Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Vitra-Campus in Weil am Rhein

    Zeno - - BW / Reg.bez. Freiburg

    Beitrag

    Schrecklich ungemütlich, innen und außen.

  • Diepholz

    Zeno - - Niedersachsen

    Beitrag

    sitzungsdienst.stadt-diepholz.…_kvonr=2211&voselect=2353 Abbildung des bisherigen Gebäudes: kreiszeitung.de/bilder/2018/02…3904c958ed-2oMA5M4c6b.jpg

  • Diepholz

    Zeno - - Niedersachsen

    Beitrag

    Zitat von Wikos: „In Diepholz, in der Nähe des Schlosses, wird ein angeblich marodes, Stadtbild prägendes Gebäude abgerissen kreiszeitung.de/lokales/diepho…hmigt-werden-9618127.html “ = Am Burggraben 1 Siehe die bisherigen Beiträge in diesem Strang.

  • Rüdesheim am Rhein (Galerie)

    Zeno - - Hessen

    Beitrag

    Ich habe das Rheinknie bei Bingen nur einmal gesehen, und zwar von Binger Seite aus. Es ist ein unglaublich großartiger Anblick, man kann sich gar nicht sattsehen. Gegenüber dem Rhein geht es die Weinberge hoch; fast ganz oben steht das grandiose Niederwalddenkmal. Dieser Anblick ist atemberaubend. Ich habe damals kaum glauben können, dass diese Szenerie, die sich da vor meinen Augen ausgebreitet hat, das Original ist . Zu berühmt, zu sehr sagenumwoben ist das Rheinknie, als dass man es einfach …

  • Buxtehude

    Zeno - - Niedersachsen

    Beitrag

    Ach, diese Fachexperten mit ihrer Philosophie, die kein Normalmensch nachvollziehen kann... Sie sollen einfach was bauen, was dem Durchschnittsmenschen gefällt, statt alles zu ver-philosophieren.

  • Schwäbisch Gmünd

    Zeno - - BW / Reg.bez. Stuttgart

    Beitrag

    Jetzt ist doch passiert, was ich schon befürchtet habe. Ich wollte nicht sagen, dass ich gegen den Tunnel bin. Ich wollte nur sagen, dass es unglücklich war, dass ich ausgerechnet damals in Gmünd war, wo vor dem Schmiedtor die wirklich nervenaufreibende, riesige Baustelle für den Tunnel war. Das hat meine Assoziation von Gmünd sehr negativ geprägt. Wenn ich die Situation von Gmünd bedaure, dann deswegen, weil ich ganz genau weiß, welch großartige Altstadt die einstige Freie Reichsstadt besitzt. …

  • Altstädte eingemeindeter Orte

    Zeno - - Frankfurt am Main

    Beitrag

    Der Begriff "Altstadt" setzt nach meinem Sprachverständnis zum einen eine historische Stadt voraus und zum anderen, dass diese einst befestigt war. Das trifft fraglos auf Höchst und auf Bergen zu. Aber die anderen Stadtteile? Besitzen die wirklich eine Altstadt? Oder einfach nur eine altbebaute Ortslage?

  • Kirchheim unter Teck

    Zeno - - BW / Reg.bez. Stuttgart

    Beitrag

    Das kann ich nicht nachvollziehen. Ich kenne nur ein Württemberg, und das funktioniert so, dass es dort brummt, was das Zeug hält. Wenn ich mir Heidenheim anschaue (das ist halt nun mal bei uns vor der Haustür), da brummt doch der Bär. Dass es dafür keine übermäßig historische Kulisse gibt, scheint niemanden zu stören. Du sagst es doch selber: funktionierende Infrastruktur. Gewerbe, Industrie, Gewerbe, das zählt doch in Württemberg und nichts anderes. Touristische Attraktivität könnt Ihr vergess…

  • Leipzig - Historische Innenstadt (Galerie)

    Zeno - - Sachsen

    Beitrag

    Zitat von erbse: „Wenn man sich solche Räume einfach nur mal anschauen will, sollte man außerhalb der Stoßzeiten vorbeischauen. Also z.b. vormittags oder am Nachmittag bzw. Frühen Abend. “ Ja, schon. So habe ich es auch gemacht. Und mir, natürlich ohne die Gäste zu stören, ganz schnell die Tonne angeschaut. Wahrscheinlich habe ich damals einfach bloß Glück gehabt. Aber empfehlen kann ich es niemanden. Ich weiß ja nicht, ob derjenige dann auch zufällig Glück hat.

  • Schwäbisch Gmünd

    Zeno - - BW / Reg.bez. Stuttgart

    Beitrag

    Genau so ist es. Die Königsturmstraße ist nichts anderes als eine ungemütliche Verkehrsschneise, die dem Heiligtum des Württembergers, dem Auto, vorbehalten ist. Meine Erfahrung von Gmünd ist freilich außerordentlich negativ belastet: Ich war ausgerechnet damals zuletzt dort, als der Tunnel gebaut wurde (Hat's des braucht? Aber ich habe damals jegliche Ambitionen verloren)...

  • Leipzig - Historische Innenstadt (Galerie)

    Zeno - - Sachsen

    Beitrag

    Wenn Ihr mich fragt, wird der Keller von Auerbach et al. völlig überschätzt. Wenn man schon als Besucher in der Altstadt ist, sollte man durchaus versuchen, ihn zu sehen, zur Vermeidung unschöner Überraschungen aber auf eines gefasst sein: Den Keller zu besichtigen, ist faktisch nicht möglich, denn spätestens nach dem Abstieg dort hinunter wird man sogleich von einem Türsteher empfangen, der einem zwar freundlich, aber äußerst bestimmt klarmacht, dass man hier entweder für ein (natürlich saumäßi…

  • München

    Zeno - - BY / Reg.bez. Oberbayern

    Beitrag

    Zitat von erbse: „Wenn die Architekten beleidigt sind, muss es zutreffen. “ Das ist wohl die beste Bestätigung!

  • Soest - Baugeschehen und weitere Projekte

    Zeno - - NRW / Westfalen

    Beitrag

    Bitte binde die Bilder doch richtig ein, so wie es im Forum üblich ist.

  • Biberach an der Riß

    Zeno - - BW / Reg.bez. Tübingen

    Beitrag

    Was für ein Stadtbild! Welch großartige Gebäude! Was für eine Romantik! Ja, so waren sie, die alten Städte in den 70er-Jahren. Und in all den Jahren ist so viel verlorengegangen. Und zumindest in Württemberg haben sie nichts draus gelernt, nichts. Sie machen immer weiter, die alten Städte kaputtzumachen. Aus der romantischen, unverwechselbaren Heimat wird die gesichtslose Ansammlung von funktionellen Geschäftshäusern, die pflegegleicht sind und ordentlich Umsatz bringen. Was einst unser Lebensra…

  • München - Altstadt

    Zeno - - BY / Reg.bez. Oberbayern

    Beitrag

    nymphenburg-immobilien-ag.de/f…ntwicklung_Weinstasse.pdf

  • München - Altstadt

    Zeno - - BY / Reg.bez. Oberbayern

    Beitrag

    Zitat von Riegel: „Ich kenne die Situation nicht, aber beim Googeln fand ich das hier: Andechser am Dom Fällt dieses Lokal denn auch zum Opfer? “ Ja, genau so ist es. Um dieses Gebäude, wo das Gasthaus Andechser am Dom drin ist, geht es. Dieses nicht an der Weinstraße, sondern an der Filserbräugasse und dem Frauenplatz stehende Haus ist Weinstraße 7 a (sic!). Es handelt sich um einen angepassten Nachkriegsbau der 50er-Jahre in dunkelgelber Farbe. Das benachbarte Gebäude Weinstraße 7, das weiße G…

  • Nach meinem Verständnis kommt es darauf an, ob es eine Befestigung war oder bloß eine Friedhofsmauer. Allerdings ist diese Trennung, die von der Grundidee einleuchtend erscheint, in der Praxis gar nicht so einfach. Ich bin mir auch nicht sicher, ob man es nicht so sehen muss, dass eine "ganz normale Friedhofsmauer" nicht auch schon eine Art von Befestigung war. Wir kennen ja auch die Geschichte von den Torhäusern in den ländlichen Orten, deren fortifikatorischer Wert gar nicht so sonderlich groß…

  • Bad Kreuznach (Galerie)

    Zeno - - Rheinland-Pfalz

    Beitrag

    Zitat von Fachwerkliebhaber: „Befassen wir uns nun zuerst mit der nördlichen Innenstadt. Sie wird zwar fälschlicherweise als "Neustadt" offiziell bezeichnet, aber sie ist der Kern Bad Kreuznachs mit geschlossener Altbausubstanz. Dies ist einmalig in Deutschland “ Keineswegs! In Straubing zum Beispiel heißt die Altstadt "Neustadt", dasselbe in Pegnitz. In Neustadt an der Waldnaab (und diversen anderen "Neustadts") heißt sogar die ganze Stadt so. Dass die Altstadt oder ein Teil davon "Neustadt" he…

  • Avant garde Graz

    Zeno - - Österreich

    Beitrag

    Zitat von johan v2: „Sagt UNESCO gar nicht - die sind es einfach egal “ Das scheint wohl heutzutage so zu sein, dass man ganz einfach seine Arbeit nicht macht, einfach seinen Verpflichtungen nicht nachkommt...

  • Ingolstadt

    Zeno - - BY / Reg.bez. Oberbayern

    Beitrag

    = Hohe-Schul-Straße 10