Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Nürnberg - Buch

    Zeno - - BY / Reg.bez. Mittelfranken

    Beitrag

    Zitat von Altbaufreund: „Ich habe das "ehemalig" herausgenommen. Mal sehen wie lange es dauert, bis es der "zuständige" Wikipedia-Mensch wieder rückgängig macht... “ Es war absolut berechtigt, das "ehemalig" zu entfernen, denn selbstverständlich ist Buch immer noch ein Dorf. Ein Wikipedia-Aufseher hat es 18 Stunden später wieder rückgängig gemacht. Dort zählt nur deren Meinung und die wird gewaltsam durchgedrückt. Ob sie von der Sache eine Ahnung haben, ist dafür offenbar völlig bedeutungslos.

  • Hat nicht jemand ein Bild von der Südseite der Münzgasse mit einem in meiner Erinnerung bemerkenswerten Gebäude, das noch ca. 1987 dort gestanden hat?

  • Innere Laufer Gasse 37: Das Mansarddachhaus, wo "Bäckerei" drobensteht: google.de/maps/@49.4559759,11.…ISsUeA!2e0!7i13312!8i6656

  • Zitat von Andreas: „das dritte Haus “ Nr. 11 ist aus zwei Häusern zusammengewachsen. Man kann dieses Haus daher als zwei zählen. Am östlichen Ende der Gasse, unmittelbar vor dem Laufer Schlagturm, steht aber noch Nr. 37. Von Markus wohl nicht fotografiert, weil eingerüstet, wie eines der Bilder (1320741) zeigt.

  • Zitat von Markus: „Kann hier vielleicht jemand etwas zu dem zweiten Gebäude mit dem Dacherker sagen?“ Ein Bild kann ich liefern: Bild 408 photo-7529-8c4a656d.jpg Treibberg 5

  • National Register of Historic Places (NRHP)

    Zeno - - USA

    Beitrag

    National Register of Historic Places (NRHP) Die Denkmalliste der Staaten ist als Online-Karte verfügbar: nps.gov/maps/full.html?mapId=7…08-4ff8-a2f9-a99909164466

  • Diese Häuser waren früher auch grau und schwarz. Es ist schon vieles schön renoviert worden.

  • Osten - marode

    Zeno - - Ost

    Beitrag

    Parchim, Auf dem Brook 43 1024px-Parchim_Auf_dem_Brook_43_2014-06-29.jpg Parchim Auf dem Brook 43 2014-06-29 [CC BY-SA 3.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], von Hans G. Oberlack (Eigenes Werk), vom Wikimedia Commons

  • Görlitz

    Zeno - - Sachsen

    Beitrag

    Fachwerkliebhaber, wir rätseln hier, was Du gemeint haben könntest. Sag es uns doch! Was meinst du mit "die abgebrochene Wand"? Nachdem ein Haus aus mehreren Wänden besteht und da nach dem Abbruch jetzt alle Wände weg sind, ist das nicht verständlich. Deine ganze Aussgae besitzt, so wie sie dasteht, keinen Sinn, denn eine (bereits) abgebrochene Wand (Partizip Perfekt, also bereits erledigt!) kann man nicht (mehr) zerstören. Darum habe ich ja geschrieben, was ich gedacht habe, dass Du gemeint hab…

  • Munderkingen

    Zeno - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    Natürlich gehen wir nicht nur nach der Konfession. Das wäre viel zu einfach. Wir sind uns der Komplexität der Thematik schon bewusst.

  • Konstanz

    Zeno - - BW / Reg.bez. Freiburg

    Beitrag

    Zitat von Citoyen: „leo-bw.de/detail-gis/-/Detail/…cher+Städte+II%0AKonstanz “ Sehr interessant! Jetzt ist mir klar, wie man sich die rhein- und seeseitige Befestigung der Stadt vorstellen muss. So weit nach außen geschoben! Vor allem ist bemerkenswert, dass die Mauer demzufolge unmittelbar vor dem Konzilsgebäude an dessen Ostseite verlaufen ist, die heute die Schauseite ist, während ja heute direkt an seiner Westseite die Bahnstrecke verläuft. 1024px-Konstanzer_Konzil-Geb%C3%A4ude.JPG Konstanze…

  • Munderkingen

    Zeno - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    Zitat von Citoyen: „Bei meinen Besuchen in der Region ist mir aber nie ein überzeugter Württemberger begegnet, die Menschen verstehen sich als Oberschwaben und sind stolz auf ihre katholische Tradition. “ Danke, jetzt passt es wieder zusammen. Oberschwaben passt ja vielleicht doch besser zu uns als zu Württemberg. Dummerweise kann ich das kaum beurteilen, da ich Oberschwaben nur am Rand angekratzt habe und ansonsten noch nie dort war. Kann es sein, dass die Stadtbildvernachlässigung und der über…

  • Munderkingen

    Zeno - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    swp.de/imgs/04/9/4/1/9/9/6/0/f87da3dca4ed26c0.jpg swp.de/imgs/04/9/4/1/9/9/6/0/t…y500_f87da3dca4ed26c0.jpg swp.de/imgs/04/7/7/8/8/1/1/8/24db64347462d234.jpg swp.de/imgs/04/9/5/6/8/1/1/8/t…y498_8d9ee0791b3aa6dd.jpg swp.de/imgs/04/9/0/6/5/3/2/2/t…y484_233a765270134dd1.jpg flickr.com/photos/127779531@N03/16434079518/sizes/l

  • Munderkingen

    Zeno - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    Zitat von Bohnenstange: „Das koennte man doch vermarkten! “ Obwohl es zutiefst württembergisch ist, aus allem ein Geschäft zu machen und alles zu vermarkten, habe ich das Gefühl, dass es dazu nicht kommen wird, weil es so etwas wie einen Stolz auf das älteste Haus der Stadt dort nicht zu geben scheint. Seit Jahren stoße ich immer wieder, insbesondere auch in diesem Forum, in bezug auf Württemberg auf Geisteshaltungen und Verhaltensweisen, die für mich schwer nachvollziehbar sind. Ich bin im baye…

  • Bremen - Ostertor

    Zeno - - Freie Hansestadt Bremen

    Beitrag

    Zitat von Heinzer: „Auf der kleinen Steinplatte neben der Tür steht ein plattdeutscher Spruch und der Hinweis auf eine Renovierung 1805 (!), so dass es entweder deutlich älter als es scheint ist, oder die Platte nur transponiert wurde von einem Vorgängerbau “ Zitat: „1837 oder 1838 wurde aus Mitteln der Stiftung an Stelle der drei Buden ein Gebäude in der Köpkenstraße 5 östlich der Altstadt errichtet. ... Die Inschrift der vorherigen Buden, die „H HINRICH KOEPKEN VND SINER ERVEN DISSE DREI GADES…

  • Görlitz

    Zeno - - Sachsen

    Beitrag

    Ich vermute, der Fachwerkliebhaber wollte mit diesen Worten: Zitat von Fachwerkliebhaber: „Die abgebrochene Wand kann man nur durch Fremdeinwirkung zerstören... “ sagen: "Die Beschädigung der Wand kann nur durch Fremdeinwirkung erfolgt sein."

  • München

    Zeno - - BY / Reg.bez. Oberbayern

    Beitrag

    Ja, das sicherlich!

  • München

    Zeno - - BY / Reg.bez. Oberbayern

    Beitrag

    Zitat von Dr. Haus: „... Gebäude wie in der Trogerstrasse ... mit den anderen Bauten der Altstadt ... dieser einfachen Altstadthäuser “ Wir sind uns aber schon einig, dass die Trogerstraße weit außerhalb der Altstadt liegt?

  • Konstanz

    Zeno - - BW / Reg.bez. Freiburg

    Beitrag

    Zitat von Riegel: „Gleich beim Zugang in die innere Altstadt beschert uns ein historistischer Fachwerkbau von etwa 1900 neben dem Schnetztor eine städtebaulich falsche, aber sehr pittoreske Situation. “ Diese Situation empfinde ich seit unvordenklicher Zeit als Kitsch.

  • Gammertingen

    Zeno - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    Hier wird ein Szenario in den Raum gestellt, nach dem sich alle einig sind (vor allem war das Geld da!), und der Heimatkundler wird als Spielverderber dargestellt: Zitat: „Alles schien geregelt, das Geld steht im Haushaltsplan bereit, doch dann tauchte der Heimatkundler Botho Walldorf auf und machte deutlich, dass die originale Stadtmauer mitten durch das Gebäude mit der Nummer 18 führt. “ (schwaebische.de/region_artikel…id,10619074_toid,604.html)