Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 202.

  • Danke, das war eine herrliche Galerie. Diese Galerie zeigt, dass die Wiederaufbau Leistungen in der BRD nicht so schlimm sind. Meiner Meinung nach, sogar in groesseren Staedte wie Koeln diese Leistungen absolut erkennbar sind (ich war nicht besonders erschrocken von der "Real Life" Koeln Galerie ...) Aber zurueck zu Trier. Dies ist wirklich ein positives Beispiel, und nicht das einzige.

  • Danke fuer die Initiativ, ich warte darauf!

  • Zitat von thommystyle™: „Du meinst wohl physisch-geistige Auferstehung “ Genau, danke

  • Wirklich herrlich, diese neue-alte Anblicke zu schauen! Eine physisch-geistige Auferstehung!

  • Zitat von Vulgow: „Zitat von Wissen.de: „Es gibt kaum Zerstörungsbilder von Groß St. Martin. “ Hier mal einige in besserer Darstellung: Ende der 1940er vom Fischmarkt Luftbild von Ende der 1940er Im Jahr 1953 von Norden Auf diesen Seiten kann sich der Interessierte mit vielen weiteren hochinteressanten Bilder beschäftigen. “ Danke fuer diese Bilder. Besonders finde ich das Luftbild erschuetternd.

  • München (Galerie)

    Weser - - BY / Reg.bez. Oberbayern

    Beitrag

    Meiner Meinung nach ist die Kardinal Faulhaber Strasse eine der schoensten in Europa.

  • Wien (Galerie)

    Weser - - Österreich

    Beitrag

    Zitat von Wissen.de: „Es geht in die Stadt, die genauen Straßen weiß ich leider nicht mehr 20151226_150002_ergebnis.jpg Die fantastische Michaelerkirche mit ihrer asymmetrischen Fassade 20151226_150007_ergebnis.jpg Adolf Loos Haus und Cafe "Griensteidl" (Michaelerplatz) 20151226_150017_ergebnis.jpg 20151226_150229_ergebnis.jpg die Hofburg Fassade (Michaelerplatz) 20151226_150754_ergebnis.jpg Die Peterskirche, fur mich eine der schoensten Barockkirchen uberall 20151226_150818_ergebnis.jpg 2015122…

  • Danke fur die interessante Galerie. Nichts spektakular, aber ein schones ort.

  • Köln - Domplatte und Dom

    Weser - - NRW / Rheinland

    Beitrag

    Zitat von ursus carpaticus: „Ich bin nicht dieser Meinung, finde, dass diese Kleinteiligkeit per se nix wert ist. “ Stimmt, aber in Koeln gibt es eine (kleine, wiederaufgebaute) Altstadt (zwischen der Alter Markt und der Rhein), wo man nicht nur die Kleinteiligkeit, aber auch die Bebauung selbst, geniessen kann.

  • Würzburg (Galerie)

    Weser - - BY / Reg.bez. Unterfranken

    Beitrag

    Ja, wirklich eine Perle.

  • Linz (Galerie)

    Weser - - Österreich

    Beitrag

    Diese gelbe Farbe ist so schoen...

  • Das Romanushaus ist wunderschoen. Eine Perle von europaischen Rank!

  • Innenstadt

    Weser - - Leipzig

    Beitrag

    Eine wunderbare Fassade! Die ganze Nikolaistrasse ist ein grosses urbanisches Erlebnis.

  • Schönste Orte in NRW

    Weser - - West

    Beitrag

    Aus meiner Sicht, gehoert Bielefeld zweifellos zu B.

  • Köln

    Weser - - NRW / Rheinland

    Beitrag

    Ja, Koeln war und ist noch, trotz alles, ein wirklich stimmungsvoller Ort. Wie Wuerzburg, einige Verbesserungen in einigen "strategic locations" koennten sehr bedeutsam sein.

  • Würzburg

    Weser - - BY / Reg.bez. Unterfranken

    Beitrag

    Ich finde es interessant, dass keine andere Stadt in diesem Forum zu so unterschiedliche Reaktionen fuehrt, wie Wuerzburg! Zeno: gibt es Fotos von der Theaterstrasse vor der Zerstoerung?

  • Würzburg

    Weser - - BY / Reg.bez. Unterfranken

    Beitrag

    Man musst nicht Pforzheim (oder Ludwigshafen, oder Kassel) erleben, um Wuerzburg positiv zu bewerten! Trotz einiger visuelen Stoerungen, ist ein Spaziergang von der Alten Mainbruecke, durch die Domstrasse, die Schusterstrasse, den Schmalzmarkt bis zum Neumuenster, und dann vom Marktplatz durch die Hafnergasse zum Juliusspital ein beeindruckende Erlebniss! Ich persoenlich finde das Wiederaufgebaute Wuerzburg in Summa bezaubernder als die fast unzerstoerte Bamberg...

  • Würzburg

    Weser - - BY / Reg.bez. Unterfranken

    Beitrag

    Noch eine Bemerkung ueber W: zweifellos gibt es in der Altstadt einige (nicht wenige) visuelle Stoerungen. Aber wenn man kennt die "richtigen Wege" (und weiss welche Wege zu vermeiden), kann man die Altstadt mit ihren vielen grossen und kleinen Juwelen wirklich geniessen. In einigen Faellen sind die Bauten der 50er Jahre ziemlich gut, wie z.B. in der Domstrasse.

  • Würzburg

    Weser - - BY / Reg.bez. Unterfranken

    Beitrag

    Lieber Tobias, hier sind ein paar Empfehlungen: Das Juliusspital Barock Ensemble ist unverzichtbar. Es steht in der Juliuspromenade, wo koennen Sie auch den barocken "Wuerzburger Hof" finden. Die domerschulstrasse, wo steht die Rennaisance Alte Universitaet, und die barocke Peterskirche (im Petersplatz) sind auch ein Muss. Schoene Gassen in der Naehe vom Marktplatz: Schmalzmarkt, Schustergasse, Haefnergasse, Maulhardgasse, Bronnbachergasse (eine Warnung: in der Bronnbacher. steht ein wirklich st…

  • Aber trotz allem was vernichtet wurde, hat Mainz noch heute eine sehr schoene (und nicht ganz so kleine) Altstadt! Fuer mich eine der interessantesten und stimmungsvollsten Altstaedte Europas mit ihrer Mischung von Barock, Fachwerk und andere Baustile.