Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Königsbau: „Moderationshnweis (Riegel): ... Und liegt auf dem Bild kein Urheberrecht?“ Nein, keine urheberrechtlichen Beschränkungen: commons.wikimedia.org/wiki/File:Marienberg_wuerzburg.jpg

  • Aber auch die hier: 1024px-Pontdugard.jpg Pontdugard [Public domain], von Mimova(Mimova (Diskussion)) (Eigenes Werk), vom Wikimedia Commons Pont du Gard

  • Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen, dort noch ein wie auch immer aussehendes Bauwerk auf der Brücke. Man ist es einfach nicht gewöhnt, also vermisst man es auch nicht. Sollte ich zu wenig Phantasie haben?

  • Rheine

    Zeno - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Die scheinen nur nach Oberfläche zu gehen, nach äußerlichem Eindruck. Sonst geben sie sich gern wissenschaftlich, die Denkmalbehörden, aber wenn es darauf ankommt, dann scheinen sie den einfältigen Denkmustern eines Lieschen Müller zu folgen.

  • Rheine

    Zeno - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Zitat von Ravensberger: „Bei Breuing ... heißt es ...: "Das bloße Alter des Gebäudes läßt sich durch bloße Augenscheinnahme nur schwer bestimmen..." “ Das (was Breuing sagt) ist grundsätzlich natürlich richtig, um nicht zu sagen, eine Binsenweisheit. Dennoch habe ich den Eindruck, dass diverse Teilnehmer hier im Forum sehr viel zuverlässigere Altereinschätzungen nur durch äußerliche Betrachtung zusandebekommen als so mancher Mitarbeiter der Denkmalbehörden. Es gibt auch eine unglaublich hohe Zah…

  • Ansbach (Galerie)

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Zitat von johan v2: „Gibt es eine Strategie beim Auswahl von Fotomotive? “ Ja und nein. "Strategie" würde ich es nicht nennen. Einfach eine Praxis, die sich mehr oder weniger bewährt hat. Nun, meistens gehe ich so vor, dass ich alle meine Bilder von einem Ort nehme und mir überlege, welche ich davon in die Galerie aufnehme. Von mehreren Bildern, die im wesentlichen dasselbe zeigen, nehme ich meistens nur eines. Bilder, die graphisch schlecht sind, am besten gar nicht, und natürlich auch nicht al…

  • Ansbach (Galerie)

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Residenzstraße Schnell ein paar Bilder von der Residenz, bevor wir in die Schloßvorstadt kommen: Bild 7063 7063.jpg Promenade 27 Bild 7064 7064.jpg Promenade 27 Bild 5090 5090.jpg Promenade 27 Damit verlassen wir die Altstadt.

  • Ansbach (Galerie)

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Bild 7061 7061.jpg Johann-Sebastian-Bach-Platz 10 Das Eyb-Haus von 1583. Bild 7062 7062.jpg Kronenstraße 1 a Die Westseite des Seckendorff-Palais'.

  • Ansbach (Galerie)

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Johann-Sebastian-Bach-Platz Bild 5094 5094.jpg Bild 5093 5093.jpg Bericht hierzu: Ansbach

  • Ansbach (Galerie)

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Pfarrstraße Bild 7060 7060.jpg Dieses Haus kennt wohl jeder, denn durch den Durchgang quält sich der ganze Fußgängerverkehr zwischen Altstadt und Brücken-Center. Eine funktional sehr ähnliche Situation gibt es in Bayreuth, wo auch der ganze Fußgängerverkehr zwischen Altstadt und Rotmain-Center durch einen schmalen, aber romantischen Durchgang verläuft. Auch hier ist das Center über eine Brücke erreichbar, die über eine verkehrsreiche Straße führt. Von welchem Bauwerk das Stück vorne rechts stamm…

  • Ansbach (Galerie)

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Schaitbergerstraße Bild 7059 7059.jpg Schaitbergerstraße 36

  • Ansbach (Galerie)

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Kommen wir jetzt zum Grauen Wolf. Hier ist ein erstklassiges Fachwerkhaus verschwunden, und ein paar benachbarte, ebenfalls erhaltenswerte Altbauten auch gleich. Früher: Bild 6283 6283.jpg Bild 6284 6284.jpg Jetzt: Bild 6285 6285.jpg Bild 6286 6286.jpg Bild 6287 6287.jpg Bild 6288 6288.jpg Bericht siehe Ansbach

  • Ansbach (Galerie)

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Bild 7057 7057.jpg Martin-Luther-Platz 17, 19, 21, Platenstraße 2 Das mittlere Haus ist von 1450. Bild 7058 7058.jpg Das rechte Haus ein Neubau von vor ein paar Jahren...

  • Ansbach (Galerie)

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Martin-Luther-Platz Der Martin-Luther-Platz ist der zentrale Platz in Form eines Straßenmarktes. Bild 7055 7055.jpg Links die Pfarrkirche St. Johannis, hinten die Pfarrkiche St. Gumbert mit ihrem charakteristischen Turm. Das Rathaus: Bild 7056 7056.jpg Martin-Luther-Platz 1 Bild 5097 5097.jpg Martin-Luther-Platz 1, 3 Das Schrammhaus (das dunkelgelbe) war in den letzten Jahren vom Abbruch bedroht. Bericht siehe Ansbach.

  • Halberstadt

    Zeno - - Sachsen-Anhalt

    Beitrag

    Natürlich gibt es Bilder, ich müsste selber auch welche haben. 1024px-Halberstadt_Liebfrauenkirche_2.jpg Halberstadt Liebfrauenkirche 2 [CC BY-SA 2.0 de (creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/de/deed.en)], von Fingalo Christian Bickel (Eigenes Werk), vom Wikimedia Commons weitere Bilder: commons.wikimedia.org/wiki/Cat…he_Halberstadt?uselang=de Oder meinst Du, ob es Bilder gibt, die die Beschädigungen zeigen?

  • Immerath (Stadt Erkelenz)

    Zeno - - NRW / Rheinland

    Beitrag

    Zitat von erbse: „Immerath hatte schon 2013 nur noch 40 Einwohner. “ Auch das ist devastierungsbedingt. Es kann nicht angehen, das große Immerath als ein "Kleckerdorf" zu bezeichnen. Das legt doch den Gedanken nahe, dass es um diesen Ort nicht besonders schade wäre und nur wenige Menschen von der Umsiedlung betroffen gewesen wären. Das stimmt eben gerade nicht! Man kann ruhig die Einwohnerzahlen aus den 70ern zu Hilfe nehmen. Die Devastierung hat doch eine jahrzehntelange Vorwirkung. Dass die um…

  • Darmstadt

    Zeno - - Hessen

    Beitrag

    Zitat von ursus carpaticus: „es gibt 2 Arten von Schraffierung. “ Man unterscheidet zwischen schraffiert und kreuzschraffiert. Ich gehe davon aus, dass sich die Aussage daher auf die schraffiert dargestellten Gebäude bezieht und nicht auf die kreuzschraffierten.

  • Immerath (Stadt Erkelenz)

    Zeno - - NRW / Rheinland

    Beitrag

    Zitat von thommystyle™: „Das die Amtskirche kein Interesse hat wundert mich ehrlich gesagt nicht. “ Die Organisation Kirche kann man mittlerweile vergessen. Genau, wie Du sagst, die sind offenbar hauptsächlich mit ihrer Abwicklung beschäftigt. Da stellt man sich schon die Frage, ob die nicht sogar über die Absiedlung von Immerath froh sind (ohne es natürlich laut zu sagen), dann haben sie auch nicht mehr die Baulast an der Kirche... Jubeln die nicht heimlich über ihre Abschaffung? Zitat von erbs…

  • Prerow

    Zeno - - Mecklenburg-Vorpommern

    Beitrag

    Du versteht das L-Wort demzufolge als Apposition, ich als unverzichtbaren Bestandteil. Würde man aber auch sagen "Da geht's nach Mecklenburgische Seenplatte" oder "... nach Ludwigslust-Parchim" oder nicht vielmehr "in den Landkreis ..."? Und vor allem "nach Rostock", wenn es um den Landkreis geht? Es hat schon seinen Sinn, warum der Gesetzgeber das Wort "Landkreis" vorne sehen will. Vgl. auch de.wikipedia.org/wiki/Landkreis_Mecklenburgische_Seenplatte. Dort wird der Landkreis weder mit "Mecklenb…

  • Prerow

    Zeno - - Mecklenburg-Vorpommern

    Beitrag

    Zitat von Heinzer: „die Schleswig-Holsteinische Westküste voller grandioser, klingender alter Namen ist wie Viöl oder Wesselburen, Wyk und Nieblum, Pellworm und Husum. Dann noch ein paar skandinavische -bys und -tofts.“ Diese Namen haben mir auch immer sehr gefallen. Zu den -tofts ja auch Havetoftloit gehörend.