Reko bis zum Palais de Saxe seinen Nachfolgern und späteren Generationen vorbehalten bliebe!

  • @ Neußer Das ist die organische Arbeit der Steinmetze, damit es authentischer aussieht, oder glaubst du die Renaissancebildhauer hätten auf das zehntel-mm genau gearbeitet!? Soll ja nicht nach CNC-Fräse und Roboter aussehen. Wenn wir das Original noch hätten, würden die Kanten und Flächen noch mehr "wackeln". So lebt das Ganze und atmet. Wird schon in Ordnung sein! Die eine abgeplatzte Stelle ist ein Einschluß im Stein. Das kann unverhofft passieren. Ich erinnere mich der Maßgabe für die Gewölbe…

  • Stuttgart 21

    SchortschiBähr - - BW / Reg.bez. Stuttgart

    Beitrag

    Der helle Wahnsinn. Schöngeredete Führung für Interessierte über die Baustelle S21. Wegen den Bildern hier eingestellt: swrmediathek.de/player.htm?sho…a2-11e7-a5ff-005056a12b4c

  • Was ist denn das? Ein archäologisches Rudiment, vom Palast der Rep.? Oder vom Schloß? Oder ein Kanalschacht? (Das hervorstehende Objekt im Sonnenstrahl) archolog-rudiment89qwp.png cam02.berlinerschloss-webcam.de/

  • Das neue Palais des Pillnitzer Schloßes könnte man als Paradebeispiel für angepaßtes Bauen im Ensemble sehen. Die geniale Einheit mit dem Bestand wird freilich in erster Linie durch die symmetrische Anordnung als Corps de Logis bewirkt, die, die älteren Schloßbauten nun als Seitenflügel verwandelt in eine dreiflügelige Anlage integriert. Die Dachformen mit asiatischen Schwung als vereinheitlichende Haube, sozusagen ist das Schloß unter die alles vereinende Haube gekommen. Doch die Fassaden des N…