Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 128.

  • Re: Hannover Innenstadt

    Leine1977 - - Niedersachsen

    Beitrag

    Sollte tatsächlich die alte Leineinsel wiederentstehen? Erste Ergebnisse aus dem Großprojekt Hannover City 2020. Sofern Geld da ist, würde es die hannoversche Innenstadt komplett auf den Kopf stellen. Ich bin absolut beeindruckt, dass die Architekten von selbst auf die Wiederherstellung der historischen Leineinsel gekommen sind (Anm.: Nach dem Krieg hat man die Insel aufgegeben zugunsten des Autoverkehrs). 18214178.png

  • Re: Impressionen aus Leipzig

    Leine1977 - - Sachsen

    Beitrag

    In der Tat erstaunt mich immer, dass alle Straßenräume so sauber, hochwertig und funkelnagelneu sind (nicht nur in Leipzig) im Osten. Da ist ja richtig Geld geflossen. Neulich war ich in Bonn, da kann man sehen, dass es wohl schon länger kein Geld mehr dafür gab. Bei uns im Norden sowieso nicht - wird mit dem neuen Bauminister ja jetzt noch schlimmer... Jedenfalls ziemlich schick alles, ein paar Bäume mehr an den Straßen würd ich noch als Verbesserung vorschlagen.

  • Re: Bremen Innenstadt

    Leine1977 - - Freie Hansestadt Bremen

    Beitrag

    Genau das ist es, was ich meine. Es sind typisch bremische Viertel. Aufgrund der Kaufmannstätigkeiten gab es keine geordnete Stadtplanung. Oftmals geht eine Straße nicht mehr als 50m gerade aus, die Stockwerke sind niedrig. Ist doch schön, dass jede Stadt einen anderen Charakter hat. Warum mit anderen Städten vergleichen? Selbst unser Stadtbaurat in Hannover hat den Unterschied zu Bremen fundamental hervorgeheoben. Er selbst war jahrelang in der Stadtplanung in Bremen tätig. @Johan: mit Braunsch…

  • Re: Bremen Innenstadt

    Leine1977 - - Freie Hansestadt Bremen

    Beitrag

    Familiär bedingt bin ich Bremer - von daher erlaube ich mir mal ein paar Sätze. Ich möchte nur darauf hinweisen, dass ich es wenig förderlich finde, wenn man - zurecht - auf einige positive Eindrücke einer Stadt hinweist, zugleich aber pauschal andere Städte degradiert. Dass Hannover in 99% der Fälle genannt wird, weil es usus ist, ist mir da sogar mittlerweile schnurz egal. Alle genannten Städte sind doch schwer vergleichbar. Und gerade Hannover ist ein erstaunlich ganz anderer Stadttyp als Bre…

  • Re: Bremen Innenstadt

    Leine1977 - - Freie Hansestadt Bremen

    Beitrag

    Zitat von "ursus carpaticus": „Danke, Däne. @lysander kannst ja in Nürnberg, Hannover, Dortmund oder Frankfurt auf Suche nach solchen Marktplätzen, einem Schnoorviertel oder der Böttcherstraße gehen, ich wünsche nur viel Geduld.“ @ursus: was soll denn so eine Aussage! In den genannten Städten findest Du dafür andere Schmuckstücke. Bremen unterscheidet sich von diesen Städten in dieser Hinsicht wenig.

  • Die Kongresshalle ist für mich unbedingt erhaltenswürdig. Ich bin immer noch sehr angetan von meinem Besuch auf dem Reichsparteitagsgelände. Diese Gigantonomie, das hervorragende Doku-Zentrum,... dadurch erlebt man m.E. hautnah, wie sehr die NSDAP doch eine Art Sektenverein war. Eine bessere Belehrung als jedes Schulbuch wie ich finde. Auch wenn natürlich Nürnberg besonders unter dieser Zeit gelitten hat. Das weiß ich natürlich. Euer Nachkriegsrathaus ist wenig beliebt - erst recht natürlich in …

  • Re: Hildesheim - Rundgang Altstadt

    Leine1977 - - Niedersachsen

    Beitrag

    Danke für die schönen Bilder. Hat sich ja ganz schön was getan. Ich muss unbedingt Hildesheim mal wieder besuchen. Gruß aus dem freundschaftlichen Nachbar"dorf" Hannover!

  • Mit einem klassischen Bau darf nicht gerechnet werden. Mit einer Reko schon gar nicht - das ist in Hannover nicht durchsetzbar. Ich weiß auch gar nicht, was da mal stand vor dem Krieg. Ich finde den Entwurf gar nicht so schlecht. Persönlich rechne ich aber mit einem noch schlimmeren Ergebnis. Es sind nur noch vier Büros im Rennen. Alle haben Proportionen, Traufhöhen etc. nicht eingehalten und müssen nachsitzen. Irgendwann im September steht der Sieger dann fest. Ich werde dann berichten.

  • Jetzt hab ich doch ein Foto gefunden. Also das linke Gebäude samt Schulhof wird abgerissen bzw. bebaut. pict0042s.jpg Quelle: http://www.cityalbum.de/germany/rundgaenge/hannover0042.htm\r www.cityalbum.de/germany/rundgae ... er0042.htm

  • In der Altstadt von Hannover wird demnächst der Sieger des Wettbewerbs für ein gemischtes Objekt (Hotel mit Wohnungen) bekannt gegeben. Es hat direkten Zugang zur Leine und wird direkt neben dem noch ältesten Fachwerkhaus Hannovers stehen. Dafür wird die Sehbehindertenschule abgerissen - ein übler Bau aus den 60ern/70ern. Es wird am Ende dieser Straße stehen - leider hab ich kein Foto von der Stelle: 13567277.jpg Quellen: flickr, http://www.mikaellykmadsen.dk/skyscrapercity/Hannover\r www.mikael…

  • Zitat von "ursus carpaticus": „No, das neue Leibnizhaus ist aber auch recht erbärmlich. Mit Projekten wie diesem wurde die Rekonstruktion erst richtig verunglimpft. Am Leibnizhaus ist nichts authentisch: weder der Standort, noch Material oder Ausführung, noch die neue Umgebung, rein nichts. Es sieht einfach nur beschissen aus. Ein postmodernistisches Zitat, weiter nichts. Wo Rekos möglich, ja geboten gewesen wären, sind sie in H nicht erfolgt: zB beim weitgehend erhaltenen Haus der Väter.“ Ich b…

  • Furchtbar - aber kein Wunder. Ich halte rein gar nichts vom Stadtbaurat in Hamburg.

  • Es ist immer gut, wenn Redakteure nicht soo viel Ahnung von Architektur haben. Denn sonst haben die meist eine vorgefertigte Meinung (siehe SPIEGEL). Insofern verzeihe ich den Fehler. Selbiger Redakteur schreibt ansonsten immer recht gut über Stadtbau und prangert oft auch misslungene moderne Architektur an.

  • Mal wieder was Neues morgen in der Zeitung: imgldk.jpg P.S.: In Hannover hat man mit Öko immer Erfolg.

  • Zitat von "Georg Friedrich": „Überhaupt kommt es im Nordwesten erfreulicherweise immer mal wieder zu wichtigen Rekonstruktionen. Braunschweig und Hannover seien hier lobend erwähnt - in Nürnberg, Augsburg oder München ist es viel schwieriger eine Rekonstruktion verlorener Gebäude durchzusetzen. “ Oh, das glaub ich nicht. Es ist nach meinem Erfinden gerade hier sehr schwierig. Hannover und Braunschweig haben dazu große Architektur-Fakultäten an den Universitäten, was sich belastend in diesem Punk…

  • Der BDA residiert in Hannover ja auch in einer schönen alten Laves-Villa. Da kann man schon mal darauf kommen, dass kein Bauwerk schöner sein darf, als der eigene alte Palast.

  • Kann´s kaum erwarten. Bald müsste es eigentlich auch mal losgehen. So sollte übrigens das Schloß in den 60ern wiederaufgebaut werden. Hat sich zum Glück in der Bevölkerung nicht durchsetzen können. unbenanntxki.png

  • Re: Hildesheim

    Leine1977 - - Niedersachsen

    Beitrag

    Leider haben ja auch alle drei Städte im Krieg ordentlich gelitten... Wird denn in Hildesheim jetzt großflächig rekonstruiert? Komisch, dass in der HAZ - also unsere HAZ, nicht eure HAZ - nie etwas über Hildesheim berichtet wird. Aufgrund der Nähe und weil ich auch viee hier arbeiten und umgekehrt hätte ich das eigentlich erwartet.

  • Re: Hannover Innenstadt

    Leine1977 - - Niedersachsen

    Beitrag

    Ach ja, eigentlich wollte ich ja noch meinen Erfahrungsbericht zur letzten City2020-Veranstaltung reinstellen. Vielleicht tut es erst einmal noch der andere Zeitungsbericht der 2. größten Tageszeitung Hannovers. Wesentlich neues gab es in der Veranstaltung nicht. Jedoch zeigte ein Professor ein interaktives Simulationsmodell des Verkehrs, wie dieser sich auswirkt, wenn man auf Fahrspuren verzichtet. Irritiert war ich, als eine Stadtplanerin sprach, die Nikolaikirche (Hannovers ältestes Bauwerk a…

  • Re: Hildesheim

    Leine1977 - - Niedersachsen

    Beitrag

    Zitat von "Der Herzog": „ @leine 1977: Die Berliner sagen" Nix ist doov(f)er als Hannover“ Ja, damit müssen wir leben... und wir leben eigentlich auch ganz gut damit.